Sie sind hier
E-Book

Web X.0

Erfolgreiches Webdesign und professionelle Webkonzepte. Gestaltungsstrategien, Styleguides und Layouts für stationäre und mobile Medien

AutorTorsten Stapelkamp
VerlagSpringer-Verlag
Erscheinungsjahr2010
Seitenanzahl575 Seiten
ISBN9783642020728
FormatPDF
KopierschutzDRM
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis46,99 EUR

Der Autor beschreibt in dem Buch professionelle Konzepte, die ein erfolgreiches Webdesign ausmachen, und zeigt das Zusammenwirken von Designmethodiken, Informationsarchitektur und Designmanagement auf. Wissenschaftliche Analysen übersetzt er dabei in anwendbare medienspezifische Gestaltungsmethodiken und stellt auch wesentliche Strategien und Gestaltungskonzepte wie Mitmach-Internet, Semantisches Internet oder Ubiquitous Computing vor, die erst mit dem Web 2.0 und Web 3.0 aufkamen. Weiterführende Informationen unter www.designismakingsense.de.



Prof. Torsten Stapelkamp ist mit einer breiten gestalterischen Ausrichtung in den Bereichen digitale Produkte, Interface Design und Informationsdesign tätig. Er studierte Industrial Design an der Universität Wuppertal und Mediendesign an der Kunsthochschule für Medien Köln. Er entwickelt projekt- und adressatenspezifische Konzepte und gestaltet interaktive Produkte und Dienstleistungen mit medienadäquaten Verknüpfungen. Servicedesign und Interfacedesign sieht er dabei als zentrale Themen. Mit ihnen gestaltet er nicht nur die Funktion, sondern er sieht ein Interface sowohl als Serviceangebot, als auch als Bedeutungsträger, mit dem u. a. auch das Image eines Produktes gestaltet wird. Interfaces gestaltet er dabei zu Dialogoberflächen und bildet so die Grundlage für Interaktion. Wissenschaftliche Auseinandersetzungen und Analysen sind ihm dabei genauso bedeutsam wie Autorenschaft und angewandte Gestaltung. Agentur-Tätigkeit: seit 2002 Partner der Firma 'Maas + Co', Agentur für Produkt- und Markenentwicklung: Produkt-, Interface- und Corporate Design, www.maas-co.com Hochschul-Tätigkeit: seit 2009 Professor für Mediendesign an der Hochschule Hof; 2007 - 2009 Professur für Kommunikationsdesign an der MHMK, Hochschule für Medien und Kommunikation in Köln; 2001 - 2006 Professor für Gestaltung interaktiver Medien an der FH Bielefeld.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch
Inhaltsverzeichnis
1EinführungForm und Funktion9
2 Wahrnehmung14
Gesichtsfeld20
Räumlichkeit22
Nähe23
Geschlossenheit23
Aufmerksamkeit24
Erkennbarkeit25
Kontext26
Plastizität26
Figur und Grund27
Auffälligkeit28
Intensität28
Ähnlichkeit29
Abweichung29
Mustererkennung30
3 Farbe32
3.133
3.233
3.337
3.439
3.540
3.642
Dithering44
3.746
3.847
3.948
Simultankontrast48
Komplementärkontrast50
Farbe-an-sich-Kontrast52
Quantitätskontrast54
Bunt-Unbunt-Kontrast56
Hell-Dunkel-Kontrast58
Kalt-Warm-Kontrast60
Qualitätskontrast62
3.1064
Druckerzeugnisse65
Fernseh-Röhrenmonitor66
Plasmamonitor67
Computer-Röhrenmonitor67
Liquid Crystal Display (68
Anzeigetafeln, Displays69
Architektur als Medium bzw. Display70
3.1176
3.11.1 Farbkodierung – Farbe als Symbol76
3.11.2 Farbkodierung – Farbe als Struktur80
3.11.3 Farbkodierung – Farbe für Funktionsabläufeund Funktions zustände81
3.11.4 Farbkodierung – Farbe zur Benutzerführung82
3.11.5 Farbkodierung – Farbe und Kontrast84
3.11.6 Farbbedeutung86
3.11.7 Farbe, Text und Hintergrund88
3.11.8 Farbenfehlsichtigkeit90
3.11.9 Visualisierung von Farbenfehlsichtigkeit92
Regeln und Tipps zum Gebrauch von Farbe beim Screenund Interfacedesign94
4 Typografi e96
