Sie sind hier
E-Book

Nachhaltigkeit im Beschaffungsmanagement

Ein Konzept zur Integration von Umwelt- und Sozialstandards

AutorJulia Koplin
VerlagDUV Deutscher Universitäts-Verlag
Erscheinungsjahr2007
Seitenanzahl302 Seiten
ISBN9783835090996
FormatPDF
KopierschutzDRM
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis76,99 EUR
Julia Koplin präsentiert die Entwicklung eines umfassenden Nachhaltigkeitskonzeptes für das Beschaffungsmanagement der Volkswagen AG, welches im Rahmen eines Aktionsforschungsprojektes des Konzerns in Kooperation mit der Universität Oldenburg entstanden ist. Die Ergebnisse dieses Projektes werden sowohl inhaltlich als auch prozessbezogen aufgearbeitet und im Hinblick auf unterschiedlichste Nachhaltigkeitsanforderungen bezüglich ihrer Nutzbarkeit bewertet. Abschließend leitet die Autorin allgemeine Handlungsempfehlungen für Unternehmen zur Operationalisierung eines nachhaltigen Beschaffungsmanagements ab.

Dr. Julia Koplin promovierte bei PD Dr. Stefan Seuring an der Fakultät Informatik, Wirtschafts- und Rechtswissenschaften am Lehrstuhl für Produktion und Umwelt der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg. Sie ist derzeit bei der Volkswagen AG für die Konzernforschung in der Organisationseinheit Umweltstrategie und Geschäftsprozesse tätig.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Inhaltsverzeichnis
Geleitwort6
Vorwort8
Inhaltsverzeichnis10
Abbildungsverzeichnis14
Tabellenverzeichnis16
Abkürzungsverzeichnis18
1 Einleitung20
1.1 Problemstellung der Arbeit20
1.2 Zielsetzung und Forschungsfragen23
1.3 Gang der Untersuchung25
1.4 Das Forschungsprojekt28
1.5 Wissenschaftstheoretische/forschungsprogrammatische Grundlagen31
2 Konzeptionelle Grundlagen38
2.1 Nachhaltige Entwicklung38
2.2 Strategisches Beschaffungsmanageinent und Lieferantenketten87
2.3 Zwischenfazit114
3 Forschungsmethodik und deren Umsetzung in der Arbeit128
3.1 Empirische Sozialforschung128
3.2 Qualitative Sozialforschung131
3.3 Aktionsforschung - Reflexivität zwischen Prozess und Ziel146
3.4 Überprüfung der methodischen Gütekriterien qualitativer Sozialforschung165
3.5 Umsetzung der Aktionsforschung174
4 Entwicklung eines Nachhaltigkeitskonzeptes194
4.1 Die Branche der Automobilindustrie194
4.2 Umsetzung des Forschungsprojektes229
4.3 Bestandsaufnahme VW241
4.4 Analyse umweltbezogener/sozialer Schwachstellen (Chancen/Risiken)247
4.5 Entwickelte Lösungsoptionen250
4.6 Das Konzept einer Integrationsstrategie257
4.7 Bewertung des VW-Konzeptes auf Basis des Kriterienrasters268
4.8 Ableitung eines allgemeinen Nachhaltigkeitskonzeptes fiir das strategische Beschaffungsmanagement281
5 Zusammenfassung und Ausblick284
5.1 Zusammenfassung der Forschungsergebnisse284
5.2 Forschungsbeitrag der Arbeit287
5.3 Weiterführender Forschungsbedarf294
Literaturverzeichnis298

Weitere E-Books zum Thema: Einkauf - Beschaffung

Supply Frühwarnsysteme

E-Book Supply Frühwarnsysteme

Marco Moder entwickelt ein Modell eines Supply Frühwarnsystems und zeigt, bezogen auf die Einkaufsdimensionen Kosten, Qualität, Zeit, Flexibilität sowie den Einfluss von Umweltfaktoren, welche ...

Taschenlexikon Logistik

E-Book Taschenlexikon Logistik

Die drittgrößte Branche im industriellen Umfeld und in hohem Maße interdisziplinär: Moderne Logistik verbindet Informationstechnik mit Management und Transport. Das topaktuelle Taschenlexikon ...

222 Keywords Logistik

E-Book 222 Keywords Logistik

Von der Ausflaggung über Cross Docking und Just in Time bis zum Zentrallagerkonzept: Die Logistiksprache zeichnet sich durch unzählige Fachtermini und Anglizismen aus. Einen ersten schnellen ...

Distributionslogistik

E-Book Distributionslogistik

Nur wer liefern kann, macht das Geschäft. Diese alte Kaufmannsregel ist die Kernaufgabe der Distributionslogistik: Sicherzustellen, dass die Kunden die bestellten Waren rechtzeitig, sicher und in ...

Dokumentenlogistik

E-Book Dokumentenlogistik

Die Dokumentenlogistik führt die theoretischen Grundlagen der bisher getrennt betrachteten Bereiche des Logistik- und des Dokumentenmanagements zusammen. So entsteht eine neue Disziplin an der ...

Weitere Zeitschriften

Arzneimittel Zeitung

Arzneimittel Zeitung

Die Arneimittel Zeitung ist die Zeitung für Entscheider und Mitarbeiter in der Pharmabranche. Sie informiert branchenspezifisch über Gesundheits- und Arzneimittelpolitik, über Unternehmen und ...

Bibel für heute

Bibel für heute

Kommentare, Anregungen, Fragen und Impulse zu Texten aus der Bibel Die beliebte und bewährte Arbeitshilfe für alle, denen es bei der täglichen Bibellese um eine intensive Auseinandersetzung mit ...

Correo

Correo

 La Revista de Bayer CropScience para la Agricultura ModernaPflanzenschutzmagazin für den Landwirt, landwirtschaftlichen Berater, Händler und am Thema Interessierten mit umfassender ...

Gastronomie Report

Gastronomie Report

News & Infos für die Gastronomie: Tipps, Trends und Ideen, Produkte aus aller Welt, Innovative Konzepte, Küchentechnik der Zukunft, Service mit Zusatznutzen und vieles mehr. Frech, offensiv, ...

SPORT in BW (Württemberg)

SPORT in BW (Württemberg)

SPORT in BW (Württemberg) ist das offizielle Verbandsorgan des Württembergischen Landessportbund e.V. (WLSB) und Informationsmagazin für alle im Sport organisierten Mitglieder in Württemberg. ...

e-commerce magazin

e-commerce magazin

PFLICHTLEKTÜRE – Seit zwei Jahrzehnten begleitet das e-commerce magazin das sich ständig ändernde Geschäftsfeld des Online- handels. Um den Durchblick zu behalten, teilen hier renommierte ...