Sie sind hier
E-Book

Die Arche Noah und die Suche nach ihr

AutorT. Woodpecker
VerlagGRIN Verlag
Erscheinungsjahr2017
Seitenanzahl10 Seiten
ISBN9783668510012
FormatPDF
Kopierschutzkein Kopierschutz
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis2,99 EUR
Studienarbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich Theologie - Biblische Theologie, Note: 1,75, Theologisches Seminar Adelshofen, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Ausarbeitung beschäftigt sich mit der Arche Noah. Dabei wird zum einen darauf eingegangen, welche Aussagen sich über die Arche selber, also als Bauwerk, treffen lassen. Hierbei werden sowohl der biblische Bericht, als auch exegetische und wissenschaftliche Schlussfolgerungen berücksichtigt. In einem zweiten Schritt wird auf die Suche nach der Arche Noah und den dazu aktuellen Stand der Forschung eingegangen. Die Fragestellung nach der Echtheit der biblischen Berichte zum Thema Sintflut und deren Plausibilität im Lichte der Naturwissenschaften ist nicht Gegenstand dieser Ausarbeitung und wird hier nicht behandelt. Auch wird in dieser Ausarbeitung nicht auf ethische Überlegungen eingegangen, etwa, warum nur Noah und seine Familie als einzige Menschen mit auf die Arche durften.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch

Weitere E-Books zum Thema: Christentum - Religion - Glaube

Unter Ketzern

E-Book Unter Ketzern

Arnd Brummer, Chefredakteur des Monatsmagazins 'chrismon', erzählt die aufregende Geschichte seiner Suche nach einer kirchlichen Heimat: Aufgewachsen in einer gut katholischen Familie, entdeckt er ...

Moral ohne Bekenntnis?

E-Book Moral ohne Bekenntnis?

Im gesellschaftlichen Diskurs und in der medialen Wahrnehmung kommen Kirche und Theologie vornehmlich dann vor, wenn es um die moralischen Grundlagen des Zusammenlebens geht. Sie melden sich in ...

Stolpersteine der Ökumene

E-Book Stolpersteine der Ökumene

Die Ökumene - wer darf schon dagegen reden? Wer darf sich gegen das Gebet Christi aussprechen, das Er am Vorabend seiner Kreuzigung zum Vater schickte? Dieses Büchlein mag für manche stellenweise ...

Weitere Zeitschriften

cards Karten cartes

cards Karten cartes

Die führende Zeitschrift für Zahlungsverkehr und Payments – international und branchenübergreifend, erscheint seit 1990 monatlich (viermal als Fachmagazin, achtmal als ...

caritas

caritas

mitteilungen für die Erzdiözese FreiburgUm Kindern aus armen Familien gute Perspektiven für eine eigenständige Lebensführung zu ermöglichen, muss die Kinderarmut in Deutschland nachhaltig ...

Computerwoche

Computerwoche

Die COMPUTERWOCHE berichtet schnell und detailliert über alle Belange der Informations- und Kommunikationstechnik in Unternehmen – über Trends, neue Technologien, Produkte und Märkte. IT-Manager ...

küche + raum

küche + raum

Internationale Fachzeitschrift für Küchenforschung und Küchenplanung. Mit Fachinformationen für Küchenfachhändler, -spezialisten und -planer in Küchenstudios, Möbelfachgeschäften und den ...

Das Hauseigentum

Das Hauseigentum

Das Hauseigentum. Organ des Landesverbandes Haus & Grund Brandenburg. Speziell für die neuen Bundesländer, mit regionalem Schwerpunkt Brandenburg. Systematische Grundlagenvermittlung, viele ...

der praktiker

der praktiker

Technische Fachzeitschrift aus der Praxis für die Praxis in allen Bereichen des Handwerks und der Industrie. “der praktiker“ ist die Fachzeitschrift für alle Bereiche der fügetechnischen ...

Der Steuerzahler

Der Steuerzahler

Der Steuerzahler ist das monatliche Wirtschafts- und Mitgliedermagazin des Bundes der Steuerzahler und erreicht mit fast 230.000 Abonnenten einen weitesten Leserkreis von 1 ...