Sie sind hier
E-Book

Erstellung eines Online-Marketing Konzepts für den Onlineshop ProKatura

Mit dem Schwerpunkt auf Gestaltung des Instrumenten- und Maßnahmenmix

eBook Erstellung eines Online-Marketing Konzepts für den Onlineshop ProKatura Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2010
Seitenanzahl
91
Seiten
ISBN
9783640635764
Format
PDF
Kopierschutz
kein Kopierschutz
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
34,99
EUR

Diplomarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich BWL - Marketing, Unternehmenskommunikation, CRM, Marktforschung, Social Media, Note: 2,0, Hochschule Pforzheim, Sprache: Deutsch, Abstract: Gegenstand der vorliegenden Diplomarbeit ist die Ausarbeitung eines Online-Marketing Konzepts für den Online-Shop Prokatura. Die Bedeutung des Online- Marketings nimmt laufend zu, was sukzessive auch von Großunternehmen realisiert wird, die ihre Marketing-Budgets vermehrt aus den klassischen Kanälen ins Online-Marketing umschichten. Aber nicht nur für Großunternehmen bietet Online-Marketing hervorragende Möglichkeiten die Zielgruppe ohne große Streuverluste zu erreichen. Vor allem für kleine und mittlere Unternehmen bietet es nie dagewesene Chancen. Doch woher kommt dieser sich zutragende Wandel? Vornehmlich aus dem sich stark ändernden Mediennutzungsverhalten der Gesellschaft. Somit sind besonders Unternehmen, deren Zielgruppen Jugendliche und junge Erwachsene sind, gezwungen über das Internet mit diesen zu kommunizieren. Grund hierfür ist, dass sich diese Gruppen von den klassischen Massenmedien Print und TV abwenden und sich fast ausschließlich im Internet informieren. Wer diese Zielgruppen ansprechen will, kommt damit nicht umher im Internet für sein Produkt bzw. Dienstleistung zu werben. Die Ziele, die mit Online-Marketing erreicht werden sollen, sind so vielfältig wie die Instrumente, die bei der Erreichung dieser Ziele eingesetzt werden können. Wurde das Internet vor wenigen Jahren von Unternehmen nur dazu genutzt Banner zu schalten, um einen Branding-Effekt zu erzielen, haben sich die Instrumente in vielfältiger Weise entwickelt. Heutzutage sind Suchmaschinenmarketing oder Affiliate-Marketing nicht selten die 'Umsatzbringer' überhaupt. Dies gilt vor allem für Unternehmen, die ihr Kerngeschäft im Internet haben, den Online-Shops. Allerdings sehen diese einem verstärkten Konkurrenzdruck entgegen, der einen strategischen Marketing-Ansatz nötig macht, um sich in diesem Umfeld behaupten zu können. Der Schwerpunkt des Online-Marketing Konzepts für Prokatura liegt vor allem auf dem Einsatz der Instrumente und den Maßnahmen. Da es sich bei Prokatura um ein Start-Up-Unternehmen handelt, welches nur über geringe finanzielle Ressourcen und eine kleine Anzahl an Arbeitskräften verfügt, ist es immens wichtig, die gewählten Instrumente so effizient wie nur möglich einzusetzen. Da der Markt, in dem sich Prokatura bewegt, durchaus Wachstumspotenzial birgt und zudem gute Gewinnmöglichkeiten bietet, ist anzunehmen, dass weitere Anbieter in Zukunft auf den Markt drängen werden.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Marketing - Verkauf - Sales - Affiliate

Handbuch Produktmanagement

eBook Handbuch Produktmanagement Cover

In Anbetracht kurzer Produktlebenszyklen, harter Konkurrenz und kritischen Nachfragern muss nahe-zu jeder Anbieter seine Leistung darauf ausrichten, vorhandene und latente Wünsche der Kunden zu ...

Sport-Marketing

eBook Sport-Marketing Cover

Die Hausarbeit gibt einen kleinen Überblick über das komplexe Thema Sport-Marketing. Das Kapitel Zwei wird einen zusammenfassende Darstellung über die beiden Unterteilungen des Sport-Marketing ...

Marketing 2020

eBook Marketing 2020 Cover

So schnell, wie sich unsere Gesellschaft verändert, veralten bisherige Inter- pretationen. Lineare Modelle haben ausgedient - heute machen 60-Jährige Snowboard- Urlaub und Mittzwanziger besitzen ...

Weitere Zeitschriften

BONSAI ART

BONSAI ART

Auflagenstärkste deutschsprachige Bonsai-Zeitschrift, basierend auf den renommiertesten Bonsai-Zeitschriften Japans mit vielen Beiträgen europäischer Gestalter. Wertvolle Informationen für ...

Computerwoche

Computerwoche

Die COMPUTERWOCHE berichtet schnell und detailliert über alle Belange der Informations- und Kommunikationstechnik in Unternehmen – über Trends, neue Technologien, Produkte und Märkte. IT-Manager ...

Courier

Courier

The Bayer CropScience Magazine for Modern AgriculturePflanzenschutzmagazin für den Landwirt, landwirtschaftlichen Berater, Händler und generell am Thema Interessierten, mit umfassender ...

Deutsche Tennis Zeitung

Deutsche Tennis Zeitung

Die DTZ – Deutsche Tennis Zeitung bietet Informationen aus allen Bereichen der deutschen Tennisszene –sie präsentiert sportliche Highlights, analysiert Entwicklungen und erläutert ...

DHS

DHS

Die Flugzeuge der NVA Neben unser F-40 Reihe, soll mit der DHS die Geschichte der "anderen" deutschen Luftwaffe, den Luftstreitkräften der Nationalen Volksarmee (NVA-LSK) der ehemaligen DDR ...

Die Versicherungspraxis

Die Versicherungspraxis

Behandlung versicherungsrelevanter Themen. Erfahren Sie mehr über den DVS. Der DVS Deutscher Versicherungs-Schutzverband e.V, Bonn, ist der Interessenvertreter der versicherungsnehmenden Wirtschaft. ...