Sie sind hier
E-Book

Wertesysteme im Kontext der Nachhaltigkeitsdiskussion

eBook Wertesysteme im Kontext der Nachhaltigkeitsdiskussion Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2015
Seitenanzahl
38
Seiten
ISBN
9783656958956
Format
PDF
Kopierschutz
kein Kopierschutz
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
12,99
EUR

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Psychologie - Sozialpsychologie, Note: 1,0, Universität Zürich (Psychologisches Institut), Sprache: Deutsch, Abstract: Nachhaltige Entwicklung als gemeinsames Ziel der Weltbevölkerung stellt Anforderungen in Bereichen der Ökonomie, Ökologie und Sozialem. Umweltfreundliches Verhalten bezieht sich demnach nicht nur auf die ökologische Dimension, es wirft ethische Fragen auf, die mit einer psychologischen Betrachtung der Thematik einhergehen. Diese Arbeit bietet eine Darstellung von Werten, folgenden Einstellungen und Verhaltensweisen, die im Rahmen der Nachhaltigkeit in der sozialpsychologischen Forschung diskutiert wurden. Nach der Definition von Wertesystemen, die interkulturell anwendbar sind und Konzepten der nachhaltigen Entwicklung und Strategien für nachhaltiges Handeln, werden Studien vorgestellt, die umweltbezogene Werte mit betreffenden Einstellungen und Verhaltensweisen in Verbindung bringen, um daraus Handlungsstrategien für nachhaltige Entwicklung zu erarbeiten.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Angewandte Psychologie - Therapie

Altersschwermut

eBook Altersschwermut Cover

Altersschwermut ist bei den über 70-jährigen die häufigste psychische Krankheit. Die betroffenen alten Menschen fühlen sich elend, niedergeschlagen und, im wahrsten Sinne des Wortes, \schwer\. ...

Neue Gedanken - neues Gehirn

eBook Neue Gedanken - neues Gehirn Cover

Naturwissenschaft am Wendepunkt: Die Grundlagen der Gehirnphysiologie müssen neu definiert werden. Lange Zeit hielt man das Gehirn des Menschen für unveränderlich - vergleichbar der Hardware eines ...

Weitere Zeitschriften

Atalanta

Atalanta

Atalanta ist die Zeitschrift der Deutschen Forschungszentrale für Schmetterlingswanderung. Im Atalanta-Magazin werden Themen behandelt wie Wanderfalterforschung, Systematik, Taxonomie und Ökologie. ...

Berufsstart Bewerbung

Berufsstart Bewerbung

»Berufsstart Bewerbung« erscheint jährlich zum Wintersemester im November mit einer Auflage von 50.000 Exemplaren und ermöglicht Unternehmen sich bei Studenten und Absolventen mit einer ...

Das Hauseigentum

Das Hauseigentum

Das Hauseigentum. Organ des Landesverbandes Haus & Grund Brandenburg. Speziell für die neuen Bundesländer, mit regionalem Schwerpunkt Brandenburg. Systematische Grundlagenvermittlung, viele ...

der praktiker

der praktiker

Technische Fachzeitschrift aus der Praxis für die Praxis in allen Bereichen des Handwerks und der Industrie. “der praktiker“ ist die Fachzeitschrift für alle Bereiche der fügetechnischen ...

DGIP-intern

DGIP-intern

Mitteilungen der Deutschen Gesellschaft für Individualpsychologie e.V. (DGIP) für ihre Mitglieder Die Mitglieder der DGIP erhalten viermal jährlich das Mitteilungsblatt „DGIP-intern“ ...

Die Großhandelskaufleute

Die Großhandelskaufleute

Prüfungs- und Praxiswissen für Großhandelskaufleute Mehr Erfolg in der Ausbildung, sicher in alle Prüfungen gehen, im Beruf jeden Tag überzeugen: „Die Großhandelskaufleute“ ist die ...

VideoMarkt

VideoMarkt

VideoMarkt – besser unterhalten. VideoMarkt deckt die gesamte Videobranche ab: Videoverkauf, Videoverleih und digitale Distribution. Das komplette Serviceangebot von VideoMarkt unterstützt die ...