4.197
serifenbetonte Schriften98
Antiquaschriften98
Groteskschriften99
themenspezifische Schriften99
4.2102
4.3103
4.4104
4.5105
4.6106
4.7107
4.8110
4.9114
Fernseh-Monitor116
Computermonitor122
Medizinische Geräten124
Produktionsmaschinen125
Multimediakioske126
Mobile Geräte128
Mobiltelefone130
e-Paper131
LED-Informationsdisplays132
Architekturfassade133
4.10134
5 Projektentwicklung –Workfl ow140
5.1143
5.2144
5.2.1 Kriterien für das Pflichtenheft145
5.3147
5.3.1 Scrum – Projektmanagement auf Basis von Zeitmanagement148
5.3.2 Designprozess/Problemlösung151
5.3.3 Zeitplanung/Tabelle152
5.3.4 Kostenkalkulation154
5.3.5 Software für Projektmanagement – CRM, ERP159
5.3.6 Hilfsmittel für die Projektentwicklung163
5.4169
5.4.1 Benutzerprofil169
5.4.2 Polaritätsprofil170
5.5174
5.5.1 Moodboard174
5.5.2 Farbschema178
5.6182
5.6.1 Exemplarische Flowcharts186
Hinweise und Empfehlungen zur Erstellung eines Flowcharts198
5.7199
5.8211
5.9219
Gründe für ein Funktionslayout und seine Vorteile218
5.9.1 Drehbuch219
5.9.2 Exposé219
5.9.3 Treatment219
5.9.4 Das literarische und das technische Drehbuch219
5.9.5 Storyboard220
5.9.6 Die äußere Form des Drehbuchs226
5.10228
5.10.1 Fläche228
5.10.2 Format229
Goldener Schnitt230
Fibonacci-Zahlenfolge230
Format231
Display-Formate232
softwarebedingte Formate234
5.10.3 Raster/Layout-Framework236
8 × 8 Pixel Submatrix240
960Pixel-System242
5.10.4 Komposition246
5.10.5 Dynamik mit System274
5.11284
5.11.1 Styleguide für Funktionssoftware286
GNOME286
KDE286
Mac OS X286
Palm OS287
Java287
Windows Vista287
Styleguide für Informationssoftware288
Passepartout288
www.bundesregierung.de292
Gebote und Kriterien für einen Styleguide306
Anhaltspunkte zur Erstellung eines Styleguides und mögliche Bestandteile306
5.12308
Gebote, Tipps, Eigenschaften und Voraussetzungen barrierefreier Angebote314
5.12.1 Barrierefreie Automaten und interaktive Multimediakioske316
6 Screendesignbeispiele318
6.1321
6.1.1 Layout321
6.1.2 Inhalte322
6.1.3 Orientierung324
6.1.4 Anreize, Motivation330
6.1.5 Auswahl- und Interaktionsmöglichkeiten334
6.2342
Fernsehfernbedienung344
Desk Tools346
6.3348
JODI348
shiftcontrol350
[kleine welt]352
JetBlue Check-in-Terminal354
MetroCard356
Navigationsgeräte358
Computer-Betriebssysteme359
6.4362
Perspektive und Raumdarstellung363
Murphys Loch364
Schöne Heimat366
1944: Operation Teddybär370
Myst372
The Endless Forest374
6.5378
Antizipation380
Verbrechen der Wehrmacht382
Made in MTL384
Nanoreisen386
7 Web 1.0388
8 Web 2.0 –Das Mitmach-Internet396
8.1 Web 2.0 – Soziale Netzwerke398
Wikipedia398
mySpace398
del.icio.us398
mevio399
flickr399
XING399
YouTube399
8.2416
8.3418
8.4422
8.5423
8.6436
8.7440
8.8444
8.9461
8.10464
9 Web 3.0474
9.1476
9.2484
9.3489
9.4490
9.5491
9.6493
9.7506
9.8510
9.9517
9.10518
9.11525
Protosphere547
Entropia Universe547
Active Worlds547
OpenSimulator548
web.alive548
Forterra OLIVE Plattform548
Qwaq Forums549
There549
9.12551
9.13556
10 Anhang560
10.1561
10.2562
10.2.1 Haftungsausschluss für Dateien und Programme562
10.2.2 Verweise und Links563
10.3564
10.4565
Corporate Identity / Corporate Design565
Farben, Farbwirkung, Farbbedeutung565
Informationdesign, Leiten und Orientieren565
Interactiondesign, Interaktivität566
Interfacedesign567
Konzeptentwicklung569
Lehr-/Lerntheorie569
Marketing569
Medientheorie570
Ontologie571
Projektmanagement571
Screendesign571
Semantic Web572
Semiotik572
Typografie, Layout573
Usability573
Visualisierung573
Wahrnehmung574
Web 2.0574
Web 3.0575
Zeichen, Symbole, Icons575
10.5576

