Sie sind hier
E-Book

Die Analogie von Vernunft und Natur

Eine Umweltphilosophie nach Kant

AutorAngela Breitenbach
VerlagWalter de Gruyter GmbH & Co.KG
Erscheinungsjahr2009
Seitenanzahl259 Seiten
ISBN9783110220070
FormatPDF
KopierschutzWasserzeichen/DRM
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis154,95 EUR

Human destruction of the natural environment and recent technical advances in the life sciences raise urgent questions about our relationship to nature. In light of these questions, developing an adequate philosophy of the environment is a pressing concern. Angela Breitenbach shows that Kant's philosophy of nature provides a rich resource for grounding a contemporary environmental philosophy. Against the widespread view that Kant sees a clear division between humans and nature, the book explores how Kant's conception of nature relies on a vital analogy with human reason. The author concludes by showing how Kant's analogical account of nature can enrich current debates in environmental ethics and the philosophy of biology.



Angela Breitenbach, University of East Anglia, Großbritannien.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch
Inhaltsverzeichnis
Frontmatter1
Inhalt7
Einleitung11
1. Naturkausalität und ihre Grenzen23
2. Die Möglichkeit mechanischer Naturerklärung47
3. Die Problematik der menschlichen Erfahrung von Organismen70
4. Die Analogie von Organismus und Vernunft94
5. Mechanismus und Teleologie: Zwei Perspektiven auf die Natur119
6. Äußere Zweckmäßigkeit und die Natur als System der Zwecke142
7. Ganzheitliche Naturerfahrung nach Kant: Die Vermittlungsleistung der teleologischen Analogie164
8. Teleologie in den Lebenswissenschaften: Kant und die Philosophie der Biologie183
9. Umweltethik nach Kant: Ein analogischer Ansatz208
Schluss231
Backmatter234

Weitere E-Books zum Thema: Ethik - Moral

Erfolgsfaktor Verantwortung

E-Book Erfolgsfaktor Verantwortung
Corporate Social Responsibility professionell managen Format: PDF

Unternehmerische Wohltaten sind nicht neu: Spenden haben beispielsweise eine lange Tradition. Neu hingegen sind die Professionalisierung des unternehmerischen Engagements und die Verkettung mit der…

Die Verantwortung des Wirtschaftsakteurs

E-Book Die Verantwortung des Wirtschaftsakteurs
Eine vertragstheoretische Betrachtung Format: PDF

Natascha Hebestreit begründet hier die These: Für einen Wirtschaftsakteur besteht Verantwortung darin, berechtigte Vertragsansprüche zu erfüllen. Wenn nämlich derzeit in der Wirtschaft von '…

Erfolgsfaktor Verantwortung

E-Book Erfolgsfaktor Verantwortung
Corporate Social Responsibility professionell managen Format: PDF

Unternehmerische Wohltaten sind nicht neu: Spenden haben beispielsweise eine lange Tradition. Neu hingegen sind die Professionalisierung des unternehmerischen Engagements und die Verkettung mit der…

Prozessethik

E-Book Prozessethik
Zur Organisation ethischer Entscheidungsprozesse Format: PDF

Im Zentrum dieses Buches steht die Frage, wie ethische Entscheidungen in modernen Organisationen und Unternehmen heute sinnvoll organisiert werden können. Der Ansatz der Prozessethik impliziert ein…

Erfolgsfaktor Verantwortung

E-Book Erfolgsfaktor Verantwortung
Corporate Social Responsibility professionell managen Format: PDF

Unternehmerische Wohltaten sind nicht neu: Spenden haben beispielsweise eine lange Tradition. Neu hingegen sind die Professionalisierung des unternehmerischen Engagements und die Verkettung mit der…

