Sie sind hier
E-Book

Veranstaltungen organisieren. Jetzt mit kostenlosen Downloads!

TaschenGuide

AutorMelanie von Graeve
VerlagHaufe Verlag
Erscheinungsjahr2011
Seitenanzahl128 Seiten
ISBN9783648018712
FormatPDF/ePUB
KopierschutzWasserzeichen/DRM
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis4,49 EUR

Ob Firmenfeier, Tag der offenen Tür oder internationaler Kongress - mit diesem TaschenGuide organisieren Sie das perfekte Firmenevent. Sie erfahren, wie Sie Veranstaltungen perfekt planen, durchführen und nachbereiten können. Mit praxiserprobten Tipps. Jede Firmenveranstaltung ist ein Aushängeschild. Nutzen Sie die Gelegenheit, um Ihr Unternehmen perfekt zu präsentieren. Dieser praxisnahe Leitfaden hilft Ihnen dabei, kreative Ideen zu entwickeln und Ihr Event reibungslos in die Tat umzusetzen.

INHALTE:

- Wie Sie geeignete Räumlichkeiten finden, ein passendes Rahmenprogramm auf die Beine stellen und korrekt und stilvoll einladen.
- Wichtiges zur Budgetplanung und zur Kostenkontrolle.
- Wie Sie bei der Eventorganisation effektiv mit externen Partnern zusammenarbeiten.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Leseprobe

"Ihre Veranstaltung vorbereiten und durchführen (S. 91-92)

Jetzt sind Ihre Kompetenzen als Projektleiter gefragt: Sie sind Ansprechpartner für alle Beteiligten, Führungspersönlichkeit, Repräsentant Ihres Unternehmens und Organisator bis in die Details. In diesem Kapitel erfahren Sie,  wofür Sie Veranstaltungspersonal benötigen und wie Sie es richtig schulen und briefen (ab S. 92), welche Aufgaben Sie als Projektleiter vor Ort zu erledigen haben und welche Fähigkeiten Sie dazu brauchen (ab S. 97), wie und wozu Sie die Veranstaltung dokumentieren können (ab S. 103), wie Sie sich gegen Schäden absichern (ab S. 105).

Personal disponieren und professionell führen

Der Kontakt zu den Gästen und Teilnehmern, Vertrauen und Sympathie wird nicht über die Location oder das Catering erreicht, sondern über engagiertes, sympathisches und gut geschultes Veranstaltungspersonal! Überlegen Sie sich, wie Sie Ihr Personal als kompetente Ansprechpartner erkennbar machen möchten. Je nach Veranstaltungsart und stil eignen sich hierfür einheitliche Kleidung und Accessoires wie Halstücher, Kopfbedeckungen etc.

Wofür benötigen Sie Unterstützung?

Stellen Sie sich rechtzeitig darauf ein, dass Sie die Unterstützung interner oder externer Kräfte benötigen könnten – etwa, weil bestimmte Fachkenntnisse nicht vorhanden sind, oder Sie ohne personelle Unterstützung keinen störungs-und staufreien Ablauf für Ihre Teilnehmer gewährleisten könnten. Veranstaltungspersonal kann beispielsweise für Aufgaben wie Einlasskontrolle, Information und Empfang, für die Garderobe, die Referenten oder VIP-Betreuung (in welcher Sprache?) nötig sein.

Prüfen Sie, ob Sie auch Dolmetscher sowie Techniker für Installation, Beleuchtung, Ton und Präsentation brauchen. Auch zur Veranstaltungsdokumentation kann Personal erforderlich sein, etwa ein Fotograf oder ein Filmteam. Darüber hinaus können Aufgaben wie Tagungssekretariat, Gästetransport, Fahrservice, Parkplatzanweisung, Service, Vor, Zwischen und Endreinigung (auch WC), Wachdienst, Sicherheit, Personenschutz, Auf / Abbau etc. anfallen. Hier einige Rechercheadressen für Veranstaltungstechnik sowie Dolmetscherdienste:"

