Sie sind hier
E-Book

Diagnostik und Behandlung von Essstörungen - Ratgeber für Patienten und Angehörige

Patientenleitlinie der Deutschen Gesellschaft für Essstörungen (DGESS)

eBook Diagnostik und Behandlung von Essstörungen - Ratgeber für Patienten und Angehörige Cover
Verlag
Erscheinungsjahr
2016
Seitenanzahl
73
Seiten
ISBN
9783662481738
Format
PDF
Kopierschutz
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
22,99
EUR

Diese Patientenleitlinie ist die laienverständliche Darstellung der wissenschaftlichen Leitlinie 'Diagnostik und Therapie von Essstörungen'. Sie richtet sich an Menschen, die an einer Essstörung erkrankt sind, an ihre Angehörigen und Personen, die ihnen nahe stehen sowie an professionelle Helfer.

Univ. Prof. Dr. med. Stephan Herpertz ist Direktor der Klinik für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie des LWL Universitätsklinikums Bochum und Präsident der Deutschen Gesellschaft für Essstörungen (DGESS). Seine Forschungsschwerpunkte liegen im Bereich der Adipositas, der Essstörungen sowie der Psychodiabetologie.

Professor Dr. med. Almut Zeeck ist Leitende Oberärztin und ständige Vertreterin des ärztlichen Direktors der Klinik für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie in Freiburg.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Innere Medizin - Allgemeinmedizin

Endosonographie

eBook Endosonographie Cover

Endosonographie: Systematisch einarbeiten - sicher diagnostizieren! Das didaktische Konzept: Praxisnahe Einarbeitung in die Methode - Einführung in die Gerätetechnik und Gerätefunktion - ...

Das kardiologische Gutachten

eBook Das kardiologische Gutachten Cover

Sicherheit bei der kardiologischen Begutachtung umfassend und vollständig - alle relevanten Klassifikationen und Einteilungen - Bedeutung der Rechtsordnung für die kardiologische Begutachtung - ...

Taschenatlas Allergologie

eBook Taschenatlas Allergologie Cover

Gesundheit! Komprimiert und doch verständlich: Allergologie auf aktuellem Stand Fachübergreifende Komplettdarstellung - Kompetenz in allen Fachgebieten Optimale Visualisierung komplexer ...

Atherosklerose

eBook Atherosklerose Cover

Atherosklerose auf einen Blick! Überzeugende Didaktik Komplexe Zusammenhänge im durchgängigen Zwei-Seiten-Konzept (links Text mit zugehörigem Bild rechts). Grundlegendes Wissen erwerben ...

Vergiftungen im Kindesalter

eBook Vergiftungen im Kindesalter Cover

Grundlagen der in diesem Standardwerk der Kinderheilkunde zusammengefassten Daten und therapeutischen Empfehlungen sind die 40-jährigen Erfahrungen des Berliner Giftnotrufzentrums. Sie spiegeln ...

Die Akute Entzündung

eBook Die Akute Entzündung Cover

Trotz der Vielfalt an angebotenem Lehrmaterial zur Immunologie fehlt eine Darstellung, die das Basiswissen über die Unspezifische Immunität auf universitärem Niveau vermittelt. Diese Lücke soll ...

Weitere Zeitschriften

A&D KOMPENDIUM

A&D KOMPENDIUM

Das A&D KOMPENDIUM ist das jährlich neue Referenzbuch für industrielle Automation. Mit einer Auflage von 10.500 Exemplaren informiert das A&D KOMPENDIUM auf 400 Seiten über Produkte,Verfahren, ...

Bibel für heute

Bibel für heute

Kommentare, Anregungen, Fragen und Impulse zu Texten aus der Bibel Die beliebte und bewährte Arbeitshilfe für alle, denen es bei der täglichen Bibellese um eine intensive Auseinandersetzung mit ...

Card Forum International

Card Forum International

Card Forum International, Magazine for Card Technologies and Applications, is a leading source for information in the field of card-based payment systems, related technologies, and required reading ...

Das Hauseigentum

Das Hauseigentum

Das Hauseigentum. Organ des Landesverbandes Haus & Grund Brandenburg. Speziell für die neuen Bundesländer, mit regionalem Schwerpunkt Brandenburg. Systematische Grundlagenvermittlung, viele ...

dental:spiegel

dental:spiegel

dental:spiegel - Das Magazin für das erfolgreiche Praxisteam. Der dental:spiegel gehört zu den Top 5 der reichweitenstärksten Fachzeitschriften für Zahnärzte in Deutschland (laut LA-DENT 2011 ...

Dr. med. Mabuse

Dr. med. Mabuse

Zeitschrift für alle Gesundheitsberufe Seit über 30 Jahren sorgt die Zeitschrift Dr. med. Mabuse für einen anderen Blick auf die Gesundheits- und Sozialpolitik. Das Konzept einer Zeitschrift ...