Sie sind hier
E-Book

Feierkunst: Leuchtende Augen statt hohler Rituale

Wie Sie mit klaren Zielen budgetbewusst feiern

AutorTobias Bücklein
VerlagKreutzfeldt digital
Erscheinungsjahr2017
Seitenanzahl173 Seiten
ISBN9783866235854
FormatePUB
Kopierschutzkein Kopierschutz
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis31,99 EUR
Mit einem Vorwort von Götz W. Werner Was macht eine unvergessliche Feier aus? Braucht es dafür ein fünfgängiges Menü, eine ausgefallene Location und prominente Künstler? Oder ist es nicht viel wichtiger, dass sich die Gastgeber authentisch und sympathisch präsentieren und die Gäste sich miteinander wohlfühlen? Showmeister und Feiercoach Tobias Bücklein weiß aus jahrzehntelanger Erfahrung auf und hinter der Bühne: Für den Erfolg ist weniger das eingesetzte Budget entscheidend als vielmehr der Mut zur Individualität. Feste, die durch austauschbare, hohle Rituale geprägt sind, geraten auch mit dem kostspieligsten Rahmenprogramm schnell in Vergessenheit. Lange bevor die Organisation einer Veranstaltung beginnt, werden die Weichen für ein gelungenes Fest gestellt. Deshalb hilft Ihnen dieses Buch Schritt für Schritt dabei, Antworten auf die entscheidenden Fragen zu finden: - Warum und für wen feiere ich eigentlich? - Wie werde ich den Bedürfnissen meiner Gäste gerecht? - Nicht zuletzt: Wie fühle ich mich als Gastgeber selbst auf der Bühne wohl? So wird dieses Buch zur Inspirationsquelle für alle, die eine Feier planen, vorbereiten oder organisieren möchten. Neben Denkanstößen, fundiertem Wissen und zahlreichen Praxis-Tipps hilft die Lektüre außerdem, das Budget an den richtigen Stellen einzusetzen und kostspielige Fehler zu vermeiden - und das unabhängig davon, ob es sich um ein Firmenfest, eine Hochzeit, den 60sten Geburtstag oder andere wichtige Anlässe handelt, bei denen Menschen gemeinsam feiern.

Tobias Bücklein liebt das Feiern. Der studierte Musiker ist mit Leidenschaft Moderator, Künstler und Unternehmer. Neben zahlreichen Auftragsarbeiten produziert und moderiert er Shows für Bühne und TV, darunter seit 2014 die Portraitshow 'inselDENKER' mit prominenten Gästen. Als Experte in Sachen Feierkunst ist Bücklein ein gefragter Berater und Präsentator. Ein Schwerpunkt seiner Arbeit liegt dabei auf Veranstaltungen von mittelständischen Unternehmen, Kommunen und Verbänden. Der Feiercoach hilft seinen Kunden gezielt dabei, ihre eigenen Feste so zu konzipieren, dass sie den Gästen positiv in Erinnerung bleiben. Seine Überzeugung: Entscheidend ist dafür nicht die Höhe des Budgets, sondern eine kluge und individuelle Planung, die bereits mit der Frage nach dem 'Warum' und der Auswahl der Gäste beginnt.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch

Weitere E-Books zum Thema: Sonstiges

Schimmelpilze in Wohngebäuden

E-Book Schimmelpilze in Wohngebäuden
Ursachen, Vermeidung und Bekämpfung Format: PDF

Mit der Verringerung des Lüftungsaustausches in den Wohnungen, der Entstehung von Wärmebrücken nach der Sanierung u.a. werden die schon immer vorhandenen Schimmelpilze durch lokale…

Schimmelpilze in Wohngebäuden

E-Book Schimmelpilze in Wohngebäuden
Ursachen, Vermeidung und Bekämpfung Format: PDF

Mit der Verringerung des Lüftungsaustausches in den Wohnungen, der Entstehung von Wärmebrücken nach der Sanierung u.a. werden die schon immer vorhandenen Schimmelpilze durch lokale…

