Sie sind hier
E-Book

Patentmanagement

Innovationen erfolgreich nutzen und schützen

AutorMartin A. Bader, Oliver Gassmann
VerlagSpringer-Verlag
Erscheinungsjahr2010
Seitenanzahl388 Seiten
ISBN9783642166051
FormatPDF
KopierschutzDRM
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis54,99 EUR
In dem Fachbuch behandeln die Autoren die Gebiete Innovation, Forschung & Entwicklung sowie Patentmanagement und betrachten dabei insbesondere innovative Unternehmen, die in einem dynamischen und wettbewerbsorientierten Umfeld arbeiten. Ziel ist es, einen Überblick über gängige Konzepte des Patentmanagements zu vermitteln. Das Buch basiert auf einer Analyse von etwa 300 technologieintensiven Unternehmen in West- und Osteuropa, in den USA, Indien, Japan, China und Taiwan. Mit aktuellen Beispielen aus Unternehmen verschiedener Branchen und Größen.

Professor Dr. Oliver Gassmann ist Professor für Technologie- und Innovationsmanagement an der Universität St. Gallen (HSG) und Vorsitzender der Direktion des dortigen Instituts für Technologiemanagement.

Dr. Martin A. Bader ist Europäischer und Schweizer Patentanwalt sowie Geschäftsführender Partner der BGW AG, Management Advisory Group St. Gallen - Wien, einem auf Innovations- und Intellectual Property Management Beratung spezialisierten Spin-Off der Universität St. Gallen. Parallel leitet er das Kompetenzzentrum Intellectual Property Management am Institut für Technologiemanagement bei Prof. Dr. Oliver Gassmann.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Inhaltsverzeichnis
Vorwort5
Inhaltsverzeichnis7
I. Grundlagen von gewerblichen Schutzrechten10
Patente19
Gebrauchsmuster23
Geschmacksmuster (Design)24
Topographieschutzrechte25
Sortenschutzrechte25
Kennzeichenrechte26
Urheberrechte29
Patente und Ökonomie31
Unternehmenserfolg durch geeignetes Patentportfolio33
II. Generierung von Patenten41
Fallbeispiel Prionics44
Ziel 1: Sicherung der eigenen Handlungsfreiheit52
Ziel 2: Differenzierung im Wettbewerb56
Ziel 3: Generierung von Lizenzeinnahmen58
Geheimhaltung69
Geschwindigkeit70
Publikation71
III. Bewertung von Patenten74
Monovariate Portfolio-Evaluierung77
Bivariate Portfolio-Evaluierung79
Trivariate Portfolio-Evaluierung82
Kostenorientiertes Verfahren87
Marktpreisorientiertes Verfahren90
Einkommensorientiertes Verfahren92
Weitere Methoden der Patentbewertung97
Bedeutung der Patent-Valuierung in der Praxis101
Schritt 1: Vision und Mission103
Schritt 2: Herausforderungen an das Unternehmen104
Schritt 3: Technologie-Portfolio106
Schritt 4: Patent-Portfolio108
Schritt 5: Maßnahmen118
Erfolgsfaktoren Patentportfoliomanagement120
IV. Verwertung von Patenten122
V. Organisation des Patentmanagements145
Qualitätsmanagement im ausgelagerten Patentanmeldeprozess159
Integration externer Patentanwälte: Infineon Technologies163
VI. Branchenspezifisches Patentmanagement168
Die Praxis des EPA im Bereich biotechnologischer Erfindungen176
Die Praxis des EPA im Bereich computer-implementierter Erfindungen199
Praxisleitfaden für computer-implementierte Erfindungen202
VII. Länderspezifika bei Patenten225
VIII. Patentmanagement der Open Innovation Ära245
IX. Successful Practice Unternehmen265
Generierung von Patenten267
Bewertung von Patenten269
Verwertung und Kommerzialisierung von Patenten273
Generierung von Patenten275
Bewertung von Patenten277
Verwertung und Kommerzialisierung von Patenten277
Patentmanagement in Kooperationen278
Generierung von Patenten280
Bewertung von Patenten282
Verwertung und Kommerzialisierung von Patenten283
Patentmanagement in Kooperationen285
Generierung von Patenten288
Bewertung von Patenten290
Verwertung und Kommerzialisierung von Patenten291
Generierung von Patenten296
Bewertung von Patenten300
Verwertung und Kommerzialisierung von Patenten301
Patentmanagement in Kooperationen301
Generierung von Patenten und Marken304
X306
Bewertung von Patenten308
Verwertung und Kommerzialisierung von Patenten308
Patentmanagement in Kooperationen308
Generierung von Patenten311
Bewertung und Verwertung von Patenten314
Patentmanagement in Kooperationen314
Generierung von Patenten316
Bewertung von Patenten318
Verwertung und Kommerzialisierung von Patenten319
Patentmanagement in Kooperationen321
Generierung von Patenten323
Bewertung von Patenten330
Verwertung und Kommerzialisierung von Patenten332
Patentmanagement in Kooperationen332
X. Anhang335
Aufbau einer Offenlegungsschrift336
Aufbau von Patentschriften337
Schriftenartencodes bei Patentdokumenten338
Patentklassifikation339
Hinweise zum Recherchieren343
Webkataloge und Glossare im Internet345
Gebühren für Schutzrechte47346
Patentanmeldungen in Europa348
Mitgliedstaaten der Europäischen Patentorganisation349
Deutschland: Regionale Verteilung der Patentanmelder350
Vergleich Europa, USA, Japan, Korea352
Lebenszeit von Patenten354
Literaturverzeichnis355
Abkürzungsverzeichnis372
Stichwortverzeichnis376
Firmenverzeichnis384
Autoren388