Blick ins Buch
Inhaltsverzeichnis
Inhalt3
Geleitwort5
Ihr Basiswissen6
Sinnvolle Einbindung ins Marketing8
Die Inszenierung zählt12
Konstanten der Planung21
Externe Partner managen25
Informations und Recherchequellen nutzen30
Ihre Veranstaltung konzipieren36
Informationen – was müssen Sie wissen?37
Ziele – was möchten, was müssen Sie erreichen?41
Ihre Zielgruppe – wer gehört dazu, was wird erwartet?45
Budget planen – welche Kosten fallen an?52
Rechtliche Pflichten – was müssen Sie beachten?59
Ihre Veranstaltung planen64
Überblick behalten: Ihre Todos65
Den richtigen Termin finden70
Die passende Location auswählen72
Catering – die wichtigste Nebensache78
Ein kreatives Rahmenprogramm gestalten80
Für die Veranstaltung werben82
Ihre Veranstaltung vorbereiten und durchführen92
Personal disponieren und professionell führen93
Die Aufgaben der Projektleitung98
Die Veranstaltung dokumentieren104
Gefahren vermeiden und richtig versichern106
Ihre Veranstaltung nachbereiten110
Überblick behalten: Ihre Todos111
Feedback an interne und externe Partner112
Werbung danach115
Erfolge messen119
Den Abschlussbericht erstellen122
Literaturverzeichnis125
Stichwortverzeichnis126
Die Autorin128
Weiterführende Literatur128

Weitere E-Books zum Thema: Finanzierung - Bankwirtschaft - Kapital

Kapitalmarktorientierter Kreditrisikotransfer

E-Book Kapitalmarktorientierter Kreditrisikotransfer
Eine Analyse am Beispiel deutscher Genossenschaftsbanken Format: PDF

Marco Kern erarbeitet einen umfassenden Lösungsansatz zur Ausweitung der Nutzungsmöglichkeiten des Kreditrisikotransfers. Dieser orientiert sich am Bedarf kleiner und mittlerer Banken und unterstützt…

Wettbewerb im Bankensektor

E-Book Wettbewerb im Bankensektor
Eine Untersuchung unter besonderer Berücksichtigung des Wettbewerbsverhaltens der Sparkassen Format: PDF

Mike Stiele setzt sich mit der Wettbewerbsmessung auf Bankenmärkten auseinander und untersucht anhand eines theoretisch-empirischen Testverfahrens das Wettbewerbsverhalten der Sparkassen.Dr. Mike…

Finanzmathematik in der Bankpraxis

E-Book Finanzmathematik in der Bankpraxis
Vom Zins zur Option Format: PDF

Effektivzinsberechnung, Optionspreistheorie, Hedging - Finanzmathematik ist unvzerzichtbares Handwerkszeug für die Bankpraxis. Obwohl die EDV einen Großteil der Berechnungen übernimmt, ist für jeden…

MiFID-Kompendium

E-Book MiFID-Kompendium
Praktischer Leitfaden für Finanzdienstleister Format: PDF

Zum 1. November 2007 trat die europäische Richtlinie 'Markets in Financial Instruments Directive' (MiFID) in Kraft, eine der umfangreichsten Gesetzesmaßnahmen für Finanzmärkte in den letzten…

Weitere Zeitschriften

Das Grundeigentum

Das Grundeigentum

Das Grundeigentum - Zeitschrift für die gesamte Grundstücks-, Haus- und Wohnungswirtschaft. Für jeden, der sich gründlich und aktuell informieren will. Zu allen Fragen rund um die Immobilie. Mit ...

dental:spiegel

dental:spiegel

dental:spiegel - Das Magazin für das erfolgreiche Praxisteam. Der dental:spiegel gehört zu den Top 5 der reichweitenstärksten Fachzeitschriften für Zahnärzte in Deutschland (laut LA-DENT 2011 ...

DGIP-intern

DGIP-intern

Mitteilungen der Deutschen Gesellschaft für Individualpsychologie e.V. (DGIP) für ihre Mitglieder Die Mitglieder der DGIP erhalten viermal jährlich das Mitteilungsblatt „DGIP-intern“ ...

Die Versicherungspraxis

Die Versicherungspraxis

Behandlung versicherungsrelevanter Themen. Erfahren Sie mehr über den DVS. Der DVS Deutscher Versicherungs-Schutzverband e.V, Bonn, ist der Interessenvertreter der versicherungsnehmenden Wirtschaft. ...

e-commerce magazin

e-commerce magazin

PFLICHTLEKTÜRE – Seit zwei Jahrzehnten begleitet das e-commerce magazin das sich ständig ändernde Geschäftsfeld des Online- handels. Um den Durchblick zu behalten, teilen hier renommierte ...

IT-BUSINESS

IT-BUSINESS

IT-BUSINESS ist seit mehr als 25 Jahren die Fachzeitschrift für den IT-Markt Sie liefert 2-wöchentlich fundiert recherchierte Themen, praxisbezogene Fallstudien, aktuelle Hintergrundberichte aus ...