Weitere E-Books zum Thema: Software - Betriebssysteme - Anwenderprogramme

Im Digitalisierungstornado

E-Book Im Digitalisierungstornado
Format: PDF

Der vorliegende Band versammelt die als Kultkolumnen gefeierten Beiträge der Beta-Inside-Kolumne aus dem Informatik-Spektrum von 2013 bis 2017. Frühere Kolumnen der Jahre 1999 bis 2013  …

111 Thesen zur erfolgreichen Softwareentwicklung

E-Book 111 Thesen zur erfolgreichen Softwareentwicklung
Argumente und Entscheidungshilfen für Manager. Konzepte und Anleitungen für Praktiker Format: PDF

Ziel dieses Buches ist es, Managern Argumente und Entscheidungshilfen für die Einführung effizienter Techniken der Softwareentwi- lung zu geben, und Praktiker von der Notwendigkeit effizienter…

Erfolgsfaktor Unternehmenssteuerung

E-Book Erfolgsfaktor Unternehmenssteuerung
Kennzahlen, Instrumente, Praxistipps Format: PDF

Als sich in den Jahren 2000/2001 die Boomphase in der Druck- und Medienindustrie abschwächte, standen viele erfolgsverwöhnte - ternehmen der Branche dem daraus resultierenden wirtschaftlichen Druck…

Kennzahlen in der IT

E-Book Kennzahlen in der IT
Werkzeuge für Controlling und Management Format: PDF

Dieses Buch entwirft ein zeitgemäßes Kennzahlenverständnis für den IT-Bereich. Vor dem Hintergrund der Balanced Scorecard werden die Ansätze in verschiedenen Teilbereichen sowie unterschiedliche…

Funktionale Sicherheit in der Praxis

E-Book Funktionale Sicherheit in der Praxis
Anwendung von DIN EN 61508 und ISO/DIS 26262 bei der Entwicklung von Serienprodukten Format: PDF

Das Buch gibt einen fundierten Überblick über Normen zur funktionalen Sicherheit. Es erläutert die Anforderungen der Grundnorm DIN EN 61508, der zukünftigen Automotive-Norm ISO 26262 und der…

100 Minuten für Konfigurationsmanagement

E-Book 100 Minuten für Konfigurationsmanagement
Kompaktes Wissen nicht nur für Projektleiter und Entwickler Format: PDF

In der Produkt-, System- und Softwareentwicklung spielt die professionelle Umsetzung des Konfigurationsmanagements eine entscheidende Rolle für den Erfolg des entstehenden Produkts. Dieses Buch…

Gamestorming

E-Book Gamestorming
Format: PDF/ePUB

Viele erfolgreiche Unternehmen zeichnen sich durch große Innovationsfreudigkeit und Kreativität aus. Doch wie gelingt ihnen das? Wie entstehen überhaupt innovative Ideen? Wie löst man sich von alten…

Social Media

E-Book Social Media
Der Einfluss auf Unternehmen Format: PDF

Die Beiträge aus unterschiedlichen Unternehmen bieten eine fundierte Darstellung zum Einfluss sozialer Medien (Facebook, Twitter, LinkedIn, Xing, etc) auf die Kommunikation und Aussendarstellung von…

Weitere Zeitschriften

FESTIVAL Christmas

FESTIVAL Christmas

Fachzeitschriften für Weihnachtsartikel, Geschenke, Floristik, Papeterie und vieles mehr! FESTIVAL Christmas: Die erste und einzige internationale Weihnachts-Fachzeitschrift seit 1994 auf dem ...

Augenblick mal

Augenblick mal

Die Zeitschrift mit den guten Nachrichten "Augenblick mal" ist eine Zeitschrift, die in aktuellen Berichten, Interviews und Reportagen die biblische Botschaft und den christlichen Glauben ...

dima

dima

Bau und Einsatz von Werkzeugmaschinen für spangebende und spanlose sowie abtragende und umformende Fertigungsverfahren. dima - die maschine - bietet als Fachzeitschrift die Kommunikationsplattform ...

ea evangelische aspekte

ea evangelische aspekte

evangelische Beiträge zum Leben in Kirche und Gesellschaft Die Evangelische Akademikerschaft in Deutschland ist Herausgeberin der Zeitschrift evangelische aspekte Sie erscheint viermal im Jahr. In ...

elektrobörse handel

elektrobörse handel

elektrobörse handel gibt einen facettenreichen Überblick über den Elektrogerätemarkt: Produktneuheiten und -trends, Branchennachrichten, Interviews, Messeberichte uvm.. In den monatlichen ...

Euphorion

Euphorion

EUPHORION wurde 1894 gegründet und widmet sich als „Zeitschrift für Literaturgeschichte“ dem gesamten Fachgebiet der deutschen Philologie. Mindestens ein Heft pro Jahrgang ist für die ...