Sie sind hier
E-Book

Finite-Elemente-Methoden mit CATIA V5 / SIMULIA

Berechnung von Bauteilen und Baugruppen in der Konstruktion

eBook Finite-Elemente-Methoden mit CATIA V5 / SIMULIA Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2010
Seitenanzahl
398
Seiten
ISBN
9783446423268
Format
PDF
Kopierschutz
Wasserzeichen
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
47,99
EUR

Dieses Grundlagen- und Praxisbuch beschreibt Konstrukteuren, die mit CATIA V5 arbeiten, die Berechnungsmöglichkeiten von Bauteilen und Baugruppen mit dem CATIA-FEM-Modul. Da ungefähr 80 Prozent der gesamten Produktkosten bereits in der Konstruktionsphase festgelegt werden, ist dort eine eingehende Strukturanalyse nahezu unerlässlich. Das Buch zeigt FEM-Einsteigern als auch erfahrenen Anwendern und Studenten technischer Fachrichtungen die Arbeitsweise bei der Durchführung von Berechnungen. Es beginnt mit der Definition der mechanischen Randbedingungen, stellt die unterschiedlichen Analysemöglichkeiten dar und erläutert die Auswertungen der Ergebnisse. Anhand zahlreicher Übungsbeispiele werden einfache und komplexere Anwendungen der praktischen FEM-Analyse erklärt. Diese Übungen sind im Internet abrufbar. Die 3. Auflage ist auf CATIA V5 Release 19 aktualisiert und im Umfang erweitert. Neu aufgenommen ist u.a. ein Kapitel zur Strömungssimulation.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Maschinenbau - Elektrotechnik - Fertigungstechnik

SolidWorks 2010

eBook SolidWorks 2010 Cover

SolidWorks ist ein leistungsstarkes CAD-System, das im Maschinenbau breite Anwendung findet. Auch in der Ausbildung wird es gerne eingesetzt, da es wegen seiner hohen Benutzerfreundlichkeit leicht ...

Weitere Zeitschriften

Archiv und Wirtschaft

Archiv und Wirtschaft

Fachbeiträge zum Archivwesen der Wirtschaft; Rezensionen Die seit 1967 vierteljährlich erscheinende Zeitschrift für das Archivwesen der Wirtschaft "Archiv und Wirtschaft" bietet Raum für ...

Berufsstart Bewerbung

Berufsstart Bewerbung

»Berufsstart Bewerbung« erscheint jährlich zum Wintersemester im November mit einer Auflage von 50.000 Exemplaren und ermöglicht Unternehmen sich bei Studenten und Absolventen mit einer ...

BIELEFELD GEHT AUS

BIELEFELD GEHT AUS

Freizeit- und Gastronomieführer mit umfangreichem Serviceteil, mehr als 700 Tipps und Adressen für Tag- und Nachtschwärmer Bielefeld genießen Westfälisch und weltoffen – das zeichnet nicht ...

cards Karten cartes

cards Karten cartes

Die erste Payment-Fachzeitschrift – international und branchenübergreifend. Zeitschrift für Zahlungsverkehr und Kartendienstleistungen – erscheint seit 1990 monatlich (viermal als Fachmagazin, ...

DHS

DHS

Die Flugzeuge der NVA Neben unser F-40 Reihe, soll mit der DHS die Geschichte der "anderen" deutschen Luftwaffe, den Luftstreitkräften der Nationalen Volksarmee (NVA-LSK) der ehemaligen DDR ...

building & automation

building & automation

Das Fachmagazin building & automation bietet dem Elektrohandwerker und Elektroplaner eine umfassende Übersicht über alle Produktneuheiten aus der Gebäudeautomation, der Installationstechnik, dem ...

VideoMarkt

VideoMarkt

VideoMarkt – besser unterhalten. VideoMarkt deckt die gesamte Videobranche ab: Videoverkauf, Videoverleih und digitale Distribution. Das komplette Serviceangebot von VideoMarkt unterstützt die ...