Sie sind hier
E-Book

Betriebliche Steuerlehre für Existenzgründer

AutorTorben Fülscher
VerlagDiplomica Verlag GmbH
Erscheinungsjahr2010
Seitenanzahl128 Seiten
ISBN9783836639200
FormatPDF
Kopierschutzkein Kopierschutz/DRM
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis13,00 EUR
Dieses Buch soll Entrepreneuren die Möglichkeit geben, sich erstmalig mit dem komplizierten deutschen Steuerrecht zu befassen. Dabei sollen Entrepreneure in die systematische und steuerökonomische Wirkungsanalyse zum Zwecke der betriebswirtschaftlichen Entscheidungsvorbereitung eingeführt werden. Der steuerrechtliche Paragrafendschungel soll im verständlichen Maße dargestellt werden. Der Inhalt soll Entrepreneuren helfen, einen Überblick über die möglichen Auswirkungen der von ihnen getroffenen unternehmerischen Entscheidungen zu erhalten und sie für die steuerlichen Probleme und Risiken zu sensibilisieren.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch
Inhaltsverzeichnis
Betriebliche Steuerlehre für Existenzgründer1
Inhaltsverzeichnis4
Abkürzungsverzeichnis7
1. Einleitung9
1.1. Zielsetzung10
1.2. Gang der Untersuchung10
2. Aufzeichnungs- und Buchführungspflichten11
2.1. Buchführungspflicht nach Handelsrecht12
2.2. Aufzeichnungs- und Buchführungspflichten nach Steuerrecht12
2.3. Grundsätze ordnungsmäßiger Buchführung (GoB)15
3. Umsatzsteuer15
3.1. Funktionsweise des Umsatzsteuersystems15
3.2. Umsatzarten16
3.2.1. Lieferungen und sonstige Leistungen17
3.2.2. Einfuhr19
3.2.3. Innergemeinschaftlicher Erwerb20
3.3. Steuerbare Umsätze20
3.3.1. Lieferung oder sonstige Leistung21
3.3.2. Entgelt21
3.3.3. Unternehmer/Unternehmen21
3.3.4. Im Rahmen des Unternehmens22
3.3.5. Inland23
3.4. Steuerfreie Umsätze23
3.5. Bemessungsgrundlage und Steuersätze25
3.6. Rechnungen27
3.7. Vorsteuerabzug28
3.8. Entstehung der Umsatzsteuer29
3.9. Besteuerungsverfahren31
3.10. Kleinunternehmer32
3.11. Verzicht auf Kleinunternehmerregelung33
4. Einkommensteuer34
4.1. Grundlagen der Einkommensteuer35
4.2. Steuerpflicht35
4.3. Einkunftsarten37
4.3.1. Einkünfte aus Land- und Forstwirtschaft38
4.3.2. Einkünfte aus Gewerbebetrieb38
4.3.3. Einkünfte aus selbstständiger Arbeit39
4.3.4. Einkünfte aus nichtselbstständiger Arbeit40
4.3.5. Einkünfte aus Kapitalvermögen41
4.3.6. Einkünfte aus Vermietung und Verpachtung41
4.3.7. Sonstige Einkünfte42
4.3.8. Ermittlung der Einkünfte43
4.4. Gewinneinkünfte43
4.4.1. Gewinnermittlung durchBetriebsvermögensvergleich44
4.5. Überschusseinkünfte52
4.6. Wechsel der Gewinnermittlungsart53
4.7. Schätzung54
4.8. Verlustausgleich54
4.9. Sonderausgaben56
4.10. Außergewöhnliche Belastung60
4.11. Entrichtung der Einkommensteuer61
4.11.1. Einkommensteuererklärung62
4.11.2. Vorauszahlungen63
4.11.3. Steuerbegünstigungen63
4.11.4. Gewerbesteueranrechnung63
4.11.5. Thesaurierungsbegünstigung64
5. Gewerbesteuer65
5.1. Steuergegenstand65
5.2. Gewerbeertrag66
5.3. Gewerbesteuerliche Modifikationen (Hinzurechnungen und Kürzungen)67
5.4. Gewerbeverlust68
5.5. Freibetrag69
5.6. Steuermessbetrag, Hebesatz69
5.7. Besteuerungsverfahren69
6. Körperschaftsteuer70
6.1. Beginn und Ende der Steuerpflicht70
6.2. Steuersubjekt71
6.3. Bemessungsgrundlage72
6.4. Körperschaftsteuerliche Sonderregelungen73
6.4.1. Verdeckte Gewinnausschüttung73
6.4.2. Organschaft75
6.4.3. Nicht abziehbare Aufwendungen75
6.4.4. Verlustabzug76
6.4.5. Spenden und Freibeträge77
6.5. Körperschaftsteuertarif und Steuerfestsetzung77
7. Fallbeispiel, Steuerbelastungsvergleich Einzelunternehmen – GmbH (Rechtsformwahl)77
8. Fazit81
Anhang84
Literaturverzeichnis121

Weitere E-Books zum Thema: Steuern - Steuerberatung

Umwandlungssteuer

E-Book Umwandlungssteuer

?Das vorliegende Werk gibt Unternehmern und ihren Beratern einen umfassenden und anwendungsorientierten Überblick über die wesentlichen Neuerungen des Ende 2011 veröffentlichten ...