Gerechtigkeit

E-Book Gerechtigkeit
Wie wir das Richtige tun Format: ePUB

Darf ein Staat Söldner verpflichten, um Kriege zu führen? Ist es moralisch vertretbar, Leute dafür zu bezahlen, dass sie Organe spenden? Dürfen Unternehmen gegen Geld das Recht erwerben, die Luft zu…

De jure naturae et gentium

E-Book De jure naturae et gentium
Teil 3: Materialien und Kommentar Format: ePUB/PDF

In 'De jure naturae et gentium,' the most important textbook of natural rights of his era, Samuel Pufendorf (1632-1694) offered philosophical, theological, and historical grounding for his…

Die Verantwortung des Wirtschaftsakteurs

E-Book Die Verantwortung des Wirtschaftsakteurs
Eine vertragstheoretische Betrachtung Format: PDF

Natascha Hebestreit begründet hier die These: Für einen Wirtschaftsakteur besteht Verantwortung darin, berechtigte Vertragsansprüche zu erfüllen. Wenn nämlich derzeit in der Wirtschaft von '…

Recht und Unrecht

E-Book Recht und Unrecht
Format: PDF

Das Recht einer Gesellschaft reflektiert und konditioniert ihren dialektischen Selbstwiderspruch in der Gestalt der in ihr vorhandenen Macht/Ohnmacht-Verhältnisse. Da Macht nicht nur Recht, sondern…

Weitere Zeitschriften

FESTIVAL Christmas

FESTIVAL Christmas

Fachzeitschriften für Weihnachtsartikel, Geschenke, Floristik, Papeterie und vieles mehr! FESTIVAL Christmas: Die erste und einzige internationale Weihnachts-Fachzeitschrift seit 1994 auf dem ...

ARCH+.

ARCH+.

ARCH+ ist eine unabhängige, konzeptuelle Zeitschrift für Architektur und Urbanismus. Der Name ist zugleich Programm: mehr als Architektur. Jedes vierteljährlich erscheinende Heft beleuchtet ...

Baumarkt

Baumarkt

Baumarkt enthält eine ausführliche jährliche Konjunkturanalyse des deutschen Baumarktes und stellt die wichtigsten Ergebnisse des abgelaufenen Baujahres in vielen Zahlen und Fakten zusammen. Auf ...

BEHINDERTEPÄDAGOGIK

BEHINDERTEPÄDAGOGIK

Für diese Fachzeitschrift arbeiten namhafte Persönlichkeiten aus den verschiedenen Fotschungs-, Lehr- und Praxisbereichen zusammen. Zu ihren Aufgaben gehören Prävention, Früherkennung, ...

BMW Magazin

BMW Magazin

Unter dem Motto „DRIVEN" steht das BMW Magazin für Antrieb, Leidenschaft und Energie − und die Haltung, im Leben niemals stehen zu bleiben.Das Kundenmagazin der BMW AG inszeniert die neuesten ...

küche + raum

küche + raum

Internationale Fachzeitschrift für Küchenforschung und Küchenplanung. Mit Fachinformationen für Küchenfachhändler, -spezialisten und -planer in Küchenstudios, Möbelfachgeschäften und den ...

Demeter-Gartenrundbrief

Demeter-Gartenrundbrief

Einzige Gartenzeitung mit Erfahrungsberichten zum biologisch-dynamischen Anbau im Hausgarten (Demeter-Anbau). Mit regelmäßigem Arbeitskalender, Aussaat-/Pflanzzeiten, Neuigkeiten rund um den ...

building & automation

building & automation

Das Fachmagazin building & automation bietet dem Elektrohandwerker und Elektroplaner eine umfassende Übersicht über alle Produktneuheiten aus der Gebäudeautomation, der Installationstechnik, dem ...

FileMaker Magazin

FileMaker Magazin

Das unabhängige Magazin für Anwender und Entwickler, die mit dem Datenbankprogramm FileMaker Pro arbeiten. In jeder Ausgabe finden Sie praxiserprobte Tipps & Tricks, die Ihnen sofort die ...