Weitere E-Books zum Thema: Management - Wirtschaft - Coaching

Zeitmanagement im Projekt

E-Book Zeitmanagement im Projekt
Format: PDF

Von Projektleitern und ihren Mitarbeitern wird grundsätzlich eine exakte Punktlandung erwartet: Sie sollen das Projekt zum vereinbarten Termin beenden, selbstverständlich die Budgetvorgaben einhalten…

Zeitmanagement im Projekt

E-Book Zeitmanagement im Projekt
Format: PDF

Von Projektleitern und ihren Mitarbeitern wird grundsätzlich eine exakte Punktlandung erwartet: Sie sollen das Projekt zum vereinbarten Termin beenden, selbstverständlich die Budgetvorgaben einhalten…

Basiswissen Beschaffung.

E-Book Basiswissen Beschaffung.
Format: PDF

Anhand vieler Beispiele für die relevanten Aufgaben und Methoden der Beschaffung bietet der Band Grundwissen für den Quereinsteiger sowie ein Repetitorium für den Praktiker. Das Buch gibt eine kurze…

Basiswissen Beschaffung.

E-Book Basiswissen Beschaffung.
Format: PDF

Anhand vieler Beispiele für die relevanten Aufgaben und Methoden der Beschaffung bietet der Band Grundwissen für den Quereinsteiger sowie ein Repetitorium für den Praktiker. Das Buch gibt eine kurze…

Weitere Zeitschriften

FESTIVAL Christmas

FESTIVAL Christmas

Fachzeitschriften für Weihnachtsartikel, Geschenke, Floristik, Papeterie und vieles mehr! FESTIVAL Christmas: Die erste und einzige internationale Weihnachts-Fachzeitschrift seit 1994 auf dem ...

crescendo

crescendo

Die Zeitschrift für Blas- und Spielleutemusik in NRW - Informationen aus dem Volksmusikerbund NRW - Berichte aus 23 Kreisverbänden mit über 1000 Blasorchestern, Spielmanns- und Fanfarenzügen - ...

küche + raum

küche + raum

Internationale Fachzeitschrift für Küchenforschung und Küchenplanung. Mit Fachinformationen für Küchenfachhändler, -spezialisten und -planer in Küchenstudios, Möbelfachgeschäften und den ...

Das Hauseigentum

Das Hauseigentum

Das Hauseigentum. Organ des Landesverbandes Haus & Grund Brandenburg. Speziell für die neuen Bundesländer, mit regionalem Schwerpunkt Brandenburg. Systematische Grundlagenvermittlung, viele ...

Der Steuerzahler

Der Steuerzahler

Der Steuerzahler ist das monatliche Wirtschafts- und Mitgliedermagazin des Bundes der Steuerzahler und erreicht mit fast 230.000 Abonnenten einen weitesten Leserkreis von 1 ...

die horen

die horen

Zeitschrift für Literatur, Kunst und Kritik."...weil sie mit großer Aufmerksamkeit die internationale Literatur beobachtet und vorstellt; weil sie in der deutschen Literatur nicht nur das Neueste ...

EineWelt

EineWelt

Man kann die Welt von heute nicht verstehen, wenn man die Rolle der Religionen außer Acht lässt. Viele Konflikte haben religiöse Komponenten — zugleich bergen Glaubensüberzeugungen auch ...