Sie sind hier
Fachzeitschrift

Molina. Mühlen und Menschen 2015

Molina. Mühlen und Menschen 2015

Müller – der wohl bekannteste Nachname in Deutschland, ist vor allem aber die Bezeichnung für einen der ältesten und bedeutendsten Handwerksberufe. Dass es auch heute noch Müller gibt, auch wenn die Bezeichnung der Modernisierungswelle in den Berufstiteln zum Opfer fiel, ist durchaus bekannt. Aber wie sieht der Müllerberuf heute tatsächlich aus, welche Schulen bieten diese Ausbildung an? Wie spielte sich das Müllerleben noch vor einigen Jahrzehnten ab? Was unterscheidet professionelle Berufsmüller von ehrenamtlichen Mühlenbetreibern? Diesen und weiteren Fragen geht die vorliegende MOLINA-Ausgabe nach. 

Müller werden nach wie vor gebraucht, heute und auch morgen. Der moderne  Müller sollte sich stets der Tradition dieses alten Handwerksberufes bewusst sein, der seinen Ursprung in den historischen Wasser- und Windmühlen hat. Für die ehrenamtlichen Mühlenbetreiber, die oft in Vereinen die Erhaltung und Betreuung einer historischen Mühle unterstützen und damit einen wichtigen Beitrag zur Erhaltung eines bedeutenden kulturellen Erbes leisten, sollte es umgekehrt zum Selbstverständnis gehören, die Bedeutung dieses Handwerksberufes zu kennen und in der Außendarstellung dessen Abwertung oder Verniedlichung zu vermeiden. Zipfelmützen gehören nicht auf den Kopf des Müllers, sondern allenfalls auf den des deutschen Michels …

Bestellen Sie hier:

Abo-InfoJahresabonnementReduzierte Abos
InlandAuslandInstitutionProbeaboStudentenabo
9,80
Einzelheft
Ladenpreis
9,80
ErscheinungAuflage
Turnusverkauftverbreitet
1 x jährlich
Spezial-InfoVerlag / Anschriftaktualisiert amSeitenaufrufe
terra press GmbH19.05.20161042
Albrechtstraße 18
,
10117 Berlin**
AnsprechpartnerKatharina Döring Anfrage an Verlag schicken
030-27581756-7
AnzeigenannahmeKatharina Döring Anfrage an Anzeigenannahme schicken
030-27581756-7
030-27581756-1
RedaktionKatharina Döring Anfrage an Redaktion schicken
030-27581756-7
030-27581756-1

Publikationen zum Thema:

Zeitschriften zum Thema: Architektur - Denkmal - Kunsthistorie

Burgen und Schlösser

Burgen und Schlösser

aktuelle Berichte zum Thema Burgen, Schlösser, Wehrbauten, Forschungsergebnisse zur Bau- und Kunstgeschichte, Denkmalpflege und Denkmalschutz Seit ihrer Gründung 1899 gibt die Deutsche ...

halten,

halten,

Offenheit ist zwingender Anspruch an wissenschaftliche Forschung und Lehre: deshalb eine Zeitschrift als Beitrag zu einem Diskurs. halten, ist Ausblick auf Themen und gemeinsame Gespräche, ...

StadtBauwelt

StadtBauwelt

StadtBauwelt erscheint als Sonderausgabe der Bauwelt. Engagiert und kritisch setzt sich StadtBauwelt mit spannenden Fragen der Stadtkultur, Stadtentwicklung, Städteplanung und mit wegweisenden ...

STONEplus

STONEplus

STONEplus die junge Fachzeitschrift mit den Themen von morgen Auch für die Natursteinbranche gilt: strukturelle Veränderungen und tiefgreifende Marktverschiebungen verlangen nach fundierten, ...

das münster

das münster

Zeitschrift für christliche Kunst und Kunstwissenschaft. Die Kunst ist und war in jeder Epoche ein authentischer Spiegel der Zeit: der Gesellschaft, des Menschen, seiner Weltsicht, seiner ...

monumente

monumente

Geschichte und Geschichten rund um das Thema Denkmalkultur. Deutsche Stiftung Denkmalschutz Monumente - Magazin für Denkmalkultur in Deutschland Sechsmal jährlich in einer Auflage von 182.000 ...

E-Books zum Thema: Architektur - Stadtplanung - Bauwesen

Software-Architektur

E-Book Software-Architektur
Format: PDF

Als Architekt arbeiten Sie in einem sehr vielfältigen und dynamischen Umfeld. Neue Technologien drängen auf den Markt, neue Werkzeuge versprechen Effizienz- und Produktivitätssteigerungen und neue…

Stadtverkehrsplanung

E-Book Stadtverkehrsplanung
Grundlagen, Methoden, Ziele Format: PDF

Das in der Fachwelt als Standardwerk eingeschätzte Buch behandelt die Probleme und Lösungsansätze der modernen Stadtverkehrsplanung. Ausgehend von der Einbindung der Verkehrsplanung in die…

Massivbau in ganzer Breite

E-Book Massivbau in ganzer Breite
Festschrift zum 60. Geburtstag von Univ.-Prof. Dr.-Ing. Konrad Zilch Format: PDF

Diese Festschrift gibt einen aktuellen Überblick über Entwicklungen im gesamten Bereich des konstruktiven Ingenieurbaus, der dem Massivbau zugeschrieben wird. Kompetenz auf allen Gebieten des…

Handbuch Brücken

E-Book Handbuch Brücken
Entwerfen, Konstruieren, Berechnen, Bauen und Erhalten Format: PDF

Das umfassende Handbuch stellt das Grund- und Fachwissen für den Entwurf, die Konstruktion, die Berechnung, die Bauausführung und die Erhaltung von Brückenbauwerken vor. Hervorragende Fachautoren aus…

Kostenbewusstes Konstruieren

E-Book Kostenbewusstes Konstruieren
Praxisbewährte Methoden und Informationssysteme für den Konstruktionsprozess Format: PDF

Ein funktionierendes Kostenmanagement ist für die Wettbewerbsfähigkeit eines Unternehmens unerlässlich. Kosten senkende Maßnahmen beschränken sich meist auf die Organisations- und Fertigungsprozesse…

Architektur

E-Book Architektur
psychologisch betrachtet Format: PDF/ePUB

Architektur - Baukunst und Gebrauchsarchitektur - ist in jedem Fall eine psychologische Betrachtung wert. Wie wirkt Architektur? Warum wird ein Bauwerk als schön oder als hässlich empfunden…

Erhaltung von Betonbauwerken

E-Book Erhaltung von Betonbauwerken
Baustoffe und ihre Eigenschaften Format: PDF

Die Themen Erhalt und Rekonstruktion von Bausubstanz haben in den letzten Jahren zunehmend an Bedeutung gewonnen. Dieses Fachbuch gibt einen umfassenden Überblick aller in der Bausanierung…

Metallfedern

E-Book Metallfedern
Grundlagen, Werkstoffe, Berechnung, Gestaltung und Rechnereinsatz Format: PDF

Die grundsätzlichen Verfahren und Probleme der Federherstellung anhand zahlreicher Anwendungsbeispiele. Mit praktischen Berechnungsbeispielen, über 300 Abbildungen, zahlreichen Tabellen. Detailliert…