Geldanlage und Steuer 2015

E-Book Geldanlage und Steuer 2015

Dieses Standardwerk ist unverzichtbarer Ratgeber zur Überprüfung Ihres Anlageportfolios, getreu dem Motto: 'Vermögen optimieren, Steuern minimieren'. Schwerpunkte aller Kapitel sind deshalb der ...

Besteuerung der GmbH

E-Book Besteuerung der GmbH

Die GmbH gehört als Kapitalgesellschaft zu den bekanntesten Gesellschaftsformen. Die zahlreichen steuerrechtlichen Vorschriften und Besonderheiten machen die GmbH jedoch zu einem schwierigen ...

Zum Teufel mit der Steuer!

E-Book Zum Teufel mit der Steuer!

Steuern und Zwangsabgaben haben die Geschichte der Zivilisation erheblich beeinflusst: Viele Aufstände, Revolutionen  ​und Staatsgründungen haben in Steuerprotesten ihre Keimzelle gefunden. So ...

Kanzlei-Knigge

E-Book Kanzlei-Knigge

Neben Fachkompetenz, Vertrauenswürdigkeit und Integrität ist der persönliche Umgang mit Mandanten, Partnern und Mitarbeitern erfolgsentscheidend. Der 'Kanzlei-Knigge' bietet Steuerberatern, ...

Testamentsvollstreckung

E-Book Testamentsvollstreckung

Testamentsvollstreckung durch Steuerberater und Vermögensverwalter ist die moderne Form der Vermögensnachfolgegestaltung. Sie haben umfassenden Einblick in die Vermögensverhältnisse ihrer ...

Weitere Zeitschriften

A&D KOMPENDIUM

A&D KOMPENDIUM

Das A&D KOMPENDIUM ist das jährlich neue Referenzbuch für industrielle Automation. Mit einer Auflage von 10.500 Exemplaren informiert das A&D KOMPENDIUM auf 400 Seiten über Produkte,Verfahren, ...

Arzneimittel Zeitung

Arzneimittel Zeitung

Die Arneimittel Zeitung ist die Zeitung für Entscheider und Mitarbeiter in der Pharmabranche. Sie informiert branchenspezifisch über Gesundheits- und Arzneimittelpolitik, über Unternehmen und ...

Augenblick mal

Augenblick mal

Die Zeitschrift mit den guten Nachrichten"Augenblick mal" ist eine Zeitschrift, die in aktuellen Berichten, Interviews und Reportagen die biblische Botschaft und den christlichen Glauben ...

BEHINDERTEPÄDAGOGIK

BEHINDERTEPÄDAGOGIK

Für diese Fachzeitschrift arbeiten namhafte Persönlichkeiten aus den verschiedenen Fotschungs-, Lehr- und Praxisbereichen zusammen. Zu ihren Aufgaben gehören Prävention, Früherkennung, ...

Gastronomie Report

Gastronomie Report

News & Infos für die Gastronomie: Tipps, Trends und Ideen, Produkte aus aller Welt, Innovative Konzepte, Küchentechnik der Zukunft, Service mit Zusatznutzen und vieles mehr. Frech, offensiv, ...

Der Steuerzahler

Der Steuerzahler

Der Steuerzahler ist das monatliche Wirtschafts- und Mitgliedermagazin des Bundes der Steuerzahler und erreicht mit fast 230.000 Abonnenten einen weitesten Leserkreis von 1 ...

Die Versicherungspraxis

Die Versicherungspraxis

Behandlung versicherungsrelevanter Themen. Erfahren Sie mehr über den DVS. Der DVS Deutscher Versicherungs-Schutzverband e.V, Bonn, ist der Interessenvertreter der versicherungsnehmenden Wirtschaft. ...

Euphorion

Euphorion

EUPHORION wurde 1894 gegründet und widmet sich als „Zeitschrift für Literaturgeschichte“ dem gesamten Fachgebiet der deutschen Philologie. Mindestens ein Heft pro Jahrgang ist für die ...