Sie sind hier
E-Book

Potenziale sozialer Netzwerke als Mittel der Unternehmenskommunikation

eBook Potenziale sozialer Netzwerke als Mittel der Unternehmenskommunikation Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2013
Seitenanzahl
80
Seiten
ISBN
9783656481690
Format
PDF
Kopierschutz
kein Kopierschutz
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
29,99
EUR

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich BWL - Marketing, Unternehmenskommunikation, CRM, Marktforschung, Social Media, Note: 2,4, Duale Hochschule Baden-Württemberg Mannheim, früher: Berufsakademie Mannheim, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Beziehungen der Menschen untereinander waren schon immer von großer Bedeutung. Jeder von ihnen lebt in einer Verflechtung verschiedenster Beziehungen wie z.B. Verwandtschaft, Freundschaft und Bekanntschaft. Durch den Paradigmenwechsel und die damit verbundene Veränderung der Gesellschaft hinsichtlich des technischen Fortschritts, ist es für Unternehmen in der heutigen Zeit unabdingbar, sich mit den neuen Medien zu beschäftigen. Durch die zunehmende Internationalisierung wird es für Unternehmen immer wichtiger, sich dem Mediennutzungsverhalten anzupassen. Es gilt, die neuen Kommunikationsmittel schnellstmöglich zu nutzen, um so neue Märkte zu erschließen. Problemstellung und - abgrenzung Aufgrund der großen Interaktion der sozialen Netzwerke im Internet, befassen sich viele wissenschaftliche Bereiche mit diesem Thema. Viele Unternehmen haben das Problem, dass sie diese neuen Kanäle und deren Potentiale noch nicht richtig einschätzen können. Es fehlen geeignete Konzepte, um die Nutzer für das Unternehmen zu begeistern. Daher bietet dieses Thema auch einen sehr gegenwartsnahen Untersuchungsgegenstand. Die zentrale Frage dieser Arbeit ist, ob soziale Netzwerke für Unternehmen eine Chance darstellen können. Es soll geprüft werden, ob Unternehmen mithilfe dieser neuen Technik einen Nutzen generieren können. Weiterhin soll dieser Nutzen den anfallenden Kosten gegenübergestellt werden, um so zu prüfen, ob sich für die Unternehmen daraus ein rentables Geschäft erschließen lässt. Lassen sich die sozialen Netzwerke gewinnbringend in Unternehmen anwenden, so bietet dies eine langfristige Chance für das Unternehmen. Diese Arbeit soll durch die Verwendung empirischer Untersuchungen in Form einer Umfrage, eines Vergleichs, sowie eines Experteninterviews die Möglichkeiten der sozialen Netzwerke aufzeigen. Weiterhin soll sie die Potentiale sowie die Gefahren in diesem Bereich einschätzen. Nur wenn Unternehmen diese kennen, können sie ihre Aktivitäten in sozialen Netzwerken zielgruppenorientiert umsetzen.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Marketing - Verkauf - Sales - Affiliate

Texten für das Web

eBook Texten für das Web Cover

Dieses Buch bietet das nötige Handwerkszeug, um die Qualität der eigenen Web-Texte zu verbessern bzw. eingekaufte Texte sicherer beurteilen zu können. Es liefert klare Kriterien für die ...

Grundlagen Marketing

eBook Grundlagen Marketing Cover

Erfolgreiches Marketing erfordert eine übergreifende Klammer - das Marketingkonzept. Dieses bildet den Bezugsrahmen für die Erläuterung der Marketingaufgaben, -ziele und -strategien sowie für die ...

Free - Kostenlos

eBook Free - Kostenlos Cover

Vieles gibt es im Internet völlig kostenlos. Dies verändert grundlegend Kaufverhalten und Mentalität der Konsumenten: Warum zahlen, wenn man Produkte auch umsonst kriegen kann? Unternehmen können ...

Erfolgreiche Kundenbindung

Kunden sind die Basis jedes Geschäfts. Wer Produkte oder Dienstleistungen auf dem Markt anbietet, muss sie so attraktiv gestalten, dass möglichst viele (oder möglichst zahlungskräftige) Kunden ...

Weitere Zeitschriften

FESTIVAL Christmas

FESTIVAL Christmas

Fachzeitschriften für Weihnachtsartikel, Geschenke, Floristik, Papeterie und vieles mehr! FESTIVAL Christmas: Die erste und einzige internationale Weihnachts-Fachzeitschrift seit 1994 auf dem ...

Archiv und Wirtschaft

Archiv und Wirtschaft

Fachbeiträge zum Archivwesen der Wirtschaft; Rezensionen Die seit 1967 vierteljährlich erscheinende Zeitschrift für das Archivwesen der Wirtschaft "Archiv und Wirtschaft" bietet Raum für ...

crescendo

crescendo

Die Zeitschrift für Blas- und Spielleutemusik in NRW- Informationen aus dem Volksmusikerbund NRW - Berichte aus 23 Kreisverbänden mit über 1000 Blasorchestern, Spielmanns- und Fanfarenzügen - ...

DGIP-intern

DGIP-intern

Mitteilungen der Deutschen Gesellschaft für Individualpsychologie e.V. (DGIP) für ihre Mitglieder Die Mitglieder der DGIP erhalten viermal jährlich das Mitteilungsblatt „DGIP-intern“ ...

DHS

DHS

Die Flugzeuge der NVA Neben unser F-40 Reihe, soll mit der DHS die Geschichte der "anderen" deutschen Luftwaffe, den Luftstreitkräften der Nationalen Volksarmee (NVA-LSK) der ehemaligen DDR ...

die horen

die horen

Zeitschrift für Literatur, Kunst und Kritik."...weil sie mit großer Aufmerksamkeit die internationale Literatur beobachtet und vorstellt; weil sie in der deutschen Literatur nicht nur das Neueste ...

Dr. med. Mabuse

Dr. med. Mabuse

Zeitschrift für alle Gesundheitsberufe Seit über 40 Jahren sorgt die Zeitschrift Dr. med. Mabuse für einen anderen Blick auf die Gesundheits- und Sozialpolitik. Das Konzept einer Zeitschrift ...

FileMaker Magazin

FileMaker Magazin

Das unabhängige Magazin für Anwender und Entwickler, die mit dem Datenbankprogramm FileMaker Pro arbeiten. In jeder Ausgabe finden Sie praxiserprobte Tipps & Tricks, die Ihnen sofort die ...