Sie sind hier
Fachzeitschrift

Literatur- und Kunstzeitschrift HERZATTACKE

Literatur- und Kunstzeitschrift HERZATTACKE

Die "Literatur- und Kunstzeitschrift HERZATTACKE" ist eine 1989 gegründete Zeitschrift und möchte auf jeden Fall den 20. Jahrgang erreichen. Sie stellt sich der Tradition originalgraphischer Literaturzeitschriften (z.B. "Minotauros") mit Veröffentlichungen bedeutender zeitgenössischer Texte sowie Veröffentlichungen aus dem "Archiv Umkreis der Speichen".

Abo-InfoJahresabonnementReduzierte AbosEinzelheft
InlandAusland*InstitutionProbeaboStudentenaboLadenpreis
1 750,00
1 635,51
375,00
800,00
ErscheinungAuflage
Turnusverkauftverbreitet
vierteljährlich
30
95
Spezial-InfoVerlag / Anschriftaktualisiert amSeitenaufrufe
Literatur- und Kunstzeitschrift HERZATTACKE11.06.20154010
Lychener Strasse 79
,
10437 Berlin

Publikationen zum Thema:

Zeitschriften zum Thema: Germanistik - Literatur - Deutsche Philologie - Linguistik

Spiegelungen

Spiegelungen

Die zweimal jährlich erscheinende Zeitschrift„Spiegelungen“ fördert mit wissenschaftlichen undliterarischen Beiträgen sowie Informationen aus derForschungsregion den grenzüberschreitenden ...

Deutsche Sprache

Deutsche Sprache

Die Sprachwissenschaft, die sich zunehmend spezialisiert und in neuen Teildisziplinen verästelt, benötigt dringend ein Kommunikationsorgan, das die auseinanderstrebenden Forschungsfelder ...

Variations

Variations

Variations ist eine komparatistische Literaturzeitschrift der Universität Zürich. Sie ist ein dreisprachiges Forum (deutsch, französisch, englisch) und fördert den Austausch im Bereich der ...

Gegenwartsliteratur

Gegenwartsliteratur

Ein germanistisches JahrbuchDas Jahrbuch kommt dem wachsenden Interesse an der deutschsprachigen Gegenwartsliteratur entgegen; es versteht sich als Forum, auf dem sie diskutiert wird. Aktuelles Heft: ...

WALTHARI

WALTHARI

Alle Literaturgattungen. Jahr der ersten Ausgabe 1984. Beim Blättern und Stöbern in diesem WALTHARI-Magazin finden Sie immer etwas Neues, insbesondere in der elektronischen Walthari-Zeitung. Seit ...

Vorstellung einzelner Zeitschriften

Das Hauseigentum

Das Hauseigentum

Das Hauseigentum. Organ des Landesverbandes Haus & Grund Brandenburg. Speziell für die neuen Bundesländer, mit regionalem Schwerpunkt Brandenburg. Systematische Grundlagenvermittlung, viele ...

e-commerce magazin

e-commerce magazin

Das e-commerce Magazin bietet als modernes Fachmedium für Unternehmer und Unternehmen konkreten Nutzwert. Dieser muss sich in seinem Ergebnis als operativer und strategischer Erfolg im Unternehmen ...

rfe-Elektrohändler

rfe-Elektrohändler

Der rfe-eh Elektrohändler ist das Fachmagazin für die CE- und Hausgeräte-Branche sowie für das Elektrohandwerk mit angeschlossenem Ladengeschäft. Mit aktuellen Produktinformationen, ...

ERNEUERBARE ENERGIEN

ERNEUERBARE ENERGIEN

ERNEUERBARE ENERGIEN informiert durch unabhängigen Journalismus umfassend über die wichtigsten Geschehnisse im Markt der regenerativen Energien. Mit Leidenschaft sind wir stets auf der Suche nach ...

DHS

DHS

Die Flugzeuge der NVA Neben unser F-40 Reihe, soll mit der DHS die Geschichte der "anderen" deutschen Luftwaffe, den Luftstreitkräften der Nationalen Volksarmee (NVA-LSK) der ehemaligen DDR ...

Ärzte Zeitung

Ärzte Zeitung

Zielgruppe: Niedergelassene Allgemeinmediziner, Praktiker undInternisten.Charakteristik: Die Ärzte Zeitung liefert 3 x pro Woche bundesweitan niedergelassene Mediziner den ...

Evangelische Theologie

Evangelische Theologie

 Über »Evangelische Theologie« In interdisziplinären Themenheften gibt die Evangelische Theologie entscheidende Impulse, die komplexe Einheit der Theologie wahrzunehmen. Neben den ...

crescendo

crescendo

Die Zeitschrift für Blas- und Spielleutemusik in NRW- Informationen aus dem Volksmusikerbund NRW - Berichte aus 23 Kreisverbänden mit über 1000 Blasorchestern, Spielmanns- und Fanfarenzügen - ...