eBooks vom Verlag: Universitätsverlag WINTER

Neben unseren Zeitschriften informieren Sie sich hier über eBooks.
Werfen Sie einen Blick ins Buch oder stöbern Sie durch Leseproben, schauen Sie sich andere Titel des Autors oder des Verlages an. Neben einer Kurzbeschreibung finden Sie ein Inhaltsverzeichnis und weitere Informationen, wie Autor, Verlag, Erscheinungsjahr und natürlich einen direkten Download

Fachliteratur im eBook Format - Verlag: Universitätsverlag WINTER
346 E-Book vorhanden

America(n) Matters

eBook America(n) Matters Cover

This anthology brings together 21 of the more than 200 articles and essays published between 1977 and 2017 by Professor Peter Freese from the University of Paderborn, one of the most distinguished ...

Anfänge und Enden

eBook Anfänge und Enden Cover

Das antike und nachantike Epos bietet sich aufgrund seiner diachronen Ausprägung und narrativen Großform in besonderer Weise für eine vergleichende Untersuchung über Anfänge und Enden an, und ...

Anonymität - Onymität

eBook Anonymität - Onymität Cover

»Sich einen Namen machen«, heißt es bei Lyotard, bedeutet nichts anderes als »Held einer Geschichte zu werden, die dazu geeignet ist, weitergetragen zu werden«. Es sind solche Geschichten, auf ...

AnOther Africa?

eBook AnOther Africa? Cover

Der Band 'AnOther Africa?' untersucht Afrikaimaginationen im russischen, polnischen und deutschen Kontext vor dem Hintergrund postkolonialer Theoriebildung und Ansätzen der Verflechtungsgeschichte. ...

Arbeit an der Differenz

eBook Arbeit an der Differenz Cover

Die Studie unternimmt die erste umfassende Untersuchung der Prosa von Heiner Müller, die in einer Vielzahl von wechselnden Kontexten und Funktionen eine Brücke bildet zwischen den lyrischen und ...

Ars Romana

eBook Ars Romana Cover

Die Vorstellung, dass 'fides' der Maßstab politischer Ethik zu sein habe, wird von vielen römischen Autoren transportiert. Der Historiker Livius bezeichnet daher die List als die am 'wenigsten ...

Artificia mali

eBook Artificia mali Cover

Die Frage nach der Darstellbarkeit dessen, was sich in seiner Maßlosigkeit und Monstrosität jeder Darstellung zu widersetzen scheint, zieht sich unablässig durch Senecas Rachetragödien. Wenn dort ...

Ästhetik des Zufalls

eBook Ästhetik des Zufalls Cover

In der aktuellen ästhetischen Theoriebildung ist seit geraumer Zeit eine erstaunliche Konjunktur des Zufälligen zu verzeichnen. Auch die Künste scheinen einen kreativen Pakt mit dem ...

Ästhetische Emotion

eBook Ästhetische Emotion Cover

Der interdisziplinär konzipierte Sammelband nähert sich den ästhetischen Emotionsparadigmen um 1900 aus unterschiedlichen Perspektiven. Dabei wird grundsätzlich davon ausgegangen, dass eine der ...

Begehbare Literatur

eBook Begehbare Literatur Cover

Im Zentrum der Studie steht eine spezifische Praktik der Literaturrezeption: das Bereisen literarischer Schauplätze, auch Literaturtourismus genannt. Im Rahmen von literarischen Spaziergängen, ...

Brentano in Wien

eBook Brentano in Wien Cover

Clemens Brentanos Wiener Aufenthalt 1813/14 steht unter dem Zeichen des Zusammenstoßes einer autonom verfahrenden Poesie mit der Situation einer Großstadt in der Zeit der Befreiungskriege. Die ...

Das Ethos des Pathographen

eBook Das Ethos des Pathographen Cover

Wer krank ist, bedarf eines besonderen ethischen Schutzes. Gerade Verfassern von Pathographien bzw. Krankenbiographien kommt daher eine spezifische Verantwortung zu, gerät in ihren Texten doch ein ...

Das Sonett und die Musik

eBook Das Sonett und die Musik Cover

Während die zentrale Bedeutung des Sonetts insbesondere für die europäische Literatur kaum in Frage steht, wird seine enorme musikalische Rezeption gerade im Bereich der Literaturwissenschaften ...

Der babylonische Planet

eBook Der babylonische Planet Cover

Der Begriff 'babylonischer Planet' setzt sich mit sprach- und kulturphilosophischen Positionen zu kultureller Begegnung auseinander und sucht diese an einem breiten Fundus von Artefakten ...

Der Kult des Kapitals

eBook Der Kult des Kapitals Cover

Die Beiträge des Bandes, die zum Teil auf eine Vortragsreihe der 'Associazione Italiana Walter Benjamin' zurückgehen, nehmen ihren Ausgang von einer Relektüre von Benjamins Fragment 'Kapitalismus ...

