Sie sind hier
E-Book

Vertrauen im Internet

eBook Vertrauen im Internet Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2003
Seitenanzahl
20
Seiten
ISBN
9783638238199
Format
PDF
Kopierschutz
kein Kopierschutz
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
6,99
EUR

Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Informationswissenschaften, Informationsmanagement, Note: 1,3, Hochschule der Medien Stuttgart (Studiengang Informationswirtschaft), Sprache: Deutsch, Abstract: Mit der Verbreitung des Internets hat auch das Thema 'Vertrauen im Internet' einen immer wichtigeren Stellenwert eingenommen. Der Grund hierfür liegt unter anderem darin, dass die immer größer werdende Datenflut für den einzelnen User kaum noch zu überblicken ist und er es nicht leicht hat, die vielfältigen Informationen zu beurteilen und dementsprechend zu agieren. Daher muss sich der Nutzer immer öfters fragen, ob er einer Website Vertrauen kann, ob die angebotenen Informationen glaubwürdig sind, ob er bedenkenlos vertrauenswürdige Daten weitergeben kann und ob er über eine bestimmte Website Geschäfte abwickeln will? Bei all diesen Fragen spielt es auch eine Rolle, dass ein großer Teil der Geschäftsbeziehungen im Internet sich zwischen Fremden abspielt. Daher ist es wichtig, dass zwischen den Geschäftspartnern ein gewisses Maß an Vertrauen vorhanden ist. Damit der User die Fragen bezüglich Vertrauen beantworten kann, muss er erst einmal erkennen, was 'Vertrauen im Internet' bedeutet. Danach ist es interessant zu erfahren, welche Faktoren Vertrauen erzeugen und welche Faktoren Vertrauen beeinträchtigen. Und schließlich gilt es auch zu untersuchen, ob das Vertrauen Auswirkungen auf die wirtschaftliche Entwicklung des Internets hat?

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Wirtschaftsinformatik - Informationstechnik - IT

Weitere Zeitschriften

Card-Forum

Card-Forum

Card-Forum ist das marktführende Magazin im Themenbereich der kartengestützten Systeme für Zahlung und Identifikation, Telekommunikation und Kundenbindung sowie der damit verwandten und ...

cards Karten cartes

cards Karten cartes

Die erste Payment-Fachzeitschrift – international und branchenübergreifend. Zeitschrift für Zahlungsverkehr und Kartendienstleistungen – erscheint seit 1990 monatlich (viermal als Fachmagazin, ...

caritas

caritas

mitteilungen für die Erzdiözese FreiburgUm Kindern aus armen Familien gute Perspektiven für eine eigenständige Lebensführung zu ermöglichen, muss die Kinderarmut in Deutschland nachhaltig ...

Der Steuerzahler

Der Steuerzahler

Tipps und Hinweise zu Steuern, Gebühren, Beiträgen. Weitere Themenbereiche: Staatsverschuldung, Haushaltspolitik und Sozialversicherung. monatliche Mitgliederzeitschrift Der Bund der Steuerzahler ...

Die Versicherungspraxis

Die Versicherungspraxis

Behandlung versicherungsrelevanter Themen. Erfahren Sie mehr über den DVS. Der DVS Deutscher Versicherungs-Schutzverband e.V, Bonn, ist der Interessenvertreter der versicherungsnehmenden Wirtschaft. ...

IT-BUSINESS

IT-BUSINESS

IT-BUSINESS ist seit mehr als 25 Jahren die Fachzeitschrift für den IT-Markt Sie liefert 2-wöchentlich fundiert recherchierte Themen, praxisbezogene Fallstudien, aktuelle Hintergrundberichte aus ...

Euro am Sonntag

Euro am Sonntag

Deutschlands aktuelleste Finanz-Wochenzeitung Jede Woche neu bietet €uro am Sonntag Antworten auf die wichtigsten Fragen zu den Themen Geldanlage und Vermögensaufbau. Auch komplexe Sachverhalte ...