Zeitschriften zum Thema: Chemie - Biologie - Kunststoffe

Fachzeitschriften

Diplomarbeiten - Dissertationen - Magisterarbeiten - wissenschaftliche Werke

E-Books

Rubrikeninfo

Diese Rubrik bietet fünf Kategorien an, in denen jeweils unterschiedliche Fachzeitungen (teils mehrfach) aufgelistet sind. In der ersten Kategorie "Biologie" finden Sie Fachzeitschriften, zu denen unter anderem die "BIOforum", die führende Kommunikationsplattform in Sachen "Life Sciences", gehört. Ebenso finden Sie dort das "Bioforum Europe", das den europäischen Markt mit Forschungsneuigkeiten versorgt. Desweiteren sind dort unter anderem die "BioTec", die "Culterra" und das "Screening" aufgelistet. Es folgt die umfangreichste Kategorie "Chemie". Hier stehen führende Fachzeitschriften wie die "adhäsion", die einzige in deutscher Sprache erscheinende Fachzeitschrift zum Thema Kleben & Dichten oder der deutsche Marktführer "Farbe und Lack". Andere wichtige Fachzeitschriften sind beispielsweise die "Chemie Technik", das "Oil &Gas Journal" oder die "umwelt aktuell". Die dritte Kategorie "Kunststoffe" ist fast genauso umfangreich. In dieser Kategorie steht zum Beispiel die "Composite Materials", eine Fachzeitschrift für Verbundwerkstoffe (Gegenstände, die aus mehreren unterschiedlichen Materialien bestehen) oder die "K-Zeitung", die sich mit aktuellen Entwicklungen in der Kautschuk- und Kunststoffbranche beschäftigt. Neben deutschsprachigen Fachzeitschriften finden Sie hier auch englische Fachmagazine wie etwa das "International Polymer Processing". Als vierte Kategorie gibt es noch den Bereich "Labor und Analytik". Die darin enthaltenen Fachzeitschriften sind die "labor&more", die "LaborPraxis" und die "Verfahrenstechnik". Die letzte Kategorie ist die "Umwelttechnik". Hier finden Sie neben klassischen Umweltmagazinen wie dem "UmweltMagazin" auch vieles zum Thema erneuerbare Energien wie bei "Sonne, Wind & Wärme" oder ein Magazin für die Wiederverwendung von Rohstoffen mit dem Magazin "Sekundär-Rohstoffe" sowie mit der "wwt" eine Fachzeitschrift zum immer wichtiger werdenden Thema Wasserwirtschaft.

Pressemeldungen zum Themenbereich:

Vorstellung einzelner Zeitschriften:
 
 
 
 
Kurzbeschreibung:
 

GAK Gummi Fasern Kunststoffe:

GAKGummi Fasern Kunststoffe wurde 1948 gegründet und berichtet jeden Monat aktuell und praxisorientiert über Neuigkeiten aus der K-Branche. Die Zeitschrift richtet sich an die kautschuk- und kunststoffverarbeitende Industrie und an deren Maschinen- und Rohstofflieferanten.
Die Informationen werden von einem Team erfahrener Redakteure praxisorientiert aufgearbeitet und sprechen hauptsächlich Forschungs- und Entwicklungsabteilungen, sowie leitende Ingenieure und Führungskräfte mit Entscheidungsbefugnissen an.
Die Zeitschrift wird von ca. 12.000 Fachleuten in mehr als 45 Ländern der Welt gelesen.

Link zur Zeitschrift

 


 
Kurzbeschreibung:

RFP Rubber Fibres Plastics:

RFP Rubber Fibres Plastics ist die englischsprachige Schwester der GAKGummi Fasern Kunststoffe und wurde im Jahr 2006 gegründet.
Wie GAK so berichtet auch RFP, die momentan 4 x pro Jahr erscheint, aktuell und praxisorientiert über alle wichtigen Neuigkeiten aus der K-Branche weltweit. Die Zeitschrift richtet sich an die kautschuk-und kunststoffverarbeitende Industrie und deren Maschinen- und Rohstofflieferanten.
Die Informationen werden von einem Team erfahrener Redakteure praxisorientiert aufgearbeitet und sprechen hauptsächlich Forschungs- und Entwicklungsabteilungen, sowie leitende Ingenieure und Führungskräfte mit Entscheidungsbefugnissen an.

Link zur Zeitschrift

 
Kurzbeschreibung:

PU Magazin:

Das PU Magazin ist ein technisches Magazin für diePolyurethan-Industrie und erscheint 6 x pro Jahr. Das Magazin widmet sich praktischen und anwendungsorientierten Themen, die für Polyurethan-Produzenten, -Verarbeiter, und ihre Lieferanten von Interesse sind.
Es enthält wissenschaftliche und technische Berichte, die sich mit Rohstoffen, Anwendungen und Qualitätskontrolle befassen, und liefert Informationen über Maschinen, Peripherie-Equipment und Qualitätssicherung.
Link zur Zeitschrift

 
Kurzbeschreibung:

PU Magazine international:

Das PU Magazine international ist ein englischsprachiges technisches Magazin für die internationale Polyurethan-Industrie und erscheint 6 x pro Jahr.
Das Magazin widmet sich praktischen und anwendungsorientierten Themen, die für Polyurethan-Produzenten, -Verarbeiter, und ihre Lieferanten von Interesse sind.
Es enthält wissenschaftliche und technische Berichte, die sich mit Rohstoffen, Anwendungen und Qualitätskontrolle befassen, und liefert Informationen über Maschinen, Peripherie-Equipment und Qualitätssicherung.
 
Link zur Zeitschrift
 
 

Vorstellung einzelner Zeitschriften zum Thema: Chemie - Biologie - Kunststoffe

bioplastics MAGAZINE.

bioplastics MAGAZINE.

Bioplastics oder Bio-Kunststoffe, sprich Kunststoffe aus nachwachsenden Rohstoffen und biologisch abbaubare (kompostierbare) Kunststoffe sind auf dem Vormarsch. bioplastics magazine ist ein neues ...

CHEMIE TECHNIK

CHEMIE TECHNIK

Das Fachmagazin für Chemie und AnlagenbauCHEMIE TECHNIK versorgt Ingenieure, Konstrukteure, Entwickler, Chemiker, Verfahrenstechniker, Abteilungs- und Produktionsleiter, Geschäftsführer und ...

FARBE UND LACK

FARBE UND LACK

Was die Branche bewegt, steht in FARBE UND LACK! FARBE UND LACK ist das richtungsweisende Fachmagazin der deutschsprachigen Lackwelt mit monatlich aktuellen Technologie- und Marktinformationen, ...

Vorstellung einzelner Zeitschriften