Sie sind hier
E-Book

Ezine-Marketing von A bis Z

AutorAndré Sternberg
Verlagepubli
Erscheinungsjahr2017
Seitenanzahl25 Seiten
ISBN9783745024661
Altersgruppe1 – 99
FormatePUB
Kopierschutzkein Kopierschutz
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis3,49 EUR
Im Internet ist es sehr gut möglich, auch ohne den Verkauf von Produkten Geld zu verdienen. Eine Möglichkeit dies zu tun ist, Ihren eigenen eZine zu starten, auch als elektronischer Newsletter bekannt. Auf den Punkt gebracht, senden Ihre eZineausgaben auf einer periodischen Basis, an Ihre Abonnenten. Das Gute daran ist, dass Sie eine flexible Wahl bei der Automatisierung des Prozesses der Entsendung für Ihre eZineausgaben haben. Entweder manuell oder auf einer periodischen Basis zu senden. Als Ezineverleger, können Sie nicht nur die Vorteile die ein herkömmlicher Newsletter Verlag genießt leicht erreichen. Ohne Probleme während des Prozesses aus dem Wege räumen zu müssen, können Sie einfach und bequem Ihr Marketing - Einfluss und Know-how, auf Ihrer Basis von Abonnenten von den Schuhen eines gewöhnlichen Menschen verbreiten. Mit anderen Worten, Sie müssen nicht in teuren Druck, Ausrüstung und Geschäftsräume investieren, wie es bei einem herkömmlichen Geschäft der Fall ist. Außerdem können Sie auf die Einstellung von Personal verzichten. Sie müssen sich lediglich um die Veröffentlichung Ihres eigenen Newsletters kümmern, was viel Zeit, Geld und Mühe rettet. Im Grunde ist alles, was Sie benötigen um Ihren eigenen eZine zu starten ein Auto Reponder mit Broadcast Funktion, die es ermöglicht Ihre massiven Abonnenten zu erreichen, die Sie als Ihre Perspektive betrachten können. Wenn Sie Alles in allem nicht die Verpflichtungen haben Ihre eigenen Produkte zu erstellen und zu verkaufen, kann wenn Sie Ihren eigenen Online-Newsletter veröffentlichen dies eine der klügsten Entscheidungen sein, die Sie jemals treffen werden, da die Vorteile des beeindruckenden Marketing - Macht und Einfluss versprechen, den sie Ihnen anbieten können.

Freier Texter und Autor.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch

Weitere E-Books zum Thema: Marketing - Verkauf - Sales - Affiliate

Marketing

E-Book Marketing
Grundlagen für Studium und Praxis Format: PDF

Dieses Lehrbuch vermittelt die gesamten Grundlagen des Marketing und nimmt dabei konsequent Bezug auf die Praxis. Die anwendungsorientierte Darstellung versetzt den Leser in die Lage,…

Marketing

E-Book Marketing
Grundlagen für Studium und Praxis Format: PDF

Dieses Lehrbuch vermittelt die gesamten Grundlagen des Marketing und nimmt dabei konsequent Bezug auf die Praxis. Die anwendungsorientierte Darstellung versetzt den Leser in die Lage,…

Die Zukunft des Kunstmarktes

E-Book Die Zukunft des Kunstmarktes
Format: PDF

Mit Beiträgen von Jean-Christophe Ammann, Bazon Brock, Peter Conradi, Wilfried Dörstel, Andreas Dornbracht, Walter Grasskamp, Bernd Günter/Andrea Hausmann, Arnold Hermanns, Bernd Kauffmann, Tobias…

Texten für das Web

E-Book Texten für das Web
Erfolgreich werben, erfolgreich verkaufen Format: PDF

Dieses Buch bietet das nötige Handwerkszeug, um die Qualität der eigenen Web-Texte zu verbessern bzw. eingekaufte Texte sicherer beurteilen zu können. Es liefert klare Kriterien für die Textanalyse,…

Texten für das Web

E-Book Texten für das Web
Erfolgreich werben, erfolgreich verkaufen Format: PDF

Dieses Buch bietet das nötige Handwerkszeug, um die Qualität der eigenen Web-Texte zu verbessern bzw. eingekaufte Texte sicherer beurteilen zu können. Es liefert klare Kriterien für die Textanalyse,…

Texten für das Web

E-Book Texten für das Web
Erfolgreich werben, erfolgreich verkaufen Format: PDF

Dieses Buch bietet das nötige Handwerkszeug, um die Qualität der eigenen Web-Texte zu verbessern bzw. eingekaufte Texte sicherer beurteilen zu können. Es liefert klare Kriterien für die Textanalyse,…

Total Loyalty Marketing

E-Book Total Loyalty Marketing
Format: PDF

Die immer gleiche Marke als Lebensabschnittsbegleiter hat ausgedient - könnte man meinen. Doch zu einigen Produkten und Dienstleistungen haben deren Verwender eine besondere Beziehung: eine…

Weitere Zeitschriften

Archiv und Wirtschaft

Archiv und Wirtschaft

"Archiv und Wirtschaft" ist die viermal jährlich erscheinende Verbandszeitschrift der Vereinigung der Wirtschaftsarchivarinnen und Wirtschaftsarchivare e. V. (VdW), in der seit 1967 rund 2.500 ...

Atalanta

Atalanta

Atalanta ist die Zeitschrift der Deutschen Forschungszentrale für Schmetterlingswanderung. Im Atalanta-Magazin werden Themen behandelt wie Wanderfalterforschung, Systematik, Taxonomie und Ökologie. ...

Card Forum International

Card Forum International

Card Forum International, Magazine for Card Technologies and Applications, is a leading source for information in the field of card-based payment systems, related technologies, and required reading ...

CE-Markt

CE-Markt

CE-Markt ist Pflichtlektüre in der Unterhaltungselektronik-Branche. Die Vermarktung von Home und Mobile Electronics mit den besten Verkaufsargumenten und Verkaufsstrategien gehören ebenso zum ...

DGIP-intern

DGIP-intern

Mitteilungen der Deutschen Gesellschaft für Individualpsychologie e.V. (DGIP) für ihre Mitglieder Die Mitglieder der DGIP erhalten viermal jährlich das Mitteilungsblatt „DGIP-intern“ ...

elektrobörse handel

elektrobörse handel

elektrobörse handel gibt einen facettenreichen Überblick über den Elektrogerätemarkt: Produktneuheiten und -trends, Branchennachrichten, Interviews, Messeberichte uvm.. In den monatlichen ...