Sie sind hier
E-Book

Die Einflussnahme von Private-Equity-Gesellschaften auf Beteiligungsunternehmen

eBook Die Einflussnahme von Private-Equity-Gesellschaften auf Beteiligungsunternehmen Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2008
Seitenanzahl
99
Seiten
ISBN
9783638042697
Format
PDF
Kopierschutz
kein Kopierschutz
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
24,99
EUR

Diplomarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich BWL - Investition und Finanzierung, Note: 1,7, Fachhochschule Münster, 79 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Ausgangspunkt dieser Arbeit ist, folgende Fragen zu beantworten: Wie arbeiten Private Equity-Gesellschaften? Welche Investment- und Managementpolitik verfolgen sie? Wie gelingt es ihnen überdurchschnittliche Renditen für ihre Investoren zu erwirtschaften?

Die Frage, welche Hebel mit welchem Resultat Private Equity-Gesellschaften in Bewegung setzen und ferner, welche Auswirkungen dies für die Beteiligungsunternehmen hat, führte schließlich zur Themenstellung dieser Arbeit, die die oben genannten Fragen umklammert: Die Einflussnahme von Private Equity-Gesellschaften auf Beteiligungsunternehmen.

Die Betrachtung der Besonderheiten des deutschen Marktes (Kapitel 3), der Charakteristika von Private Equity-Investments (Kapitel 4) sowie der Marktteilnehmer (Kapitel 5) bilden das Fundament zum Verständnis dieser Arbeit.
Ausgangspunkt der anschließenden Analyse sind die Wertschöpfungsansätze der Private Equity-Gesellschaften: Financial, Operational und Governance Engineering. Anschließend wird deren Bedeutung für die Stakeholder, mit Schwerpunkt auf die Altgesellschafter, das Management und die Gewerkschaften aufgezeigt. Auch die Position der Banken und des Staates wird behandelt.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Finanzierung - Bankwirtschaft - Kapital

Public Private Partnership

eBook Public Private Partnership Cover

Diplomarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich BWL - Investition und Finanzierung, Note: 2,3, FOM Essen, Hochschule für Oekonomie & Management gemeinnützige GmbH, Hochschulleitung Essen früher ...

Weitere Zeitschriften

Augenblick mal

Augenblick mal

Die Zeitschrift mit den guten Nachrichten"Augenblick mal" ist eine Zeitschrift, die in aktuellen Berichten, Interviews und Reportagen die biblische Botschaft und den christlichen Glauben ...

AUTOCAD & Inventor Magazin

AUTOCAD & Inventor Magazin

FÜHREND - Das AUTOCAD & Inventor Magazin berichtet seinen Lesern seit 30 Jahren ausführlich über die Lösungsvielfalt der SoftwareLösungen des Herstellers Autodesk. Die Produkte gehören zu ...

BIELEFELD GEHT AUS

BIELEFELD GEHT AUS

Freizeit- und Gastronomieführer mit umfangreichem Serviceteil, mehr als 700 Tipps und Adressen für Tag- und Nachtschwärmer Bielefeld genießen Westfälisch und weltoffen – das zeichnet nicht ...

küche + raum

küche + raum

Internationale Fachzeitschrift für Küchenforschung und Küchenplanung. Mit Fachinformationen für Küchenfachhändler, -spezialisten und -planer in Küchenstudios, Möbelfachgeschäften und den ...

Das Grundeigentum

Das Grundeigentum

Das Grundeigentum - Zeitschrift für die gesamte Grundstücks-, Haus- und Wohnungswirtschaft. Für jeden, der sich gründlich und aktuell informieren will. Zu allen Fragen rund um die Immobilie. Mit ...

DHS

DHS

Die Flugzeuge der NVA Neben unser F-40 Reihe, soll mit der DHS die Geschichte der "anderen" deutschen Luftwaffe, den Luftstreitkräften der Nationalen Volksarmee (NVA-LSK) der ehemaligen DDR ...

die horen

die horen

Zeitschrift für Literatur, Kunst und Kritik."...weil sie mit großer Aufmerksamkeit die internationale Literatur beobachtet und vorstellt; weil sie in der deutschen Literatur nicht nur das Neueste ...

dima

dima

Bau und Einsatz von Werkzeugmaschinen für spangebende und spanlose sowie abtragende und umformende Fertigungsverfahren. dima - die maschine - bietet als Fachzeitschrift die Kommunikationsplattform ...

DULV info

DULV info

UL-Technik, UL-Flugbetrieb, Luftrecht, Reiseberichte, Verbandsinte. Der Deutsche Ultraleichtflugverband e. V. - oder kurz DULV - wurde 1982 von ein paar Enthusiasten gegründet. Wegen der hohen ...