Sie sind hier
Fachzeitschrift

Historische Anthropologie

Historische Anthropologie

Kultur - Gesellschaft - Alltag

Herausgegeben von: Gadi Algazi, Caroline Arni, Susanna Burghartz, Peter Burschel, Martin Dusinberre, Moritz Ege, Marian Füssel, Rebekka Habermas, Bernhard Jussen, Birthe Kundrus, Erich Landsteiner, Margareth Lanzinger, Sylvia Paletschek, Norbert Schindler, Brigitta Schmidt-Lauber, Regina Schulte, Jakob Tanner, Simon Teuscher, Beate Wagner-Hasel und Michael Wildt

Die Vielfalt und Widersprüchlichkeit historischer Praxis, in der die Menschen sich Welt aneignen, steht im Blickpunkt der Zeitschrift "Historische Anthropologie". Befindlichkeiten und Einstellungen, Deutungen und Imaginationen, Verhaltens- und Handlungsweisen sollen in ihren historisch-sozialen Bezügen untersucht und dargestellt werden. Die "Historische Anthropologie" bietet ein Forum für die wissenschaftliche Diskussion aktueller Themen und neuer Zugangsweisen zur Geschichte von der Antike bis zur Gegenwart.

Bestellen Sie hier:

Abo-InfoJahresabonnementReduzierte Abos
InlandAuslandInstitutionProbeaboStudentenabo
72,00
151,00
39,90
Einzelheft
Ladenpreis
28,00
ErscheinungAuflage
Turnusverkauftverbreitet
3 Hefte/Jahrgang
Spezial-InfoVerlag / Anschriftaktualisiert amSeitenaufrufe
Brill Deutschland GmbH - Böhlau Verlag GmbH & Cie.04.02.20227391
Lindenstraße 14
,
50674 Köln
AnsprechpartnerAnfrage an Verlag schicken
+221 92428-500
AnzeigenannahmeUlrike Vockenberg Anfrage an Anzeigenannahme schicken
RedaktionRebekka Habermas Anfrage an Redaktion schicken

Publikationen zum Thema:

Zeitschriften zum Thema: Kulturwissenschaft - Anthropologie - Ethnologie

Antike Welt

Antike Welt

In der ANTIKEN WELT erfahren Sie seit über 50 Jahren direkt aus erster Hand, was Sie schon immer über Archäologie wissen wollten. Wir wählen zusammen mit den Fachautoren und unserem ...

Entwicklungstherapie

Entwicklungstherapie

Fachzeitschrift für entwicklungsorientierte Psychotherapie und Analytische Beratung Die Zeitschrift richtet sich an alle in und außerhalb der psychotherapeutischen Profession, die sich für die ...

dichtung-digital.de

dichtung-digital.de

Magazin zur digitalen Literatur und KunstInternationales Magazin zur digitalen Ästhetik: Netzliteratur, Netzkunst, Netzkultur, Multimedia, Hypermedia, Intermedia, Hypertext, Interfiction, ...

Jura Soyfer

Jura Soyfer

Int. Zeitschrift für Kulturwissenschaften Jura soyfer. Internationale Zeitschrift für Kulturwissenschaften dient der Verbreitung von Kenntnissen über Leben, Werk und Verbreitungsgeschichte Jura ...

Zeitschrift für Volkskunde

Zeitschrift für Volkskunde

Die im Auftrag der Deutschen Gesellschaft für Volkskunde e.V. (dgv) herausgegebene halbjährlich erscheinende Zeitschrift für Volkskunde repräsentiert das aktuelle Forschen in der Europäischen ...

IASLonline

IASLonline

E-Zeitschrift für Literatur-, Kultur- und Medienwissenschaft sowie Netzkunst IASLonline hat sich als größter Anbieter für elektronische Rezensionen in der Deutschen Literatur- und ...

E-Books zum Thema: Geisteswissenschaften allgemein

Das Bild der Psychiatrie in unseren Köpfen

E-Book Das Bild der Psychiatrie in unseren Köpfen
Eine soziologische Analyse im Spannungsfeld von Professionellen, Angehörigen, Betroffenen und Laien Format: PDF

Die Fortschritte in den Neurowissenschaften, die Selbstreflexion der Sozialpsychiatrie, aber auch die Erfahrungen der Bewegung der Psychiatriebetroffenen, lassen es notwendig erscheinen, erneut ein…

Lob des sozialen Faulenzens

E-Book Lob des sozialen Faulenzens
Motivation und Leistung beim Lösen komplexer Probleme in sozialen Situationen Format: PDF

Soziales Faulenzen bezeichnet einen Motivationsverlust, der bisher meist als eine negative Folge kollektiven Arbeitens betrachtet wurde. Die vorliegende experimentelle Studie zeigt dagegen, dass im…

Psychologie 2000

E-Book Psychologie 2000
Format: PDF

Der 42. Kongreß der Deutschen Gesellschaft für Psychologie bedurfte dank der bedeutungsträchtigen Jahreszahl keines besonderen Mottos – es war der Kongreß "Psychologie…