Die Geisteswissenschaften sind eine der größten Disziplinen an der Universität. Unter diesem Sammelbegriff finden Sie zahlreiche verschiedene Studiengebiete wie Sprachen, Geschichte und Philosophie, aber auch Psychologie und andere Fachbereiche. Wenn Sie sich für einen dieser Bereiche interessieren, dann sind die Fachbeiträge zu Geisteswissenschaften und Psychologie für Sie der einfachste Weg, sich umfangreich über bestimmte Sachverhalte zu informieren. Das Spektrum ist dabei höchst breit gefächert. So können Sie in den Arbeiten zum Beispiel mehr über die Geisteswissenschaften an sich erfahren und mehr darüber lernen, wie diese Disziplinen an den Universitäten gelehrt werden.

Ein Schwerpunkt der Arbeiten liegt allerdings auf der Psychologie, zweifellos einem der interessantesten Bereiche der Geisteswissenschaften. Die Fachbeiträge sind ein Muss für Sie, wenn Sie selbst eine psychologische Ausbildung haben, mit kranken Menschen, in der Seelsorge, aber auch in der Werbung arbeiten. Doch auch, wenn Sie sich einfach mit einer bestimmten psychologischen Fragestellung beschäftigen oder ein bestimmtes Problem haben, sind die Fachbeiträge eine gute Möglichkeit, um erste Fragen zu klären. Statt monatelang auf einen Termin beim Psychologen zu warten, bekommen Sie hier innerhalb weniger Minuten die Antwort auf Ihre Fragen.

Das Spektrum der Facharbeiten ist dabei groß: Erfahren Sie mehr über Menschen mit Nahtoderfahrung oder lernen Sie, wie Sie Alltagsrituale durchbrechen und ein abwechslungsreicheres, aber auch entspannteres Leben führen können. Entdecken Sie Ihre Talente, lernen Sie dem Burnout vorzubeugen und Krankheiten gar nicht erst entstehen zu lassen, denn wie schon die alten Römer lehrten: In einem gesunden Körper ruht auch ein gesunder Geist. Wenn Sie sich also schon immer die Frage gestellt haben, worin der Sinn des Lebens liegt oder wie Sie ganz einfach zu mehr Zufriedenheit gelangen, dann können diese Fachbeiträge der richtige Leitfaden für Sie sein.

Kaspar Consulting ist ein Unternehmen, welches sich auf das Coaching von Führungskräften als Einzelpersonen spezialisiert hat. Das executive Coaching richtet sich an Führungskräfte von der mittleren bis zur obersten Managementebene und wird üblicherweise ausserhalb des Arbeitsumfeldes durchgeführt, weniger firmenintern. Geschäftsführer des Unternehmens ist der 43-jährige David D. Kaspar, der seit vielen Jahren als Executive Coach, Führungskräfte-Trainer und Dozent tätig. Durch verschiedene Studiengänge und Ausbildungen konnte Herr Kaspar im Laufe der Jahre ein einmaliges Know-How erlangen. Zusammen mit seinem Geschäftspartner Alexander Benedix führen sie Seminare, Workshops und Teamentwicklungen durch oder beraten ihre Kunden beim Aufbau eines Coachingpools bzw. firmeninternen Führungsprogramms.