Sie sind hier
E-Book

Der Bildungsauftrag in einer Kindertagesstätte. Ein Praktikumsbericht

eBook Der Bildungsauftrag in einer Kindertagesstätte. Ein Praktikumsbericht Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2016
Seitenanzahl
32
Seiten
ISBN
9783668269156
Format
PDF
Kopierschutz
kein Kopierschutz
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
12,99
EUR

Praktikumsbericht / -arbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich Sozialpädagogik / Sozialarbeit, Frankfurt University of Applied Sciences, ehem. Fachhochschule Frankfurt am Main, Sprache: Deutsch, Abstract: Der Themenschwerpunkt der vorliegenden Arbeit liegt auf der Analyse des Bildungsauftrags einer Kindertagesstätte. Hierbei werden, ausgehend von der Konzeption des Trägers, die im pädagogischen Rahmenkonzept definierten Entwicklungsschritte hin zur Bildung untersucht und die Rolle des Autors als pädagogische Fachkraft analysiert. Hierzu wird unter anderem auf Grenzerfahrungen und strukturelle Bedingungen eingegangen. Zum Erlangen der staatlichen Anerkennung als Sozialarbeiter absolvierte ich mein Berufspraktikum in einer Kindertagesstätte. Zunächst stelle ich die Einrichtung, in der ich mein Berufspraktikum absolvierte, vor und gehe dabei auf ihren Auftrag sowie ihre Grundsätze, ihre Prinzipien und ihre Schwerpunkte der pädagogischen Arbeit ein. Anschließend zeige ich den Verlauf meines Praktikums auf und gehe dabei auf die Rahmenbedingungen sowie auf explizite Arbeitsschwerpunkte während meines beruflichen Alltags ein. Nachdem der Themenschwerpunkt von mir dargestellt wurde, reflektiere und resümiere ich den Verlauf des Praktikums.

Ich wuchs in einem beschaulichem Stadtteil in Rüsselsheim auf und hatte Eltern die mich über alles liebten. Unter schweren Familienverhältnissen leidend erlangte ich 2005 meinen Realschulabschluss mit nicht all zuguten Noten. 2006 absolvierte ich die einjährige Höhere Handelsschule in Wirtschaft und Verwaltung und begann daraufhin meine Lehre als Einzelhandelskaufmann im Lebensmittelbereich. 2009 absolvierte ich meinen Dienst für das Land als Zivildienstleistender in der Radiologie und begann daraufhin 2010 mein Fachabitur in Wirtschaft und Verwaltung nachzuholen, wobei ich als einer der Jahrgangsbesten (Durchschnittsnote 1,5) abschloss. 2011 nahm ich mein Studium der Sozialen Arbeit, mit dem Schwerpunkt Kultur & Medien, an der University Frankfurt of applied Sciences (damals noch Fachhochschule Frankfurt), auf, und machte meinen Abschluss im März 2015 mit einer Durchschnittsnote von 1,7. Nun arbeite ich als pädagogische Fachkraft in einer Kindertageseinrichtung und mache zurzeit meinen Master in Erziehungswissenschaften an der Goethe-Universität mit dem Schwerpunkt Erwachsenenbildung und Elementarpädagogik.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Pädagogik - Erziehungswissenschaft

Focus Heilpädagogik

eBook Focus Heilpädagogik Cover

Dieses Buch behandelt gesellschaftliche Veränderungsprozesse und zeigt Entwicklungslinien einer modernen Heilpädagogik auf. Dabei werden aus der Sicht von über 30 namhaften Autoren aus den ...

Mut zur Begabung

eBook Mut zur Begabung Cover

Dieses Buch ist für die Begabten und ihre Umgebung geschrieben. Es soll sie stärken, so daß sie den Mut haben, ihre Begabung zu realisieren. Wie weit es jemand wagt, seine kreativen Fähigkeiten ...

Glaube, Moral und Erziehung

eBook Glaube, Moral und Erziehung Cover

Der Autor WOLFGANG BREZINKA, geb. 9.6. 1928 in Berlin. Nach Lehrtätigkeit an den Universitäten Würzburg und Innsbruck derzeit Professor der Erziehungswissenschaft an der Universität Konstanz. ...

Weitere Zeitschriften

bank und markt

bank und markt

Zeitschrift für Retailbanking, Marketing, Absatz und Vertriebstechnik der Finanzdienstleister Leitthemen: Absatz und Akquise im Multichannel zwischen Filiale und Internet, Produktpolitik in ...

Computerwoche

Computerwoche

Die COMPUTERWOCHE berichtet schnell und detailliert über alle Belange der Informations- und Kommunikationstechnik in Unternehmen – über Trends, neue Technologien, Produkte und Märkte. IT-Manager ...

crescendo

crescendo

Die Zeitschrift für Blas- und Spielleutemusik in NRW- Informationen aus dem Volksmusikerbund NRW - Berichte aus 23 Kreisverbänden mit über 1000 Blasorchestern, Spielmanns- und Fanfarenzügen - ...

rfe-Elektrohändler

rfe-Elektrohändler

Der rfe-eh Elektrohändler ist das Fachmagazin für die CE- und Hausgeräte-Branche sowie für das Elektrohandwerk mit angeschlossenem Ladengeschäft. Mit aktuellen Produktinformationen, ...

elektrobörse handel

elektrobörse handel

elektrobörse handel gibt einen facettenreichen Überblick über den Elektrogerätemarkt: Produktneuheiten und -trends, Branchennachrichten, Interviews, Messeberichte uvm.. In den monatlichen ...

ERNEUERBARE ENERGIEN

ERNEUERBARE ENERGIEN

ERNEUERBARE ENERGIEN informiert durch unabhängigen Journalismus umfassend über die wichtigsten Geschehnisse im Markt der regenerativen Energien. Mit Leidenschaft sind wir stets auf der Suche nach ...

FileMaker Magazin

FileMaker Magazin

Das unabhängige Magazin für Anwender und Entwickler, die mit dem Datenbankprogramm FileMaker Pro arbeiten. In jeder Ausgabe finden Sie praxiserprobte Tipps & Tricks, die Ihnen sofort die ...