Sie sind hier
E-Book

Avitus von Vienne und die homöische Kirche der Burgunder

AutorUta Heil
VerlagWalter de Gruyter GmbH & Co.KG
Erscheinungsjahr2011
Seitenanzahl342 Seiten
ISBN9783110251555
FormatPDF
KopierschutzWasserzeichen
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis169,95 EUR

The development of a Burgundian church with an “Arian”-homoian profile led to disputes, but also to an intensive theological exchange with the predominantly Nicene Gallo-Roman population and with Bishop Avitus of Vienne. For the first time, this monograph provides letters and fragments written by Avitus, with German translation and annotation, which indicate problems of church organization and refer to discourses on religion and theological discussions.



Uta Heil, Universität Erlangen-Nürnberg.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch
Inhaltsverzeichnis
Vorwort6
Inhaltsverzeichnis8
Einführung10
I. Burgund – eine kleine politische Geschichte20
I.1 Beginn des „zweiten Reichs“ der Burgunder in der Sapaudia21
I.2 Modus der Ansiedlung in der Sapaudia25
I.3 Gebietserweiterungen unter Gundowech und Chilperich I27
I.4 Das Reich der Burgunder unter Gundobad34
I.5 Die letzten Jahre unter Sigismund und Godomar42
II. Avitus von Vienne48
II.1 Zur Biographie49
II.2 Avitus von Vienne und die Umbrüche in Gallien54
III. Theologische Konflikte im Reich der Burgunder66
III.1 Konfessionelle Verhältnisse in der burgundischen Königs-Familie67
Ehefrau von Chilperich I67
Caretena69
Theodelinde72
Chrodechilde und Crona74
Sigismund76
Avitus, ep. 877
Avitus, ep. 2981
III.2 Trinitätstheologische Diskussionen im Reich der Burgunder85
III.2.1 Hinweise aus der Korrespondenz und den Fragmenten des Avitus85
III.2.2 Dialoge und ein mögliches Religionsgespräch in Lyon91
III.3 Die homöische Kirche der Burgunder99
III.3.1 Homöische sacerdotes99
III.3.2 Homöische Synoden in Genf99
Avitus, ep. 31100
III.3.3 Konfessionswechsel104
Avitus, ep. 28105
Avitus, ep. 7111
III.4 Zusammenfassung131
IV. Die theologischen Fragmente des Avitus von Vienne136
IV.1 Die Homöer – Kontexte136
IV.2 De divinitate spiritus sancti145
IV.2.1 Schriftargumente für und wider die Göttlichkeit des heiligen Geistes146
Avitus, fr. 9146
Avitus, hom. 12 De symbolo148
Avitus, ep. 1 (= fr. 30)151
Exkurs: Schriftargumente158
IV.2.2 Der heilige Geist – vom Vater und Sohn ausgehend (filioque)199
Avitus, fr. 12201
Avitus, fr. 13 / 14203
Faustus von Riez, De spiritu sancto206
IV.3 Gloria patri et filio et spiritui sancto211
Avitus, fr. 6212
Avitus, fr. 11221
Avitus, fr. 25222
Avitus, fr. 2223
IV.4 Una substantia in trinitate228
Avitus, fr. 22229
Exkurs: aequalitas233
Avitus, fr. 18239
Avitus, fr. 24241
Avitus, fr. 19242
IV.5 In creatura patre minor248
Avitus, fr. 23248
Avitus, fr. 16252
Avitus, fr. 27253
Avitus, fr. 15254
IV.6 De divinitate filii dei255
Avitus, ep. 30256
Avitus, fr. 7263
IV.7 Zusammenfassung267
V. Kein Streit um homoousios wie in Nordafrika270
VI. Eine vergleichende Zusammenfassung290
VII. Quellen296
VIII. Sekundärliteratur310
IX. Register330

