Sie sind hier
E-Book

Internationaler Tauchschein

Tauchsport-Grundregeln

AutorAlois Maier
VerlagAlois Maier
Erscheinungsjahr2004
Seitenanzahl41 Seiten
ISBN9783000144202
FormatPDF
KopierschutzDRM
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis5,50 EUR
Physikalische Grundlagen, Anatomie, Praxis usw. - beschrieben und illustriert mit zahlreichen detaillierten Aufnahmen und Grafiken.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Kapitelübersicht
  1. Internationaler Tauchschein
  2. Anatomie - Tauchmedizin
  3. Physik und Chemie
  4. Taucherausrüstung
  5. Tauchpraxis und -übungen
  6. Taucherkrankheiten
  7. Unterwasserwelt
Leseprobe
TAUCHPRAXIS & -ÜBUNGEN (S. 23-24)

Als Erstes muss das Schnorcheln beherrscht sein, in der Taucherfachsprache heißt das: ABCTauchen. Zum Schnorcheln wird die Maske, Schnorchel und Flossen benötigt. Thema Maske: wird diese trocken aufgesetzt, so wird sie mit Kondenswasser im Wasser beschlagen und die Sicht dadurch stark gestört. Um dies zu vermeiden, einmal kräftig in die Innenseite der Maske hineinspucken, den Speichel auf der Scheibe verreiben und etwas Wasser einfüllen. Nach ca. 1 Minute kann das Wasser entfernt werden und die Maske ist einsatzbereit. Es gibt spezielle Mittel dafür zu kaufen, aber in der Praxis macht das kein Mensch. Die Füße und Flossen nass machen und anziehen. Mit Flossen geht man nicht, und wenn, dann rückwärts, also kurz vor dem Einstieg ins Wasser anziehen. Maske mit dem Schnorchel aufsetzen, auf den richtigen Sitz achten und darauf, dass der Gummi von der Maske oberhalb der Ohrmuscheln verläuft.

Darauf achten, dass keine Haare zwischen der Abdichtungslippe der Maske und der Stirn sind. Dann kann es losgehen. Beim Schnorcheln ist es wichtig, gleichmäßig zu atmen. Die Füße werden gleichmäßig kräftig auf und ab bewegt. Die Arme bleiben ruhig, sie werden an die Seite gelegt. Beim Abtauchen erst einmal tief Luft holen, den Körper nach unten positionieren, die Beine anlegen und ausstrecken. Beim Ausstrecken die Hände wie beim Brustschwimmen kräftig in die gewünschte Richtung bewegen.

Um den Einstieg zu dem Gerätetauchen zu finden, wird erst einmal mit kompletter Ausrüstung in das seichte Wasser oder in einen Pool zum näheren Kennenlernen hineingegangen. Dazu muss die Tauchausrüstung montiert werden. Zunächst den Tauchanzug anziehen, dann die Tauchschuhe. Gewichtsgürtel, in der Regel zwischen 3 und 5 Kilogramm. Beim Anlegen des Gürtels ist darauf zu achten, dass immer die Seite ohne die Schnalle mit der rechten Hand hochgehoben wird. Dann den Körper ein wenig nach vorne beugen und ein wenig dabei einatmen. In dieser Position den Gürtel hinter dem Rücken tun und mit der linken Hand die Seite mit der Schnalle ergreifen und so festziehen, dass ohne Komplikationen geatmet werden kann. Die Tarierweste wird jetzt an die Pressluftflasche montiert. Nachdem die Tarierweste festgezogen ist, wird der Lungenautomat mit der Ersten Stufe (Adapter) an das Ventil der Pressluftflasche angeschraubt.
Inhaltsverzeichnis
INTERNATIONALER TAUCHSCHEIN4
ANATOMIE – TAUCHMEDIZIN5
PHYSIK & CHEMIE9
TAUCHERAUSRÜSTUNG15
TAUCHPRAXIS & -ÜBUNGEN24
TAUCHERKRANKHEITEN36
UNTERWASSERWELT40

Weitere E-Books zum Thema: Sport - Sporttheorie - Sportpsychologie

Vermarktung von Basketball

E-Book Vermarktung von Basketball
Format: PDF

Inhaltsangabe:Einleitung: Die deutsche Basketball Nationalmannschaft – Europameister 1993 in Deutschland, Bronzemedaillengewinner bei der Weltmeisterschaft 2002 in den USA und Silbermedaillengewinner…

Die granulare Gesellschaft

E-Book Die granulare Gesellschaft
Wie das Digitale unsere Wirklichkeit auflöst Format: ePUB

Wie wir uns auflösen und warum wir uns neu erfinden müssen Die Digitalisierung verändert uns und unsere Welt fundamental: Die Differenz-Revolution vereinzelt die Menschen radikal und verstärkt die…

Die granulare Gesellschaft

E-Book Die granulare Gesellschaft
Wie das Digitale unsere Wirklichkeit auflöst Format: ePUB

Wie wir uns auflösen und warum wir uns neu erfinden müssen Die Digitalisierung verändert uns und unsere Welt fundamental: Die Differenz-Revolution vereinzelt die Menschen radikal und verstärkt die…

Die granulare Gesellschaft

E-Book Die granulare Gesellschaft
Wie das Digitale unsere Wirklichkeit auflöst Format: ePUB

Wie wir uns auflösen und warum wir uns neu erfinden müssen Die Digitalisierung verändert uns und unsere Welt fundamental: Die Differenz-Revolution vereinzelt die Menschen radikal und verstärkt die…

Die granulare Gesellschaft

E-Book Die granulare Gesellschaft
Wie das Digitale unsere Wirklichkeit auflöst Format: ePUB

Wie wir uns auflösen und warum wir uns neu erfinden müssen Die Digitalisierung verändert uns und unsere Welt fundamental: Die Differenz-Revolution vereinzelt die Menschen radikal und verstärkt die…

Weitere Zeitschriften

FESTIVAL Christmas

FESTIVAL Christmas

Fachzeitschriften für Weihnachtsartikel, Geschenke, Floristik, Papeterie und vieles mehr! FESTIVAL Christmas: Die erste und einzige internationale Weihnachts-Fachzeitschrift seit 1994 auf dem ...

arznei-telegramm

arznei-telegramm

Das arznei-telegramm® informiert bereits im 51. Jahrgang Ärzte, Apotheker und andere Heilberufe über Nutzen und Risiken von Arzneimitteln. Das arznei-telegramm®  ist neutral und ...

Burgen und Schlösser

Burgen und Schlösser

aktuelle Berichte zum Thema Burgen, Schlösser, Wehrbauten, Forschungsergebnisse zur Bau- und Kunstgeschichte, Denkmalpflege und Denkmalschutz Seit ihrer Gründung 1899 gibt die Deutsche ...

CAREkonkret

CAREkonkret

CAREkonkret ist die Wochenzeitung für Entscheider in der Pflege. Ambulant wie stationär. Sie fasst topaktuelle Informationen und Hintergründe aus der Pflegebranche kompakt und kompetent für Sie ...

crescendo

crescendo

Die Zeitschrift für Blas- und Spielleutemusik in NRW - Informationen aus dem Volksmusikerbund NRW - Berichte aus 23 Kreisverbänden mit über 1000 Blasorchestern, Spielmanns- und Fanfarenzügen - ...

EineWelt

EineWelt

Weltweit und ökumenisch – Lesen Sie, was Mensch in Mission und Kirche bewegt. Man kann die Welt von heute nicht verstehen, wenn man die Rolle der Religionen außer Acht lässt. Viele Konflikte ...