Sie sind hier
E-Book

Sozialmedizin in der Sozialarbeit

Forschung für die Praxis

VerlagVerlag für Wissenschaft und Forschung
Erscheinungsjahr2000
Seitenanzahl201 Seiten
ISBN9783897002463
FormatPDF
KopierschutzDRM
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis24,90 EUR
Die Sozialmedizin innerhalb der Sozialarbeit beschäftigt sich in Forschung und Praxis insbesondere mit Fragen von Gesundheit und Krankheit sowie der Gesundheits- versorgung sozial benachteiligter Bevölkerungsgruppen. In den Beiträgen dieses Buches werden Forschungsarbeiten vorgestellt, die das Ziel verfolgen, bestmögliche Hilfeformen für Einzelne oder Bevölkerungsgruppen zu entwickeln, deren Gesundheit bedroht ist oder die erkrankt und/oder behindert sind. Das Buch wendet sich an Studierende, Praktikerinnen, Praktiker, Wissenschaftler- innen und Wissenschaftler der Sozialarbeit und Medizin und möchte zur Praxis- forschung in psychosozialen und sozialmedizinischen Arbeitsfeldern anregen.   

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Kapitelübersicht
  1. Inhalt und Vorwort
  2. Gesundheit, Krankheit und soziale Benachteiligung: Arbeitslosigkeit und Gesundheit (Elkeles)
  3. Gesundheit, Krankheit und soziale Benachteiligung: Frauen mit Behinderung (Helfferich, Häußler-Szepan, Eiermann)
  4. Gesundheit, Krankheit und soziale Benachteiligung: "Wohnungslosigkeit und Gesundheit" (Trabert)
  5. Gesundheitsvorsorge und Sozialarbeit: PreisWerte Ernährung (Deneke, Kaba-Schönstein, Waller)
  6. Gesundheitsvorsorge und Sozialarbeit: Modelle gemeindepsychiatrischer Krisen- und Notfallhilfe (Regus, Depner)
  7. Gesundheitsvorsorge und Sozialarbeit: Epilepsiekranke Menschen (Zimmermann)
  8. Gesundheitsvorsorge und Sozialarbeit: Interdisziplinäres Kooperationsmodell zwischen Sozialarbeit und Familienmedizin im internistischen Krankenhaus (Hoevels u.a.)
  9. Gesundheitsvorsorge und Sozialarbeit: Psychosoziale Krisenintervention für traumatisierte kosovarische Kinder im Flüchtlingscamp (Waldow)
  10. Gesundheitsvorsorge und Sozialarbeit: Psychosoziale Rehabilitation in der ärztlichen Basisversorgung (Schaub)
  11. Gesundheitsvorsorge und Sozialarbeit: Betreuung psychisch kranker Menschen in Gastfamilien (Stolz)
  12. Gesundheitsvorsorge und Sozialarbeit: Sozialarbeit in der Gesetzlichen Krankenversicherung (Stange)
  13. Forschen, Lehren, Lernen: Forschungswerkstatt an der Hochschule Magdeburg-Stendal (Wendt)
  14. Forschen, Lehren, Lernen: Ausbildung zur interdisziplinären Kooperation von Sozialer Arbeit, Medizin und Pflege (Kaba-Schönstein)
  15. Forschen, Lehren, Lernen: Grundriß einer Sozialpädagogischen Psychatrie (Lazarus)
  16. Forschen, Lehren, Lernen: Ausgangspunkt und Entwicklung von Forschung an Fachhochschulen (Korporal, Dangel-Vogelsang)
  17. Forschen, Lehren, Lernen: Programm des BMBF zur Förderung der anwendungsorientierten Forschung und Entwicklung an Fachhochschulen (Esser)
  18. Autorinnen und Autoren
Inhaltsverzeichnis
Inhalt4
Vorwort6
I. Gesundheit, Krankheit und soziale Benachteiligung8
Arbeitslosigkeit und Gesundheit10
Leben und Interessen vertreten - Frauen mit Behinderung20
Der Kontext „Wohnungslosigkeit und Gesundheit“ innerhalb sozialmedizinischer Forschung an Fachhochschulen30
II. Gesundheitsversorgung und Sozialarbeit44
PreisWerte Ernährung - Gesundheitsförderung und Prävention mit sozial Benachteiligten im Rahmen sozialer Dienste46
Modelle gemeindepsychiatrischer Krisen- und Notfallhilfe-Bericht über ein Forschungsprojekt56
Dokumentation und Evaluation Sozialer Arbeit mit epilepsiekranken Menschen70
Ein interdisziplinäres Kooperationsmodell zwischen Sozialarbeit und Familienmedizin im internistischen Krankenhaus80
Psychosoziale Krisenintervention für traumatisierte kosovarische Kinder im Flüchtlingscamp – Zur Bedeutung der fragmentarisierten Flüchtlingsfamilie für die Konzeption sozialtherapeutischer Gruppenarbeit90
Psychosoziale Rehabilitation in der ärztlichen Basisversorgung102
Betreuung psychisch kranker Menschen in Gastfamilien - Pilotprojekt im Land Brandenburg116
Sozialarbeit in der Gesetzlichen Krankenversicherung - Entwicklungsstand und Perspektiven128
III. Forschen, Lehren und Lernen140
Forschungswerkstatt an der Hochschule Magdeburg-Stendal (FH)142
Ausbildung zur interdisziplinären Kooperation von Sozialer Arbeit, Medizin und Pflege - Eine Befragung von Lehrenden, Lernenden und Praxisexperten der Sozialen Arbeit150
Grundrifl einer Sozialpädagogischen Psychiatrie162
Zwischen Wissenschaft und Praxis - Ausgangspunkt und Entwicklung von Forschung an Fachhochschulen (1)172
Programm des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF)186
Autorinnen und Autoren194

