Sie sind hier
Fachzeitschrift

Zeitschrift für das gesamte Kreditwesen

Zeitschrift für das gesamte Kreditwesen

Zeitschrift für das gesamte Kreditwesen: kompetent – unabhängig – gruppenübergreifend

Eine Institution der deutschen Finanzwirtschaft – erscheint seit 1948 zweimal monatlich. Pflichtblatt der Frankfurter Wertpapierbörse. Leitthemen: „Kreditwesen“ ist Kompetenz auf höchstem Niveau. Ob Währungs- und Geldpolitik, ob Bankpolitik aus Frankfurt, Berlin oder Brüssel, ob Strukturen im Umbruch oder Bilanzen in der Diskussion: In „Kreditwesen“ schreiben Experten für Experten.

Ständige Berichterstattung - Kommentare und Aufsätze zur aktuellen Entwicklung im In- und Ausland • Bilanzanalysen aus allen kreditwirtschaftlichen Gruppen • umfangreiche Personalien • Zentralbankmitteilungen • Börsennachrichten

Bestellen Sie hier:

Abo-Info Jahresabonnement Reduzierte Abos Einzelheft
Inland Ausland* Institution Probeabo Studentenabo Ladenpreis
578,03
578,03
kostenlos
289,02
24,00
Erscheinung Auflage
Turnus verkauft verbreitet
1. und 15. jeden Monats
Spezial-Info Verlag / Anschrift aktualisiert am Seitenaufrufe
Verlag Fritz Knapp GmbH 23.10.2017 12752
Aschaffenburger Straße 19
,
60599 Frankfurt/Main
Ansprechpartner Timo Hartig Anfrage an Verlag schicken
069/ 9708330
069/ 7078400
Anzeigenannahme Hans-Peter Schmitt Anfrage an Anzeigenannahme schicken
(069) 97 08 33 43
(069) 707 84 00
Redaktion Dr. Berthold Morschhäuser Anfrage an Redaktion schicken
(069) 97 08 33 38
(069) 707 84 00

Publikationen zum Thema:

Zeitschriften zum Thema: Finanzdienstleister - Inkasso - Banken - Kreditwesen –Finanzmärkte

cards Karten cartes

cards Karten cartes

Die erste Payment-Fachzeitschrift – international und branchenübergreifend. Zeitschrift für Zahlungsverkehr und Kartendienstleistungen – erscheint seit 1990 monatlich (viermal als Fachmagazin, ...

bank und markt

bank und markt

Zeitschrift für Retailbanking, Marketing, Absatz und Vertriebstechnik der Finanzdienstleister Leitthemen: Absatz und Akquise im Multichannel zwischen Filiale und Internet, Produktpolitik in ...

gi Geldinstitute

gi Geldinstitute

Bank-IT und Organisation für Entscheider'geldinstitute' informiert seit mehr als 30 Jahren Führungskräfte in Banken, Sparkassen und Rechenzentren über Bank-IT, Management, Organisation, ...

Bankmagazin

Bankmagazin

BANKMAGAZIN ist die größte, unabhängige Zeitschrift der Bankenbranche im deutschsprachigen Raum. Unabhängige und renommierte Experten berichten für Sie monatlich über die wichtigsten Themen aus ...

Aktueller EU-Förderbrief

Aktueller EU-Förderbrief

Brüsseler Förderprogramme, ihre Voraussetzungen, Fristen, Antragsverfahren und Ansprechpartner Ausschreibungen für Projekte, Dienstleistungs-, Bau- und Lieferaufträge der Gemeinschaftsbehörden ...

CORPORATE FINANCE

CORPORATE FINANCE

CORPORATE FINANCE ist ein crossmediales Fachmedienportfolio, das auf die anspruchsvolle Zielgruppe der Finanz- und Kapitalmarktexperten zugeschnitten wurde und medienübergreifend die Themenbereiche ...

Vorstellung einzelner Zeitschriften

e-commerce magazin

e-commerce magazin

Das e-commerce Magazin bietet als modernes Fachmedium für Unternehmer und Unternehmen konkreten Nutzwert. Dieser muss sich in seinem Ergebnis als operativer und strategischer Erfolg im Unternehmen ...

dental:spiegel

dental:spiegel

dental:spiegel - Das Magazin für das erfolgreiche Praxisteam. Der dental:spiegel gehört zu den Top 5 der reichweitenstärksten Fachzeitschriften für Zahnärzte in Deutschland (laut LA-DENT 2011 ...

Card-Forum

Card-Forum

Card-Forum ist das marktführende Magazin im Themenbereich der kartengestützten Systeme für Zahlung und Identifikation, Telekommunikation und Kundenbindung sowie der damit verwandten und ...

ERNEUERBARE ENERGIEN

ERNEUERBARE ENERGIEN

ERNEUERBARE ENERGIEN informiert durch unabhängigen Journalismus umfassend über die wichtigsten Geschehnisse im Markt der regenerativen Energien. Mit Leidenschaft sind wir stets auf der Suche nach ...