Sie sind hier
E-Book

Alles ausser Fussball - Thomas Hitzlsperger

Thomas Hitzlsperger - Eine unklassische Fussballerkolumne

AutorZEIT ONLINE
Verlagepubli
Erscheinungsjahr2013
Seitenanzahl Seiten
ISBN9783844262506
Altersgruppe1 – 99
FormatePUB
Kopierschutzkein Kopierschutz
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis3,99 EUR
In diesem eBook der Serie Alles ausser Fussball spricht Thomas Hitzlsperger über mehr als nur das Tagesgeschäft im Fussball. Es geht darum, Fussball als ein gesellschaftliches Phänomen zu betrachten. Was also hat der zögerliche Markt der Elektroautos mit Fussballspielern und ihren Autos zu tun? Thomas Hitzlsperger spricht über dieses und weitere Themen, fernab vom alltäglichen Fussballgeschehen.

ZEIT ONLINE ist eine der größten deutschsprachigen Plattformen für anspruchsvollen Onlinejournalismus und für Leserdebatten mit Niveau. Die Kernkompetenz von ZEIT ONLINE liegt in der analytischen Einordnung des Weltgeschehens, in pointierten, meinungsstarken Kommentaren, in exzellentem visuellem Design sowie in anspruchsvollen Leserdebatten. Für das seit 2012 bestehende E-Book-Programm von ZEIT ONLINE wurden die besten Serien und Kolumnen ausgewählt und für E-Reader neu aufbereitet und gebündelt. Anspruchsvolle sowie unterhaltsame Lektüre zeichnen die E-Books des Verlags aus. Abgerundet wird das Portfolio durch die enhanced E-Books mit Videos.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch

Weitere E-Books zum Thema: Sportmedizin - Gesundheitssport - Rehabilitiation

Siegerdenken

E-Book Siegerdenken

Die Psyche ist der beste Freund des Athleten - und zugleich sein größter Feind: Ob im Training oder im Wettkampf, Athleten haben immer wieder mit mentalen Blockaden zu kämpfen. Zweifel am eigenen ...

Sports from Hell

E-Book Sports from Hell

Dame auf G4, Faust auf die Zwölf Rick Reilly berichtete von den größten Sportveranstaltungen der Welt, aber irgendwann waren ihm Super Bowl, Indy 500 und Wimbledon einfach zu langweilig. Er ...

AKS-Germany Prüfungsordnung

E-Book AKS-Germany Prüfungsordnung

Das Buch enthält die Prüfungsordnung der Stilrichtung AKS (American Karate System) im Deutschen Karateverband, und gibt einen groben Überblick über das System. Das Buch enthält die komplette ...

Weitere Zeitschriften

Archiv und Wirtschaft

Archiv und Wirtschaft

Fachbeiträge zum Archivwesen der Wirtschaft; Rezensionen Die seit 1967 vierteljährlich erscheinende Zeitschrift für das Archivwesen der Wirtschaft "Archiv und Wirtschaft" bietet Raum für ...

CAREkonkret

CAREkonkret

Die Wochenzeitung für Entscheider in der Pflege CAREkonkret ist die Wochenzeitung für Entscheider in der Pflege. Ambulant wie stationär. Sie fasst topaktuelle Informationen und Hintergründe ...

Correo

Correo

 La Revista de Bayer CropScience para la Agricultura ModernaPflanzenschutzmagazin für den Landwirt, landwirtschaftlichen Berater, Händler und am Thema Interessierten mit umfassender ...

crescendo

crescendo

Die Zeitschrift für Blas- und Spielleutemusik in NRW- Informationen aus dem Volksmusikerbund NRW - Berichte aus 23 Kreisverbänden mit über 1000 Blasorchestern, Spielmanns- und Fanfarenzügen - ...

der praktiker

der praktiker

Technische Fachzeitschrift aus der Praxis für die Praxis in allen Bereichen des Handwerks und der Industrie. “der praktiker“ ist die Fachzeitschrift für alle Bereiche der fügetechnischen ...

DULV info

DULV info

UL-Technik, UL-Flugbetrieb, Luftrecht, Reiseberichte, Verbandsinte. Der Deutsche Ultraleichtflugverband e. V. - oder kurz DULV - wurde 1982 von ein paar Enthusiasten gegründet. Wegen der hohen ...

elektrobörse handel

elektrobörse handel

elektrobörse handel gibt einen facettenreichen Überblick über den Elektrogerätemarkt: Produktneuheiten und -trends, Branchennachrichten, Interviews, Messeberichte uvm.. In den monatlichen ...