Weitere E-Books zum Thema: Medizin und Gesellschaft - Gesundheitsversorgung - Pflege

Sinn und Unsinn in der Medizin

Grundlagen des Heilpraktikers Format: PDF

Dieses Buch des bekannten Heilpraktikers Carst G. Dahn hat Generationen von Heilpraktikerschülern auf ihrem Weg begleitet. es stelt die Grundlagen naturheilkundlichen Denkens dar. Dabei rechnet der…

Das Bild der Psychiatrie in unseren Köpfen

E-Book Das Bild der Psychiatrie in unseren Köpfen
Eine soziologische Analyse im Spannungsfeld von Professionellen, Angehörigen, Betroffenen und Laien Format: PDF

Die Fortschritte in den Neurowissenschaften, die Selbstreflexion der Sozialpsychiatrie, aber auch die Erfahrungen der Bewegung der Psychiatriebetroffenen, lassen es notwendig erscheinen, erneut ein…

Das Bild der Psychiatrie in unseren Köpfen

E-Book Das Bild der Psychiatrie in unseren Köpfen
Eine soziologische Analyse im Spannungsfeld von Professionellen, Angehörigen, Betroffenen und Laien Format: PDF

Die Fortschritte in den Neurowissenschaften, die Selbstreflexion der Sozialpsychiatrie, aber auch die Erfahrungen der Bewegung der Psychiatriebetroffenen, lassen es notwendig erscheinen, erneut ein…

Das Bild der Psychiatrie in unseren Köpfen

E-Book Das Bild der Psychiatrie in unseren Köpfen
Eine soziologische Analyse im Spannungsfeld von Professionellen, Angehörigen, Betroffenen und Laien Format: PDF

Die Fortschritte in den Neurowissenschaften, die Selbstreflexion der Sozialpsychiatrie, aber auch die Erfahrungen der Bewegung der Psychiatriebetroffenen, lassen es notwendig erscheinen, erneut ein…

Medikamentenabhängigkeit

E-Book Medikamentenabhängigkeit
Format: PDF

Medikamentenabhängigkeit ist die Suchterkrankung nach der Alkoholabhängigkeit. Der Band liefert erstmals eine grundlegende Beschreibung unterschiedlicher Formen der Medikamentenabhä…

Medikamentenabhängigkeit

E-Book Medikamentenabhängigkeit
Format: PDF

Medikamentenabhängigkeit ist die Suchterkrankung nach der Alkoholabhängigkeit. Der Band liefert erstmals eine grundlegende Beschreibung unterschiedlicher Formen der Medikamentenabhä…

Medikamentenabhängigkeit

E-Book Medikamentenabhängigkeit
Format: PDF

Medikamentenabhängigkeit ist die Suchterkrankung nach der Alkoholabhängigkeit. Der Band liefert erstmals eine grundlegende Beschreibung unterschiedlicher Formen der Medikamentenabhä…

Medikamentenabhängigkeit

E-Book Medikamentenabhängigkeit
Format: PDF

Medikamentenabhängigkeit ist die Suchterkrankung nach der Alkoholabhängigkeit. Der Band liefert erstmals eine grundlegende Beschreibung unterschiedlicher Formen der Medikamentenabhä…

Weitere Zeitschriften

FESTIVAL Christmas

FESTIVAL Christmas

Fachzeitschriften für Weihnachtsartikel, Geschenke, Floristik, Papeterie und vieles mehr! FESTIVAL Christmas: Die erste und einzige internationale Weihnachts-Fachzeitschrift seit 1994 auf dem ...

ARCH+.

ARCH+.

ARCH+ ist eine unabhängige, konzeptuelle Zeitschrift für Architektur und Urbanismus. Der Name ist zugleich Programm: mehr als Architektur. Jedes vierteljährlich erscheinende Heft beleuchtet ...

Burgen und Schlösser

Burgen und Schlösser

aktuelle Berichte zum Thema Burgen, Schlösser, Wehrbauten, Forschungsergebnisse zur Bau- und Kunstgeschichte, Denkmalpflege und Denkmalschutz Seit ihrer Gründung 1899 gibt die Deutsche ...

Gastronomie Report

Gastronomie Report

News & Infos für die Gastronomie: Tipps, Trends und Ideen, Produkte aus aller Welt, Innovative Konzepte, Küchentechnik der Zukunft, Service mit Zusatznutzen und vieles mehr. Frech, offensiv, ...

elektrobörse handel

elektrobörse handel

elektrobörse handel gibt einen facettenreichen Überblick über den Elektrogerätemarkt: Produktneuheiten und -trends, Branchennachrichten, Interviews, Messeberichte uvm.. In den monatlichen ...

Euphorion

Euphorion

EUPHORION wurde 1894 gegründet und widmet sich als „Zeitschrift für Literaturgeschichte“ dem gesamten Fachgebiet der deutschen Philologie. Mindestens ein Heft pro Jahrgang ist für die ...

FileMaker Magazin

FileMaker Magazin

Das unabhängige Magazin für Anwender und Entwickler, die mit dem Datenbankprogramm Claris FileMaker Pro arbeiten. In jeder Ausgabe finden Sie von kompletten Lösungsschritten bis zu ...