Sie sind hier
E-Book

Aufwachen - Dein Leben wartet

Die erstaunliche Macht der Gefühle

AutorLynn Grabhorn
VerlagGoldmann
Erscheinungsjahr2010
Seitenanzahl320 Seiten
ISBN9783641039608
FormatePUB
KopierschutzDRM
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis7,99 EUR
Warum erreichen manche Menschen trotz aller Affirmationen und positiven Denkens oft nicht die gewünschten Resultate? Den besseren Job, mehr Geld auf dem Konto, eine glückliche Beziehung und natürlich eine stabile Gesundheit? Das fehlende Element in der Kette ist die sanfte, aber eindringliche Kraft der eigenen Gefühle. Gefühle sind die heimlichen Herrscher im Leben. Lynn Grabhorn verrät ihren Lesern, wie sie mit einem 30-Tage-Programm die Gefühle zum machtvollen Verbündeten machen.


Lynn Grabhorn arbeitete in der Werbebranche, bevor sie in Los Angeles eine Audio-Video-Firma für Erziehungsprogramme gründete. Neben dem erfolgreichen Multimedien-Programm konzentrierte sie sich immer mehr auf ihre Seminartätigkeit rund um »Excuse Me, Your Life Is Waiting«. Nach einem erfolgreichen und erfüllten Leben ist sie 2004 gestorben.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Leseprobe
"8 Geld! Geld! Geld! (S. 137-138)

Nun kommen wir also endlich dazu: zum Thema Geld!!! Geld, Geld, Geld. Klingt doch gut, oder? Wirklich? Anders ausgedrückt: Was für Gefühle löst dieses Wort – oder dieses Thema – bei Ihnen aus? Mal ehrlich! Jedem Wort, das wir äußern, wohnt eine uns eigene, ganz spezielle Schwingung inne. Je nachdem, wie wir erzogen worden sind oder welche Lebenseinstellung wir entwickelt haben, laden wir unsere Worte mit einer ganz persönlichen Schwingung auf. Beispielsweise kann das Wort »Gott« beim Sprecher – und beim Zuhörer – eine sehr positive oder auch eine ausgesprochen negative Schwingung auslösen.

Das hängt vom jeweiligen gesellschaftlichen Hintergrund und von den entsprechenden Assoziationen ab. Unsere Sprache enthält haufenweise aufgeladene Wörter dieser Art, aber nur eins davon ist der unbestrittene Gewinner der Hitliste »Das Wort mit der stärksten negativen Schwingung« – und zwar regelmäßig. Es ist das Wort »Geld«, der am meisten aufgeladene Begriff, und zwar in jeder Sprache. Die Glaubenssätze, die die meisten von uns damit verbinden, sind außerordentlich tief in uns verwurzelt, so dass wir Unmengen von negativen Schwingungen aussenden, sobald wir von Geld sprechen, daran denken oder etwas darüber hören. Natürlich schaffen wir dadurch eine undurchdringliche Mauer um uns herum, die diesen meistbegehrten Artikel perfekt abwehrt.

Nur indem wir diese alberne kleine Ansammlung von Lauten aussprechen, würgen wir bereits genau das ab, was wir uns sehnlichst wünschen. Warum nur? Schließlich ist das Zeug doch gar nicht so schlecht, oder? Gold, Silber, Münzen, Scheine und der ganze Kram? Es ist wohl eher »die ganze Misere«. Schon als kleine Knirpse haben wir gelernt, dass Geld gleichzusetzen ist mit Kampf, mit »man sollte«, »man müsste«, »man hätte« usw. Wir sahen mit an, wie Mutter und Vater, Onkel und Tante, eben alle Familienangehörigen mit diesem Thema umgingen. Wir bekamen mit, wie stark dieses Wort mit Sorge und Angst besetzt war.

Wir lernten, dass es das A und O im Leben ist, also sollten wir gefälligst dafür sorgen, dass wir genug davon haben, andernfalls …! Eigentlich begann diese Lektion schon vor unserer Kindheit, nämlich bereits im Mutterleib, wo wir alle Schwingungen der Angst und des Schmerzes von unseren Eltern aufnahmen. Wir wurden ins Leben geschleudert wie Don Quichotte mit dieser widersinnigen angeborenen Programmierung, dass der größte Gegner, dem wir jemals im Leben begegnen werden, das Geld ist – der Drache, gegen den wir bis an unser Lebensende kämpfen müssen."
Blick ins Buch

Weitere E-Books zum Thema: Lebensführung - Motivation - Coaching

Selbstmanagement

E-Book Selbstmanagement
Wie persönliche Veränderungen wirklich gelingen Format: PDF

Es gibt so viele Ratgeber zum Thema 'Lebensbewältigung' und persönliche Erfolgsstrategie - dieses Buch ist anders! Durch den professionellen Hintergrund des Autors und seine Erfahrungen mit chronisch…

