Sie sind hier
E-Book

Sozialwirtschaft

AutorEva van Hueth, Lutz Schumacher, Wolf Paschen, Max Kuchenbuch
VerlagSpringer Gabler
Erscheinungsjahr2017
Seitenanzahl73 Seiten
ISBN9783662540060
FormatPDF
KopierschutzDRM
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis19,99 EUR
Das Buch diskutiert die besonderen Herausforderungen von Unternehmen in der Sozialwirtschaft, die mit höheren Belastungen, steigendem Kostendruck sowie Einsparungen konfrontiert sind. Weitere wichtige Fragen sind die treibenden und hemmenden Faktoren für Innovationsaktivitäten bei Unternehmen in der Sozialwirtschaft. In der Case Study erstellen die Bearbeiterinnen und Bearbeiter eine Branchen und Wettbewerbsanalyse. Darauf aufbauend wird ein Geschäftsmodell für ein Unternehmen in der Sozialwirtschaft erarbeitet und die strategische Ausrichtung bestimmt. Darüber hinaus wird die erforderliche Unternehmenskultur im Bereich der Sozialwirtschaft analysiert, diskutiert und schließlich formuliert. Zuletzt gibt es eine Vertriebsanalyse, in der auf die Besonderheiten des Vertriebs von Leistungen in der Sozialwirtschaft eingegangen wird. Die vermittelten Werkzeuge lassen sich auch auf Unternehmen in der Sozialwirtschaft übertragen, die mit ähnlichen Herausforderungen konfrontiert werden. Dadurch können die Bearbeiterinnen und Bearbeiter der Case Study das erworbene Wissen in ihrem individuellen beruflichen Kontext anwenden, um Veränderungen voranzutreiben.

Die Leuphana Case Studies sind ein Projekt, das in Zusammenarbeit mit kleinen und mittelständischen Unternehmen erstellt und entwickelt worden ist. Sie sind ein Lehrbuch, mit dessen Hilfe Unternehmen, die vor ähnlichen Herausforderungen stehen, selbige bewältigen können. Dafür ist keine Hilfe von Dritten notwendig. Auf Grundlage der einzelnen Case Studies werden den Bearbeiterinnen und Bearbeitern elementare Werkzeuge aus der wissenschaftlichen Theorie erklärt. Diese können sie anwenden, um mit den Insiderkenntnissen des eigenen Unternehmens Prozesse zu optimieren, Ziele entwickeln und erreichen oder schwierige Herausforderungen zu bewältigen.




Eva van Hueth, Wolf Paschen, Max Kuchenbuch sind wissenschaftliche Mitarbeiter an der Leuphana Universität Lüneburg.

Prof. Dr. Lutz Schumacher ist Professor für Personalmanagement und Organisationsentwicklung an der Alice Salomon Hochschule Berlin. 

Der Herausgeber der Reihe Christoph Kleineberg ist Projektkoordinator des Inkubator-Projekts Case Studies der Leuphana Universität Lüneburg.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch
Inhaltsverzeichnis
Vorwort des Herausgebers6
Vorwort der Autoren8
Inhaltsverzeichnis9
Abbildungsverzeichnis10
Tabellenverzeichnis11
1 Einleitung12
2 Falldarstellungen15
2.1 Die wirtschaftliche Situation15
2.2 Der Führungswechsel19
3 Fallzusammenfassung für Dozierende29
3.1 Innovative Projekte und Entwicklungen36
3.2 Struktur und Organigramm40
3.3 Umsatz41
4 Lehrplan und Lehrstrategie43
4.1 Allgemeine Lernziele43
4.2 Inhalte des Kurses44
4.2.1 Ursprünge sozialer Unternehmen44
4.2.2 Definition und Konzepte46
4.2.3 Entwicklungsperspektiven53
4.3 Kursablaufplan53
5 Werkzeuge55
5.1 Branchen- und Wettbewerbsanalyse55
5.2 Businessmodell und strategische Ausrichtung57
5.3 Systematisierung der Unternehmenskultur im SocialBusiness61
5.4 Vertriebsanalyse65
Literaturverzeichnis68

Weitere E-Books zum Thema: Management - Wirtschaft - Coaching

Sport im Fernsehen

E-Book Sport im Fernsehen

Guido Schafmeister analysiert die Kundenpräferenzen für verschiedene Arten von Sportübertragungen und entwickelt ein theoriebasiertes Nachfragemodell für Sportsendungen. Die Arbeit bietet einen ...