Der neue Kriegsroman

eBook Der neue Kriegsroman Cover

Vorliegende Studie behandelt die aktuelle deutschsprachige Kriegs- und Heimkehrerliteratur, wie sie insbesondere in der Folge des Afghanistankrieges entstanden ist. Der Afghanistaneinsatz der ...

Deutsch im 17. Jahrhundert

eBook Deutsch im 17. Jahrhundert Cover

Das 17. Jahrhundert wird in Sprachgeschichten oft nur als ,Übergangszeit zur neuhochdeutschen Epoche' oder als ,Jahrhundert der ersten Grammatiken und der Sprachgesellschaften' abgehandelt. In den ...

Die andere Gegenwart

eBook Die andere Gegenwart Cover

Generationserzählungen stellen die Geschichte im Fokus von Familiengeschichten dar, entwerfen Gegenwartsanalysen und Zukunftsvisionen. Um die Irritationen und Leerstellen im gegenwärtigen ...

Die Fehler der Kopisten

eBook Die Fehler der Kopisten Cover

Schriftkultur ist von Beginn an auf Reproduktionstechniken angewiesen. Der Beruf des Kopisten ist vermutlich so alt wie die Schrift selbst und die Tätigkeit des Abschreibens hat alle ...

Die Kelten

eBook Die Kelten Cover

Das Buch 'Die Kelten' beginnt um 600 v. Chr. mit der Darstellung der Archäologie der Hallstatt- und Latènezeit. Es folgen eine gründliche Auseinandersetzung mit den keltischen Sprachen des ...

Die Kunst des Fechtens

eBook Die Kunst des Fechtens Cover

Innerhalb der Artes-Literatur des Mittelalters und der frühen Neuzeit stellen Fecht- und Ringbücher ein großes, facettenreiches Quellenkorpus dar, dessen inhaltliches Potential noch lange nicht ...

Die Materie des Geistes

eBook Die Materie des Geistes Cover

Ziel des 'material turn' in der Kulturwissenschaft ist es, traditionelle Dualismen, die das komplexe Verhältnis von Gesellschaft und Natur prägen, wie ,immateriell - materiell', ,Subjekt - Objekt' ...

Die Poetik des Widerstreits

eBook Die Poetik des Widerstreits Cover

Der um 1400 entstandene 'libellus ackerman' setzt einen Streit zwischen einem Witwer und dem Tod über Grundprobleme von Leben und Tod, Liebe und Trauer in Szene, der bis heute durch die Radikalität ...

Diskurs

eBook Diskurs Cover

Die linguistische Diskursanalyse untersucht die sprachliche Konstitution, die gesellschaftlichen Effekte und die Wissens- und Machtverhältnisse seriell-öffentlicher Kommunikation. Als breites, für ...

Dover im Harz

eBook Dover im Harz Cover

'Kultur' versteht sich als eine durch Tradition geprägte, aber auch durch die Gegenwart dynamisierte Struktur pluraler Qualitäten. Gemeint ist damit die Vielfalt kreativen Interagierens, die ...

Elisa von der Recke

eBook Elisa von der Recke Cover

Elisa von der Recke (1754-1833), in den 1780er Jahren durch ihre Entlarvungsschrift gegen Cagliostro international bekannt geworden, gehört zu den außergewöhnlichsten Akteurinnen im ...

Epos, Lyrik, Drama

eBook Epos, Lyrik, Drama Cover

Die Beiträge dieser Festschrift gehen aus der Perspektive unterschiedlicher Fachtraditionen der Genese und Ausformung der literarischen Gattungen Epos, Lyrik und Drama nach und bilden damit das ...

Erfindungen des Lebens

eBook Erfindungen des Lebens Cover

Hanns-Josef Ortheil hat seit seinem Debütroman 'Fermer' (1979) zahlreiche Romane, poetologische Schriften und Aufsätze verfasst. Dennoch mangelt es an einer tiefergehenden Auseinandersetzung mit ...

Erzählen

eBook Erzählen Cover

Das Erzählen gehört zweifellos zu den grundlegenden sprachlichen Handlungen des Menschen. Zu allen Zeiten wurde erzählt, und in allen Kulturen wird erzählt. Dieser KEGLI-Band widmet sich ...

Formen des Wissens

eBook Formen des Wissens Cover

Der Band untersucht das Spannungsverhältnis von Literatur und Wissensproduktion im Hinblick auf die Eigenlogik literarischer Formen. Anhand von Textbeispielen von der griechischen und römischen ...

Übersicht aller Seiten Universitätsverlag WINTER anzeigen

Seitenübersicht - Universitätsverlag WINTER