Sie sind hier
E-Book

Grundbegriffe der Erziehungswissenschaft

eBook Grundbegriffe der Erziehungswissenschaft Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
1990
Seitenanzahl
245
Seiten
ISBN
9783497606771
Format
PDF
Kopierschutz
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
18,99
EUR

In diesem Buch wird gezeigt, wie die Begriffsverwirrung in der pädagogischen Literatur überwunden werden kann. Nach einer Einführung in die Probleme der pädagogischen Fachsprache und in die Verfahren der Begriffsbildung werden die Begriffe »Erziehung«, »Erziehungsziel« und »Erziehungsbedürftigkeit« präzisiert. Zahlreiche andere Begriffe werden zusätzlich erläutert. Die Ergebnisse sind grundlegend für jedes System der Erziehungswissenschaft.
Amtlicher Schulanzeiger für den Regierungsbezirk Oberfranken

Es ist ein Vergnügen, diesen so souverän geschriebenen und auf einem außergewöhnlich hohen Kenntnisstand beruhenden Abhandlungen zu folgen. Die begrifflichen Festlegungen sind klar und eindeutig und heben sich wohltuend von anderen Versuchen in der erziehungswissenschaftlichen Diskussion ab.
Neue Zürcher Zeitung

Das Werk setzt Maßstäbe und trägt zu einer Befreiung der Pädagogik von den Zwängen der Unwissenschaftlichkeit wesentlich bei. Unsere Jugend, München Allen, die an Klarheit über grundlegende erziehungswissenschaftliche Begriffe und an entsprechend präziser Verständigung interessiert sind, sei die Lektüre des Buches empfohlen.
Psychologie in Erziehung und Unterricht, München

Mit seiner analytischen Kraft und logischen Schärfe erzielt Brezinka Ergebnisse, die ohne Zweifel dazu beitragen werden, der Erziehungswissenschaft mehr Anerkennung bei den Nachbardisziplinen zu verschaffen, deren bereits konsolidiertes Selbstverständnis nicht zuletzt auf die erreichte Klärung der zugrunde liegenden Begriffe zurückgeführt werden kann. Das Buch wird von all denen beachtet werden müssen, die die Sprache der wissenschaftlichen Pädagogik zu sprechen beabsichtigen.
Pädagogische Impulse

Brezinkas Buch leistet eine Aufklärungsarbeit, die unsere gegenwärtige Pädagogik sehr notwendig hat.
Revista Espanola de Pedagogia, Madrid
Der Autor

WOLFGANG BREZINKA, geb. 9.6. 1928 in Berlin. Nach Lehrtätigkeit an den Universitäten Würzburg und Innsbruck derzeit Professor der Erziehungswissenschaft an der Universität Konstanz. Wichtigste Buchveröffentlichungen: Erziehung als Lebenshilfe. Eine Einführung in die pädagogische Situation. 8. Auflage, Wien 1971 (Österreichischer Bundesverlag), Metatheorie der Erziehung. 4. Auflage, München 1978 (Reinhardt), Die Pädagogik der Neuen Linken. Analyse und Kritik. 6. Auflage, München 1981 (Reinhardt), Grundbegriffe der Erziehungswissenschaft. 4. Auflage, München 1981 (Reinhardt), Erziehungsziele-Erziehungsmittel-Erziehungserfolg. Beiträge zu einem System der Erziehungswissenschaft. 2. Auflage, München 1981 (Reinhardt), Erziehung in einer wertunsicheren Gesellschaft. München 1986 (Reinhardt).

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Pädagogik - Erziehungswissenschaft

Weitere Zeitschriften

A&D KOMPENDIUM

A&D KOMPENDIUM

Das A&D KOMPENDIUM ist das jährlich neue Referenzbuch für industrielle Automation. Mit einer Auflage von 10.500 Exemplaren informiert das A&D KOMPENDIUM auf 400 Seiten über Produkte,Verfahren, ...

arznei-telegramm

arznei-telegramm

Das arznei-telegramm® informiert Ärzte, Apotheker und andere Heilberufe über Nutzen und Risiken von Arzneimitteln. Das arznei-telegramm®  ist neutral und unabhängig. Es ...

Correo

Correo

 La Revista de Bayer CropScience para la Agricultura ModernaPflanzenschutzmagazin für den Landwirt, landwirtschaftlichen Berater, Händler und am Thema Interessierten mit umfassender ...

ea evangelische aspekte

ea evangelische aspekte

evangelische Beiträge zum Leben in Kirche und Gesellschaft Die Evangelische Akademikerschaft in Deutschland ist Herausgeberin der Zeitschrift evangelische aspekte Sie erscheint viermal im Jahr. In ...

F- 40

F- 40

Die Flugzeuge der Bundeswehr, Die F-40 Reihe behandelt das eingesetzte Fluggerät der Bundeswehr seit dem Aufbau von Luftwaffe, Heer und Marine. Jede Ausgabe befasst sich mit der genaue Entwicklungs- ...