Sie sind hier
Fachzeitschrift

B+B: BAUEN IM BESTAND

B+B: BAUEN IM BESTAND

B+B BAUEN IM BESTAND ist die Fachzeitschrift für die professionelle Planung und Ausführung qualifizierter Bauleistungen im Bestand. Im Mittelpunkt stehen Verfahren zum Schutz, zur Instandhaltung und Instandsetzung der Bausubstanz, für die energetische Gebäudesanierung, die Schadstoff- und Schimmelpilzsanierung sowie zum Erhalt und zur Steigerung des Bestandswerts. Mit Objektberichten, Fachbeiträgen, Produktmeldungen und Berichten über aktuelle Branchenveranstaltungen bietet B+B praxisnahe Entscheidungshilfen bei der Lösung der speziellen Aufgaben des Bauens im Bestand. 

Sie planen und führen Sanierung und Modernisierung im Bestand durch? Lesen Sie jetzt für B+B, die technische Fachzeitschrift für spezialisierte Planer und Verarbeiter. Damit sind Sie im wachsenden Sanierungsmarkt immer auf dem neuesten Stand.

Bestellen Sie hier:

Abo-InfoJahresabonnementReduzierte AbosEinzelheft
InlandAusland*InstitutionProbeaboStudentenaboLadenpreis
169,00
183,00
33,00
84,50
ErscheinungAuflage
Turnusverkauftverbreitet
7 Ausgaben jährlich
2.014
6.860
Spezial-InfoVerlag / Anschriftaktualisiert amSeitenaufrufe
Verlagsgesellschaft Rudolf Müller GmbH & Co. KG11.12.20189328
Stolberger Str. 84
,
50933 Köln
AnsprechpartnerAnfrage an Verlag schicken
06123 / 92 38 - 258
06123 / 92 38 – 244
AnzeigenannahmeAnfrage an Anzeigenannahme schicken
0221/5497-250
0221/5497-326
RedaktionRedaktion Anfrage an Redaktion schicken
0221/5497-273
0221/5497-6273

Publikationen zum Thema:

Zeitschriften zum Thema: Bautenschutz - Bausanierung - Baubestand

Treffpunkt Bau

Treffpunkt Bau

Treffpunkt BAU ist das Magazin für Entscheider der Baumaschinen-Branche. Wir informieren das Fachpublikum über aktuelle Branchenereignisse, Veranstaltungen und Events. Fachbeiträge aus den ...

IKZplus ENERGY

IKZplus ENERGY

Das Fachmagazin für Energieeffizienz und erneuerbare Energien informiert fundiert über alle Aspekte der Gewinnung regenerativer und zukunftsträchtiger Energien – deren Anwendung und Nutzung. ...

Photovoltaik

Photovoltaik

Das Magazin für Profis photovoltaik bringt auf das Wesentliche reduzierte Fakten für Technik, Marketing, Werbung, Verkauf und Kundenservice. Dies gilt auch für die Tipps und Trends, die ...

der bauschaden

der bauschaden

Um Bauschäden effizient abzuwickeln und schwierige Bauaufgaben schadensfrei zu meistern, müssen Sie das jeweilige Problem genau erfassen sowie geeignete und vor allem wirtschaftliche Lösungen ...

Deutsches Ingenieurblatt

Deutsches Ingenieurblatt

Das Deutsche Ingenieurblatt berichtet über Innovationen in sämtlichen Tätigkeitsbereichen der Ingenieure, die in der Bauplanung und Projektsteuerung Produkt- bzw. System-Entscheidungen treffen ...

ISOLIERTECHNIK

ISOLIERTECHNIK

ISOLIERTECHNIK ist Europas Fachzeitschrift Nr. 1 für den WKSB-Bereich. Sie wenden sich an Isolierer, Architekten, Planungsbüros, Dämmstoffhändler und -hersteller, und bringt 6mal im Jahr aktuelle ...

klempner magazin

klempner magazin

 Bauklempner, die immer nur 0-8-15 liefern, entwickeln sich nicht weiter. Damit verschenken sie Aufträge und sind nicht mehr konkurrenzfähig. Die logische Folge: Umsätze wandern in die Tasche ...

B_I ausschreibungsblatt

B_I ausschreibungsblatt

Im B_I ausschreibungsblatt finden Sie täglich aktuell – von montags bis freitags: nationale und EU-weite Ausschreibungen + private/gewerbliche Projekte für Liefer-, Dienst- und ...

Structural Concrete

Structural Concrete

Structural Concrete, the official journal of the fib, provides conceptual and procedural guidance in the field of concrete construction, and features peer-reviewed papers, keynote research and ...

BundesBauBlatt

BundesBauBlatt

BundesBauBlatt ist das richtungsweisende Fachmedium für die Wohnungswirtschaft in Deutschland. Das vom Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit herausgegebene Magazin ...

E-Books zum Thema: Architektur - Stadtplanung - Bauwesen

Wiederkehr und Mehrdeutigkeit

eBook Wiederkehr und Mehrdeutigkeit Cover

Jonis Hartmann unternimmt in vorliegender Untersuchung den Versuch, Entwurfswerkzeuge jenseits von Stift und Papier begrifflich einzuführen. Sie setzen a priori an und begleiten den Entwurf geistig. ...

Stadtraum und Bürgerin

eBook Stadtraum und Bürgerin Cover

Statutarische und epigraphische Befunde aus Stadträumen Italiens und den westlichen Provinzen legen Zeugnis dafür ab, dass seit augusteischer Zeit bis ins 4. nachchristliche Jahrhundert neben ...

Beseelte Dinge

eBook Beseelte Dinge Cover

Die uns umgebende Produktwelt ist zunehmend anthropomorph, entscheidungs- und reaktionsfähig gestaltet. Sie provoziert eine beseelende Umgangsweise mit Unbelebtem. Haben wir es mit einer neuen Form ...

Vorstellung einzelner Zeitschriften

Augenblick mal

Augenblick mal

Die Zeitschrift mit den guten Nachrichten"Augenblick mal" ist eine Zeitschrift, die in aktuellen Berichten, Interviews und Reportagen die biblische Botschaft und den christlichen Glauben ...

küche + raum

küche + raum

Internationale Fachzeitschrift für Küchenforschung und Küchenplanung. Mit Fachinformationen für Küchenfachhändler, -spezialisten und -planer in Küchenstudios, Möbelfachgeschäften und den ...

DULV info

DULV info

UL-Technik, UL-Flugbetrieb, Luftrecht, Reiseberichte, Verbandsinte. Der Deutsche Ultraleichtflugverband e. V. - oder kurz DULV - wurde 1982 von ein paar Enthusiasten gegründet. Wegen der hohen ...

Arzneimittel Zeitung

Arzneimittel Zeitung

Die Arneimittel Zeitung ist die Zeitung für Entscheider und Mitarbeiter in der Pharmabranche. Sie informiert branchenspezifisch über Gesundheits- und Arzneimittelpolitik, über Unternehmen und ...