Sie sind hier
E-Book

Arbeiten in Lateinamerika. Der Prozess der kulturellen Anpassung am Beispiel von Auslandsentsendungen nach Argentinien

eBook Arbeiten in Lateinamerika. Der Prozess der kulturellen Anpassung am Beispiel von Auslandsentsendungen nach Argentinien Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2015
Seitenanzahl
28
Seiten
ISBN
9783656914235
Format
PDF
Kopierschutz
kein Kopierschutz
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
12,99
EUR

Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Interkulturelle Kommunikation, Note: 1,0, Technische Universität Dresden (Institut für Romanistik), Veranstaltung: Begleitstudium Lateinamerika, Sprache: Deutsch, Abstract: Im Zusammenhang mit einer internationalen Arbeitstätigkeit ergibt sich die Problematik eines adäquaten Umgangs mit anderen Kulturen und die Anpassung an lokale Gegebenheiten. Die Ziel- und Aufgabenstellung der vorliegenden Arbeit ist es, diese herausfordernden kulturspezifischen Unterschiede, mit welcher ein Expatriate (Auslandsentsendeter) in einer fremdkulturellen Lebenswelt konfrontiert sein wird, herauszuarbeiten. Dabei konzentriert sich der Autor auf zentrale kulturelle Differenzen, die in Argentinien als Gastland aus deutscher Sicht eines Managers auftreten könnten. Im Mittelpunkt des ersten Teils steht zunächst ein Einblick in die zentralen Einflussfaktoren, die auf den Prozess der kulturellen Anpassung im Rahmen einer Auslandsentsendung wirken. Hierzu werden die Grundproblematik der Auslandsentsendung und das Modell der kulturellen Anpassung nach Stroppa (2011), welches als Rahmenmodell für diese Arbeit dient, vorgestellt. Daran schließt sich eine Erläuterung der Kulturstandardkonzepte nach Hofstede, Hofstede & Minkov (2010) und Hall (1960, 1966) an. Der zweite Teil ist dagegen der Anwendung der Theorien vorbehalten. Im Fokus steht eine makroanalytische Kulturanalyse auf Länderebene. Die (subjektive) individuelle Ebene wird dagegen nicht betrachtet.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Kommunikation - Social Network

Multimodal Interaction Design

eBook Multimodal Interaction Design Cover

Wissenschaftlicher Aufsatz aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Sonstiges, , Sprache: Deutsch, Abstract: Täglich interagieren wir mit Maschinen. Wir schreiben Kurznachrichten, ...

Über den Umgang mit Menschen

eBook Über den Umgang mit Menschen Cover

'Es bedarf der Achtung der kleinen Dinge des Lebens, die den alltäglichen Umgang der Menschen untereinander erleichtern, weil sie getragen sind von der Achtung des anderen - und auch von Vorsicht ...

Philosophie der Schrift

eBook Philosophie der Schrift Cover

The volume brings together papers on new developments in the theory of writing systems, above all from the perspectives of linguistics, philosophy, media theory and language education. The papers in ...

Weitere Zeitschriften

Archiv und Wirtschaft

Archiv und Wirtschaft

Fachbeiträge zum Archivwesen der Wirtschaft; Rezensionen Die seit 1967 vierteljährlich erscheinende Zeitschrift für das Archivwesen der Wirtschaft "Archiv und Wirtschaft" bietet Raum für ...

FREIE WERKSTATT

FREIE WERKSTATT

Hauptzielgruppe der FREIEN WERKSTATT, der unabhängigen Fachzeitschrift für den Pkw-Reparaturmarkt, sind Inhaberinnen und Inhaber, Kfz-Meisterinnen und Kfz-Meister bzw. das komplette Kfz-Team Freier ...

bank und markt

bank und markt

Zeitschrift für Retailbanking, Marketing, Absatz und Vertriebstechnik der Finanzdienstleister Leitthemen: Absatz und Akquise im Multichannel zwischen Filiale und Internet, Produktpolitik in ...

cards Karten cartes

cards Karten cartes

Die erste Payment-Fachzeitschrift – international und branchenübergreifend. Zeitschrift für Zahlungsverkehr und Kartendienstleistungen – erscheint seit 1990 monatlich (viermal als Fachmagazin, ...

Correo

Correo

 La Revista de Bayer CropScience para la Agricultura ModernaPflanzenschutzmagazin für den Landwirt, landwirtschaftlichen Berater, Händler und am Thema Interessierten mit umfassender ...

e-commerce magazin

e-commerce magazin

PFLICHTLEKTÜRE – Seit zwei Jahrzehnten begleitet das e-commerce magazin das sich ständig ändernde Geschäftsfeld des Online- handels. Um den Durchblick zu behalten, teilen hier renommierte ...