Weitere E-Books zum Thema: Christentum - Religion - Glaube

Leben im Sterben

E-Book Leben im Sterben
Liebevolle Begleitung in der letzten Lebensphase Format: ePUB

Völlig unabhängig von der Tatsache, ob wir uns mit dem Thema Sterben auseinandersetzen wollen oder nicht, betrifft es unweigerlich uns alle. So sicher wie wir in der nächsten Sekunde wieder einen…

Lass es gut sein

E-Book Lass es gut sein
Ermutigung zu einem gelingenden Leben Format: ePUB

'Lass es sein, es hat keinen Zweck!' - gegen solch resignative Lebens- und Redensart wendet sich dieses Buch. Friedrich Schorlemmer folgt der Maxime 'Lass es gut sein und lass es gut werden.' Aus…

Gott im Gehirn? Ich - eine Illusion?

E-Book Gott im Gehirn? Ich - eine Illusion?
Neurobiologie, religiöses Erleben und Menschenbild aus christlicher Sicht Format: PDF/ePUB

Ist Gott nur ein 'Hirngespinst'? So fragen Wissenschaftler zugespitzt aufgrund neuer Beobachtungen. Sie behaupten, dass sich seelisch-geistige Phänomene allein auf der neurophysiologischen Ebene…

Das verzeih' ich Dir (nie)!

E-Book Das verzeih' ich Dir (nie)!
Kränkung überwinden, Beziehung erneuern Format: PDF/ePUB

Der Bestseller - jetzt als gebundene Ausgabe: Menschen kränken einander, verletzen die Gefühle anderer - jeder hat das schon selbst erlebt. Selten geschieht die Kränkung absichtlich. Dennoch sitzt…

Weitere Zeitschriften

ARCH+.

ARCH+.

ARCH+ ist eine unabhängige, konzeptuelle Zeitschrift für Architektur und Urbanismus. Der Name ist zugleich Programm: mehr als Architektur. Jedes vierteljährlich erscheinende Heft beleuchtet ...

Das Grundeigentum

Das Grundeigentum

Das Grundeigentum - Zeitschrift für die gesamte Grundstücks-, Haus- und Wohnungswirtschaft. Für jeden, der sich gründlich und aktuell informieren will. Zu allen Fragen rund um die Immobilie. Mit ...

Gastronomie Report

Gastronomie Report

News & Infos für die Gastronomie: Tipps, Trends und Ideen, Produkte aus aller Welt, Innovative Konzepte, Küchentechnik der Zukunft, Service mit Zusatznutzen und vieles mehr. Frech, offensiv, ...

Deutsche Tennis Zeitung

Deutsche Tennis Zeitung

Die DTZ – Deutsche Tennis Zeitung bietet Informationen aus allen Bereichen der deutschen Tennisszene –sie präsentiert sportliche Highlights, analysiert Entwicklungen und erläutert ...

DULV info

DULV info

UL-Technik, UL-Flugbetrieb, Luftrecht, Reiseberichte, Verbandsinte. Der Deutsche Ultraleichtflugverband e. V. - oder kurz DULV - wurde 1982 von ein paar Enthusiasten gegründet. Wegen der hohen ...

rfe-Elektrohändler

rfe-Elektrohändler

rfe-Elektrohändler ist die Fachzeitschrift für die CE- und Hausgeräte-Branche. Wichtige Themen sind: Aktuelle Entwicklungen in beiden Branchen, Waren- und Verkaufskunde, Reportagen über ...

building & automation

building & automation

Das Fachmagazin building & automation bietet dem Elektrohandwerker und Elektroplaner eine umfassende Übersicht über alle Produktneuheiten aus der Gebäudeautomation, der Installationstechnik, dem ...

F- 40

F- 40

Die Flugzeuge der Bundeswehr, Die F-40 Reihe behandelt das eingesetzte Fluggerät der Bundeswehr seit dem Aufbau von Luftwaffe, Heer und Marine. Jede Ausgabe befasst sich mit der genaue Entwicklungs- ...