Daumendrücken

E-Book Daumendrücken
Der ganz normale Aberglaube im Alltag Format: PDF

Warum klopfen wir auf Holz? Warum gilt die Sieben als Glückszahl, warum aber nicht im 'verflixten siebten Jahr'? Warum sind selbst 'Sonntagskinder' nicht vor 'Hexenschuss' gefeit? - Ob wir wollen…

Daumendrücken

E-Book Daumendrücken
Der ganz normale Aberglaube im Alltag Format: PDF

Warum klopfen wir auf Holz? Warum gilt die Sieben als Glückszahl, warum aber nicht im 'verflixten siebten Jahr'? Warum sind selbst 'Sonntagskinder' nicht vor 'Hexenschuss' gefeit? - Ob wir wollen…

Generation 50 plus

E-Book Generation 50 plus
Ratgeber für Menschen in den besten Jahren Format: PDF

Vor gar nicht allzu langer Zeit galt ein Mensch jenseits der 60 als 'alt'. Heute wissen wir, dass mit '66 noch lange nicht Schluss' ist. Dank der Erkenntnisse der modernen Medizin ist es den meisten…

Generation 50 plus

E-Book Generation 50 plus
Ratgeber für Menschen in den besten Jahren Format: PDF

Vor gar nicht allzu langer Zeit galt ein Mensch jenseits der 60 als 'alt'. Heute wissen wir, dass mit '66 noch lange nicht Schluss' ist. Dank der Erkenntnisse der modernen Medizin ist es den meisten…

Networking

E-Book Networking
Kontakte nutzen, Beziehungen pflegen Format: PDF

Networking ist für die Karriere von großer Wichtigkeit - und nicht zu verwechseln mit Vetternwirtschaft. Wie man ein persönliches Netzwerk aufbaut und Kontakte pflegt, beschreibt…

Grammatik 5. und 6. Klasse

E-Book Grammatik 5. und 6. Klasse
Format: PDF

Du bist mit deiner Deutschnote nicht zufrieden? Du könntest beim Aufsatzschreiben und beim Diktat noch besser sein, wenn du in der deutschen Grammatik sicherer wärst? Möchtest du die…

Weitere Zeitschriften

Augenblick mal

Augenblick mal

Die Zeitschrift mit den guten Nachrichten "Augenblick mal" ist eine Zeitschrift, die in aktuellen Berichten, Interviews und Reportagen die biblische Botschaft und den christlichen Glauben ...

AUTOCAD & Inventor Magazin

AUTOCAD & Inventor Magazin

FÜHREND - Das AUTOCAD & Inventor Magazin berichtet seinen Lesern seit 30 Jahren ausführlich über die Lösungsvielfalt der SoftwareLösungen des Herstellers Autodesk. Die Produkte gehören zu ...

Berufsstart Gehalt

Berufsstart Gehalt

»Berufsstart Gehalt« erscheint jährlich zum Sommersemester im Mai mit einer Auflage von 50.000 Exemplaren und ermöglicht Unternehmen sich bei Studenten und Absolventen mit einer ...

bank und markt

bank und markt

Zeitschrift für Banking - die führende Fachzeitschrift für den Markt und Wettbewerb der Finanzdienstleister, erscheint seit 1972 monatlich. Leitthemen Absatz und Akquise im Multichannel ...

cards Karten cartes

cards Karten cartes

Die führende Zeitschrift für Zahlungsverkehr und Payments – international und branchenübergreifend, erscheint seit 1990 monatlich (viermal als Fachmagazin, achtmal als ...

IT-BUSINESS

IT-BUSINESS

IT-BUSINESS ist seit mehr als 25 Jahren die Fachzeitschrift für den IT-Markt Sie liefert 2-wöchentlich fundiert recherchierte Themen, praxisbezogene Fallstudien, aktuelle Hintergrundberichte aus ...