Sie sind hier
E-Book

Die Bedeutung der erneuerbaren Energien und der Energieeffizienz von Gebäuden beim Bauen und Vermarkten von Immobilien

Energieeffizienz

eBook Die Bedeutung der erneuerbaren Energien und der Energieeffizienz von Gebäuden beim Bauen und Vermarkten von Immobilien Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2010
Seitenanzahl
57
Seiten
ISBN
9783640683970
Format
ePUB
Kopierschutz
kein Kopierschutz
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
16,99
EUR

Diplomarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich BWL - Unternehmensführung, Management, Organisation, Note: 1,7, International Business School Lippstadt, Sprache: Deutsch, Abstract: Seit einigen Jahren tauchen die Wörter Umweltfreundlichkeit und 'Öko' im Zusammenhang mit Energiegewinnung, Autos, Lebensmitteln etc. immer öfters auf. Viele machen sich inzwischen Gedanken, wie umweltfreundlich oder energieeffizient ihr Pkw bzw. ihre Lebensweise ist. Ein weiteres Segment, das in letzter Zeit sehr oft ins Rampenlicht der öffentlichen Diskussion über Umwelt gerät, ist die Immobilienbranche. Hier wird mittlerweile verstärkt drauf geachtet, dass die Immobilien den aktuellen energieeffizienten Standards entsprechen. Die verschieden Möglichkeiten und Systeme für die Energiegewinnung durch erneuerbare bzw. umweltfreundliche Energien bieten den Beteiligten ein enormes Potenzial, ihren Energieverbrauch zu senken und somit einen größeren Gewinn zu erzielen. Der mit größte Anteil der heutigen Nebenkosten beim Betreiben einer Immobilie fällt auf den Energieverbrauch zurück. Die Möglichkeit, eine Immobilie umweltfreundlich zu modernisieren, bringt enorme Vorteile gegenüber der Konkurrenz und in der Vermarktung der Immobilie. Die aktuelle Präsenz des Klimaschutzes in der Öffentlichkeit eröffnet auch neue Bereiche im Immobilienmarketing. Die Ziele dieser Arbeit sind die Darstellung verschiedener Möglichkeiten zur Vermarktung der Immobilien durch das Zusammenspiel verschiedener Arten von energieeffizienten Systemen und das Vorstellen der zur Verfügung stehenden staatlichen Förderungsprogrammen zur Modernisierung bzw. Sanierung von Immobilien und die dazugehörigen rechtlichen Rahmenbedingungen. Das Hauptziel der Arbeit liegt aber auf dem ökologischen Schwerpunkt und soll zeigen, welche Stärken und Schwächen bzw. Chancen und Risiken der Einsatz modernster Technik mit sich bringen kann.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Management - Wirtschaft - Coaching

Managerwissen kompakt: Japan

eBook Managerwissen kompakt: Japan Cover

Andere Länder, andere Sitten!Ein Satz, der für den Erfolg im internationalen Geschäft besondere Bedeutung hat, denn jedes Land hat seine eigenen Businessregeln. Wer sie kennt, vermeidet Probleme, ...

Auf Crashkurs

eBook Auf Crashkurs Cover

Die großen Automobilmärkte der Welt (Triade) befinden sich in der Sättigung, die neuen Wachstumsmärkte Asien und Osteuropa können auf lange Zeit die fehlende Nachfrage nicht ersetzen. Als Folge ...

Inhouse Consulting

eBook Inhouse Consulting Cover

Wo liegen die Probleme, die in kleinen und mittleren Unternehmen am häufigsten zu schwerwiegenden betrieblichen Störungen - und im schlimmsten Fall zur Insovenz - führen? Dieses Buch ...

ISO 9001

eBook ISO 9001 Cover

Die ISO 9001 ist der Maßstab für einheitliche Forderungen an ein Qualitätsmanagementsystem: Im Zentrum stehen Prozessorientierung und Kundenzufriedenheit. Dieses Buch gibt einen Überblick über ...

Zeitmanagement im Projekt

eBook Zeitmanagement im Projekt Cover

Von Projektleitern und ihren Mitarbeitern wird grundsätzlich eine exakte Punktlandung erwartet: Sie sollen das Projekt zum vereinbarten Termin beenden, selbstverständlich die Budgetvorgaben ...

Weitere Zeitschriften

Archiv und Wirtschaft

Archiv und Wirtschaft

Fachbeiträge zum Archivwesen der Wirtschaft; Rezensionen Die seit 1967 vierteljährlich erscheinende Zeitschrift für das Archivwesen der Wirtschaft "Archiv und Wirtschaft" bietet Raum für ...

cards Karten cartes

cards Karten cartes

Die erste Payment-Fachzeitschrift – international und branchenübergreifend. Zeitschrift für Zahlungsverkehr und Kartendienstleistungen – erscheint seit 1990 monatlich (viermal als Fachmagazin, ...

dental:spiegel

dental:spiegel

dental:spiegel - Das Magazin für das erfolgreiche Praxisteam. Der dental:spiegel gehört zu den Top 5 der reichweitenstärksten Fachzeitschriften für Zahnärzte in Deutschland (laut LA-DENT 2011 ...

SPORT in BW (Württemberg)

SPORT in BW (Württemberg)

SPORT in BW (Württemberg) ist das offizielle Verbandsorgan des Württembergischen Landessportbund e.V. (WLSB) und Informationsmagazin für alle im Sport organisierten Mitglieder in Württemberg. ...

Die Großhandelskaufleute

Die Großhandelskaufleute

Prüfungs- und Praxiswissen für Großhandelskaufleute Mehr Erfolg in der Ausbildung, sicher in alle Prüfungen gehen, im Beruf jeden Tag überzeugen: „Die Großhandelskaufleute“ ist die ...

Die Versicherungspraxis

Die Versicherungspraxis

Behandlung versicherungsrelevanter Themen. Erfahren Sie mehr über den DVS. Der DVS Deutscher Versicherungs-Schutzverband e.V, Bonn, ist der Interessenvertreter der versicherungsnehmenden Wirtschaft. ...

building & automation

building & automation

Das Fachmagazin building & automation bietet dem Elektrohandwerker und Elektroplaner eine umfassende Übersicht über alle Produktneuheiten aus der Gebäudeautomation, der Installationstechnik, dem ...