Thinking Big

E-Book Thinking Big
Von der Vision zum Erfolg Format: PDF

Sind Sie bereit für die nächste Stufe des Erfolgs? Dann steigen Sie ein in Thinking Big, das Denken ohne Grenzen, und erfahren Sie, wie Sie jedes Ziel erreichen können, das Sie sich selbst geSetzt…

Shake your Life

E-Book Shake your Life
Der richtige Mix aus Karriere, Liebe, Lebensart Format: PDF/ePUB

Der Traum von der schnellen Karriere ist ausgeträumt. Bei den Menschen heute steht eine gesunde Mischung aus Privatem und Arbeit ganz oben auf der Wunschliste an ihren Arbeitsplatz. Work-Life-Balance…

Thinking Big

E-Book Thinking Big
Von der Vision zum Erfolg Format: PDF/ePUB

Sind Sie bereit für die nächste Stufe des Erfolgs? Dann steigen Sie ein in Thinking Big, das Denken ohne Grenzen, und erfahren Sie, wie Sie jedes Ziel erreichen können, das Sie sich selbst geSetzt…

Steve Jobs - iLeadership

E-Book Steve Jobs - iLeadership
Mit Charisma und Coolness an die Spitze Format: ePUB

Er ist das Erfolgsgeheimnis von Apple: Steve JobsEr ist innovativ, charismatisch, eigensinnig ... aber was genau verbirgt sich hinter dem Erfolg von Steve Jobs? Jay Elliot wurde vor über 30 Jahren…

Schwerbehinderung - meine Rechte

E-Book Schwerbehinderung - meine Rechte
Keine Frage offen Format: ePUB

Inhalte: - Alle Ansprüche und Möglichkeiten von Schwerbehinderten. - Der erste Schritt: Wann liegt Schwerbehinderung vor und wie wird sie festgestellt? - Alles über den Schwerbehindertenausweis: Wie…

Thinking Big

E-Book Thinking Big
Von der Vision zum Erfolg Format: PDF

Sind Sie bereit für die nächste Stufe des Erfolgs? Dann steigen Sie ein in Thinking Big, das Denken ohne Grenzen, und erfahren Sie, wie Sie jedes Ziel erreichen können, das Sie sich selbst geSetzt…

Geh nie alleine essen!

E-Book Geh nie alleine essen!
Und andere Geheimnisse rund um Networking und Erfolg Format: ePUB

Wollen Sie im Leben vorankommen? Wollen Sie auf der Karriereleiter empor klettern? Das Geheimnis dafür liegt laut Networking-Guru Keith Ferrazzi darin, sich mit anderen Menschen zusammenzutun.…

Simple Rules

E-Book Simple Rules
Einfache Regeln für komplexe Situationen Format: ePUB

Geld, Gesundheit, Partnersuche oder der eigene Betrieb: Manche Probleme und Handlungsoptionen wachsen einem leicht über den Kopf. Nun ist erstmals wissenschaftlich erwiesen: Mit einfachen Regeln kann…

Weitere Zeitschriften

MENSCHEN. das magazin

MENSCHEN. das magazin

MENSCHEN. das magazin informiert über Themen, die das Zusammenleben von Menschen in der Gesellschaft bestimmen -und dies konsequent aus Perspektive der Betroffenen. Die Menschen, um die es geht, ...

ARCH+.

ARCH+.

ARCH+ ist eine unabhängige, konzeptuelle Zeitschrift für Architektur und Urbanismus. Der Name ist zugleich Programm: mehr als Architektur. Jedes vierteljährlich erscheinende Heft beleuchtet ...

Atalanta

Atalanta

Atalanta ist die Zeitschrift der Deutschen Forschungszentrale für Schmetterlingswanderung. Im Atalanta-Magazin werden Themen behandelt wie Wanderfalterforschung, Systematik, Taxonomie und Ökologie. ...

Computerwoche

Computerwoche

Die COMPUTERWOCHE berichtet schnell und detailliert über alle Belange der Informations- und Kommunikationstechnik in Unternehmen – über Trends, neue Technologien, Produkte und Märkte. IT-Manager ...

Demeter-Gartenrundbrief

Demeter-Gartenrundbrief

Einzige Gartenzeitung mit Erfahrungsberichten zum biologisch-dynamischen Anbau im Hausgarten (Demeter-Anbau). Mit regelmäßigem Arbeitskalender, Aussaat-/Pflanzzeiten, Neuigkeiten rund um den ...

Der Steuerzahler

Der Steuerzahler

Der Steuerzahler ist das monatliche Wirtschafts- und Mitgliedermagazin des Bundes der Steuerzahler und erreicht mit fast 230.000 Abonnenten einen weitesten Leserkreis von 1 ...

Die Großhandelskaufleute

Die Großhandelskaufleute

Prüfungs- und Praxiswissen für Großhandelskaufleute Mehr Erfolg in der Ausbildung, sicher in alle Prüfungen gehen, im Beruf jeden Tag überzeugen: „Die Großhandelskaufleute“ ist die ...