Strategic Change

E-Book Strategic Change

Change in der Krise kann jeder - das ist keine Management-Kunst. Doch wie bekommen Sie Ihre Mannschaft bewegt, wenn der Veränderungsdruck noch nicht in den Quartalszahlen spürbar ist? ...

No such Future

E-Book No such Future

Ihnen wird geraten, sich stärker der Zukunft anzunehmen? Einschlägige Trends zu beachten? Strategien für morgen zu entwickeln? Endlich Nachhaltigkeitsrichtlinien zu formulieren? Fragen Sie sich ...

Einführung Tourismus

E-Book Einführung Tourismus

In diesem Werk werden die Wirkungsweisen und Charakteristika im Tourismus sowie deren komplexe volkswirtschaftlichen Effekte aufgezeigt. Darüber hinaus wird auf die Vernetzung mit anderen ...

Weitere Zeitschriften

FREIE WERKSTATT

FREIE WERKSTATT

Hauptzielgruppe der FREIEN WERKSTATT, der unabhängigen Fachzeitschrift für den Pkw-Reparaturmarkt, sind Inhaberinnen und Inhaber, Kfz-Meisterinnen und Kfz-Meister bzw. das komplette Kfz-Team Freier ...

Berufsstart Bewerbung

Berufsstart Bewerbung

»Berufsstart Bewerbung« erscheint jährlich zum Wintersemester im November mit einer Auflage von 50.000 Exemplaren und ermöglicht Unternehmen sich bei Studenten und Absolventen mit einer ...

Bibel für heute

Bibel für heute

Kommentare, Anregungen, Fragen und Impulse zu Texten aus der Bibel Die beliebte und bewährte Arbeitshilfe für alle, denen es bei der täglichen Bibellese um eine intensive Auseinandersetzung mit ...

BMW Magazin

BMW Magazin

Unter dem Motto „DRIVEN" steht das BMW Magazin für Antrieb, Leidenschaft und Energie − und die Haltung, im Leben niemals stehen zu bleiben.Das Kundenmagazin der BMW AG inszeniert die neuesten ...

Burgen und Schlösser

Burgen und Schlösser

aktuelle Berichte zum Thema Burgen, Schlösser, Wehrbauten, Forschungsergebnisse zur Bau- und Kunstgeschichte, Denkmalpflege und Denkmalschutz Seit ihrer Gründung 1899 gibt die Deutsche ...

Correo

Correo

 La Revista de Bayer CropScience para la Agricultura ModernaPflanzenschutzmagazin für den Landwirt, landwirtschaftlichen Berater, Händler und am Thema Interessierten mit umfassender ...

Deutsche Hockey Zeitung

Deutsche Hockey Zeitung

Informiert über das internationale, nationale und internationale Hockey. Die Deutsche Hockeyzeitung ist Ihr kompetenter Partner für Ihr Wirken im Hockeymarkt. Sie ist die einzige ...

ERNEUERBARE ENERGIEN

ERNEUERBARE ENERGIEN

ERNEUERBARE ENERGIEN informiert durch unabhängigen Journalismus umfassend über die wichtigsten Geschehnisse im Markt der regenerativen Energien. Mit Leidenschaft sind wir stets auf der Suche nach ...

F- 40

F- 40

Die Flugzeuge der Bundeswehr, Die F-40 Reihe behandelt das eingesetzte Fluggerät der Bundeswehr seit dem Aufbau von Luftwaffe, Heer und Marine. Jede Ausgabe befasst sich mit der genaue Entwicklungs- ...