Sie sind hier
Fachzeitschrift

Abschreibungsrecht 2016

Dieser Ratgeber enthält einen ausführlichen Kommentar zu den Rechtsgrundsätzen der steuerlichen Abschreibung beweglicher und unbeweglicher Wirtschaftsgüter sowie sämtliche AfA-Tabellen, und verknüpft damit Gesetz und Verwaltungsregelungen zu einer ganzheitlichen Gesamtdarstellung. Nachdem der Gesetzgeber in den Jahren 2008 und 2009 – als Reaktion auf die eingetretene Wirtschaftskrise – zahlreiche Verbesserungen der steuerlichen Abschreibungsbedingungen beschlossen hatte, ist in den letzten Jahren wieder etwas Ruhe in die steuerliche Abschreibungslandschaft eingetreten. Die zeitlich begrenzt eingeführten Abschreibungsmöglichkeiten – wie die degressive Abschreibung für bewegliche Wirtschaftsgüter – sind ausgelaufen. Trotz dringend nötiger Investitionsanreize wurden die Regelungen vom Gesetzgeber nicht verlängert. Stattdessen hat sich die Bundesregierung am 11. Dezember 2014 auf Eckpunkte zum Bürokratieabbau verständigt und mit dem Bürokratieentlastungsgesetz vom 28. Juli 2015 (BGBl. 2015 Teil I S. 1400) bereits erste Maßnahmen umgesetzt, die für eine schnelle und spürbare Entlastungen der mittelständischen Wirtschaft sorgen sollen. Und auch das Steueränderungsgesetz 2015 hat für kleine und mittlere Unternehmen eine Verbesserung parat. So ist für die Inanspruchnahme des Investitionsabzugsbetrags keine konkrete Investitionsabsicht mehr erforderlich, mit der Folge, dass bei Anschaffung eines anderen als des geplanten Wirtschaftsguts nunmehr keine (verzinsliche) Rückabwicklung erfolgt. Im Bereich der Abschreibung für Mietwohnungsneubauten kann dagegen keine Verbesserung verkündet werden. Da man sich nicht über die Voraussetzungen zur Inanspruchnahme der geplanten zeitlich und regional befristeten Sonderabschreibung für Mietwohnungsneubauten einig werden konnte, entschieden sich die Koalitionsfraktionen, den Gesetzentwurf nicht weiter zu verfolgen. Die bestehenden und zum Teil auch ineinander greifenden Abschreibungsmöglichkeiten werfen Planungs- und Zweifelsfragen auf, zu denen dieser Ratgeber eine praxisgerechte Hilfe anbieten will. Anschaffungszeitpunkt, Anschaffungskosten, betriebsgewöhnliche Nutzungsdauer und AfA-Höhe sind hier die wesentlichen Stichworte. Die Ausführungen werden durch Darstellung der Rechtsgrundlagen flankiert und anhand zahlreicher konkreter Beispiele veranschaulicht.

Bestellen Sie hier:

Abo-InfoJahresabonnementReduzierte Abos
InlandAuslandInstitutionProbeaboStudentenabo
Einzelheft
Ladenpreis
51,00
ErscheinungAuflage
Turnusverkauftverbreitet
Spezial-InfoVerlag / Anschriftaktualisiert amSeitenaufrufe
Dr. F. Weiss Verlag GmbH25.11.20204742
Postfach 711044
,
81460 München
AnsprechpartnerMonika Ribisch Anfrage an Verlag schicken
089/7916004
089/792293
AnzeigenannahmeMonika Ribisch Anfrage an Anzeigenannahme schicken
089/7916004
089/792293
RedaktionMonika Ribisch Anfrage an Redaktion schicken
089/7916004
089/792293

Publikationen zum Thema:

Zeitschriften zum Thema: Steuerrecht - Ertragsteuerrechts - Gebührenrecht

Der SteuerBerater (StB)

Der SteuerBerater (StB)

Der neue SteuerBerater Ab sofort ist der neue SteuerBerater (StB) Kompass in einer immer komplexer werdenden Steuerwelt. Wichtige Themen sind nicht nur das materielle Steuerrecht in all seinen ...

Betriebs-Berater (BB)

Betriebs-Berater (BB)

76. Jahre Betriebs-Berater Der Betriebs-Berater (BB) ist eine seit 1946 erscheinende interdisziplinäre Fachzeitschrift, die wöchentlich in den Ressorts Wirtschafts-, Steuer- und ...

E-Books zum Thema: Recht - Wirtschaftsrecht - Steuerberatung

Der GmbH-Geschäftsführer

E-Book Der GmbH-Geschäftsführer
Was Geschäftsführer und Manager wissen müssen Format: PDF

Autorin und Autor behandeln alle rechtlichen Fragen zu Bestellung und Abberufung des GmbH-Geschäftsführers. Ihre Darstellung ist komprimiert, praxisbezogen und enthält keine…

Das Unternehmen Agentur

E-Book Das Unternehmen Agentur
Erfolgreich selbständig in der Versicherungswirtschaft Format: PDF

Chancen einer Existenzgründung in der Versicherungswirtschaft Start ins Unternehmen Basis-Know-how einer Versicherungsagentur Strategie, Vision, Gewinnorientierung, Liquidität, Steuern…

Das Medizinproduktegesetz

E-Book Das Medizinproduktegesetz
Staatliche Risikosteuerung unter dem Einfluss europäischer Harmonisierung Format: PDF

Das Buch beinhaltet eine am Aufbau des Medizinproduktegesetzes orientierte systematische Analyse des Rechts der Medizinprodukte aus europäischer und nationaler Sicht. Am Beispiel des…

Das Medizinproduktegesetz

E-Book Das Medizinproduktegesetz
Staatliche Risikosteuerung unter dem Einfluss europäischer Harmonisierung Format: PDF

Das Buch beinhaltet eine am Aufbau des Medizinproduktegesetzes orientierte systematische Analyse des Rechts der Medizinprodukte aus europäischer und nationaler Sicht. Am Beispiel des…

Der Vorstand einer Aktiengesellschaft

E-Book Der Vorstand einer Aktiengesellschaft
Vertrag und Haftung von Vorstandsmitgliedern Format: PDF

Wer eine Vorstandsposition annimmt, sollte wissen - welche Anforderungen der Gesetzgeber, die Öffentlichkeit, die Kapitalgeber und die Arbeitnehmer an ein Vorstandsmitglied stellen und wie es mit…

Der Vorstand einer Aktiengesellschaft

E-Book Der Vorstand einer Aktiengesellschaft
Vertrag und Haftung von Vorstandsmitgliedern Format: PDF

Wer eine Vorstandsposition annimmt, sollte wissen - welche Anforderungen der Gesetzgeber, die Öffentlichkeit, die Kapitalgeber und die Arbeitnehmer an ein Vorstandsmitglied stellen und wie es mit…