Sie sind hier
E-Book

Die systematische Erfolgskontrolle von Weiterbildungsmaßnahmen beim Bildungscontrolling

AutorSandra Hinterplattner
VerlagGRIN Verlag
Erscheinungsjahr2005
Seitenanzahl129 Seiten
ISBN9783638439466
FormatePUB/PDF
Kopierschutzkein Kopierschutz
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis27,99 EUR
Diplomarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich BWL - Personal und Organisation, Note: 45 von 50 Punkten, FH OÖ Standort Steyr, 74 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Durch den raschen technologischen und wirtschaftlichen Wandel der letzten Jahrzehnte hat die betriebliche Bildungsarbeit stark an Bedeutung gewonnen. Um die Wettbewerbsfähigkeit zu erhalten und weiter auszubauen werden gezielte Investitionen in Weiterbildungsmaßnahmen notwendig. Mit zunehmenden Investitionen steigt auch das Interesse eines Nachweises, der belegt, dass die Weiterbildung erfolgreich war. Der Einsatz von Erfolgskontrollen ist im Gegensatz dazu in der Praxis jedoch gering. Dieses Defizit greift diese Arbeit auf und bietet dem Leser einen tiefer gehenden Einblick in die Weiterbildungs-Evaluation. Es wird gezeigt, wie der Erfolg von Weiterbildungsmaßnahmen praxisrelevant beurteilt werden kann. Dafür werden ausgewählte Methoden und Instrumente dargestellt. Im Hauptteil wird die Erfolgsermittlung systematisiert und dafür ein Stufenmodell ausgewählt, das den Weiterbildungserfolg in vier Ebenen -Zufriedenheit, Lernerfolg, Transfererfolg und Organisationserfolg - unterteilt. Jede dieser Stufen wird ausführlich erklärt, geeignete Evaluierungsinstrumente zugeordnet und die jeweiligen kritischen Erfolgsfaktoren aufgezeigt. Im Praxisteil dieser Arbeit werden Beispiele von namhaften Unternehmen vorgestellt, die aufzeigen, dass es mit relativ einfachen Methoden und Mitteln möglich ist, systematisch eine Erfolgskontrolle durchzuführen. Neben diesen Beispielen gewährt die eigene empirische Untersuchung, explorativen Charakters, Einblicke in die alltägliche betriebliche Weiterbildungsarbeit und liefert interessante Informationen darüber, wie sich die Evaluation in ausgewählten Unternehmen gestaltet. Abschließend werden aus den gewonnenen Erkenntnissen Handlungsempfehlungen, die sich für die Weiterbildungspraxis ergeben, abgeleitet und dargestellt.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch

Weitere E-Books zum Thema: Personal - Personalmanagement

Handbuch Mitarbeiterbefragung

E-Book Handbuch Mitarbeiterbefragung
Format: PDF

Zufriedene Mitarbeiter gestalten bessere und intensivere Kundenkontakte, und zufriedene Kunden sind die wichtigsten Garanten für den wirtschaftlichen Gesamterfolg von Unternehmen. Es ist somit…

Existenzgründung Schritt für Schritt

E-Book Existenzgründung Schritt für Schritt
Mit 3 ausführlichen Businessplänen Format: PDF

Dieser praxisorientierte Ratgeber vermittelt Schritt für Schritt, was bei der Existenzgründung zu beachten ist. Von den rechtlichen Rahmenbedingungen über die Vorbereitung der Gründung bis zur…

Employer Branding

E-Book Employer Branding
Human Resources Management für die Unternehmensführung Format: PDF

Die Kompetenz der eigenen Mitarbeiter ist das wichtigste Differenzierungsmerkmal für deutsche Unternehmen im globalen Wettbewerb. Zwei praxisorientierte Experten für Personalentwicklung versetzen Top…

Der Naturwissenschaftler als Unternehmer

E-Book Der Naturwissenschaftler als Unternehmer
Gründertypen und deren Motivation im universitären Umfeld Format: PDF

Enrico Sass untersucht die Gründungsmotivation von akademischen (universitätsnahen) Naturwissenschaftlern. Mit Hilfe von 35 geführten Interviews bildet Enrico Sass verschiedene Gründertypen und Nicht…

Die Personalfalle

E-Book Die Personalfalle
Schwaches Personalmanagement ruiniert Unternehmen Format: PDF

»Der Faktor Mensch bestimmt den Unternehmenserfolg« - die zentrale Managementerkenntnis wird in kaum einem Unternehmen umgesetzt. Jörg Knoblauch spricht Klartext: Wer im Vertrauen auf das Bauchgefühl…

Weitere Zeitschriften

AUTOCAD & Inventor Magazin

AUTOCAD & Inventor Magazin

FÜHREND - Das AUTOCAD & Inventor Magazin berichtet seinen Lesern seit 30 Jahren ausführlich über die Lösungsvielfalt der SoftwareLösungen des Herstellers Autodesk. Die Produkte gehören zu ...

Baumarkt

Baumarkt

Baumarkt enthält eine ausführliche jährliche Konjunkturanalyse des deutschen Baumarktes und stellt die wichtigsten Ergebnisse des abgelaufenen Baujahres in vielen Zahlen und Fakten zusammen. Auf ...

Das Hauseigentum

Das Hauseigentum

Das Hauseigentum. Organ des Landesverbandes Haus & Grund Brandenburg. Speziell für die neuen Bundesländer, mit regionalem Schwerpunkt Brandenburg. Systematische Grundlagenvermittlung, viele ...

DULV info

DULV info

UL-Technik, UL-Flugbetrieb, Luftrecht, Reiseberichte, Verbandsinte. Der Deutsche Ultraleichtflugverband e. V. - oder kurz DULV - wurde 1982 von ein paar Enthusiasten gegründet. Wegen der hohen ...

e-commerce magazin

e-commerce magazin

PFLICHTLEKTÜRE – Seit zwei Jahrzehnten begleitet das e-commerce magazin das sich ständig ändernde Geschäftsfeld des Online- handels. Um den Durchblick zu behalten, teilen hier renommierte ...

EineWelt

EineWelt

Weltweit und ökumenisch – Lesen Sie, was Mensch in Mission und Kirche bewegt. Man kann die Welt von heute nicht verstehen, wenn man die Rolle der Religionen außer Acht lässt. Viele Konflikte ...