Sie sind hier
E-Book

Die Bestimmtheit der 'künftigen Forderung' bei der Globalbürgschaft

eBook Die Bestimmtheit der 'künftigen Forderung' bei der Globalbürgschaft Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2010
Seitenanzahl
174
Seiten
ISBN
9783830521631
Format
PDF
Kopierschutz
Wasserzeichen
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
25,00
EUR

Bei der Beurteilung der Wirksamkeit von Globalbürgschaften wird der eigentlichen Frage, wann eine 'künftige Verbindlichkeit' i.S.d. § 765 Abs. 2 BGB vorliegt, kaum Beachtung geschenkt. Die vagen und knappen Versuche, den Begriff der 'künftigen Forderung' zu definieren, scheitern mangels hinreichender Präzisierung an ihrer Brauchbarkeit. Daher versuchen sowohl die Rechtsprechung als auch die Literatur, das Problem um die Begrifflichkeit des 'künftigen' zu umgehen und ein gerechtes Ergebnis mittels AGB-rechtlicher Vorschriften zu finden. Die vorliegende Arbeit versucht, die sprachliche Verwirrung um die 'künftige Forderung' aufzulösen. Zunächst werden die Entwicklung der Rechtsprechung zur Globalbürgschaft und die hierbei im Einzelnen auftretenden Probleme dargestellt. Sodann wird vergleichsweise aufgezeigt, wie die 'künftige Forderung' bei anderen Sicherungsmitteln, wie der Vormerkung, der Hypothek, dem Pfandrecht, der Sicherungsgrundschuld und der Sicherungsübereignung verstanden wird, wobei festgestellt wird, dass ein einheitliches Verständnis der 'künftigen Forderung' nicht existiert. Ausgehend von einer systematischen Betrachtung der gesetzlich erwähnten 'künftigen Forderung' in Abgrenzung zur bedingten Forderung, wird herausgearbeitet, dass die 'künftige Kreditforderung' vor allem vor dem Hintergrund des Darlehensvertrages als Realvertrag zu verstehen ist. So steht am Ende die Aussage, dass eine sicherungsfähige 'künftige Forderung' nur dann vorliegt, wenn bereits eine Partei rechtlich gebunden ist und diese Bindung nicht mehr willkürlich beseitigen kann.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Handelsrecht - Wirtschaftsrecht - Europa

Weitere Zeitschriften

BIELEFELD GEHT AUS

BIELEFELD GEHT AUS

Freizeit- und Gastronomieführer mit umfangreichem Serviceteil, mehr als 700 Tipps und Adressen für Tag- und Nachtschwärmer Bielefeld genießen Westfälisch und weltoffen – das zeichnet nicht ...

caritas

caritas

mitteilungen für die Erzdiözese FreiburgUm Kindern aus armen Familien gute Perspektiven für eine eigenständige Lebensführung zu ermöglichen, muss die Kinderarmut in Deutschland nachhaltig ...

crescendo

crescendo

Die Zeitschrift für Blas- und Spielleutemusik in NRW- Informationen aus dem Volksmusikerbund NRW - Berichte aus 23 Kreisverbänden mit über 1000 Blasorchestern, Spielmanns- und Fanfarenzügen - ...

Demeter-Gartenrundbrief

Demeter-Gartenrundbrief

Einzige Gartenzeitung mit Erfahrungsberichten zum biologisch-dynamischen Anbau im Hausgarten (Demeter-Anbau). Mit regelmäßigem Arbeitskalender, Aussaat-/Pflanzzeiten, Neuigkeiten rund um den ...

Gastronomie Report

Gastronomie Report

News & Infos für die Gastronomie: Tipps, Trends und Ideen, Produkte aus aller Welt, Innovative Konzepte, Küchentechnik der Zukunft, Service mit Zusatznutzen und vieles mehr. Frech, offensiv, ...

SPORT in BW (Württemberg)

SPORT in BW (Württemberg)

SPORT in BW (Württemberg) ist das offizielle Verbandsorgan des Württembergischen Landessportbund e.V. (WLSB) und Informationsmagazin für alle im Sport organisierten Mitglieder in Württemberg. ...

EineWelt

EineWelt

Eine Anregung der Gossner Mission zum verbesserten Schutz indigener Völker hat Bundespräsident Horst Köhler aufgegriffen: Er hat auf Anregung des Missionswerkes eine Anfrage an die Bundesregierung ...

Evangelische Theologie

Evangelische Theologie

 Über »Evangelische Theologie« In interdisziplinären Themenheften gibt die Evangelische Theologie entscheidende Impulse, die komplexe Einheit der Theologie wahrzunehmen. Neben den ...