Sie sind hier
E-Book

Produkthaftung

Kompaktwissen für Betriebswirte, Ingenieure und Juristen

AutorClaudius Eisenberg, Rainer Gildeggen, Andreas Reuter, Andreas Willburger
VerlagDe Gruyter Oldenbourg
Erscheinungsjahr2014
Seitenanzahl237 Seiten
ISBN9783486854800
FormatePUB/PDF
KopierschutzWasserzeichen
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis39,95 EUR

Product liability is no longer a subject of exclusive interest to corporate lawyers. Business executives and engineers find themselves increasingly confronted with questions in daily practice related to liability for defective products. This volume provides an expert introduction to this area of law.



Prof. Dr. Claudius Eisenberg; Prof. Dr. Rainer Gildeggen; Prof. Dr. Andreas Willburger (HS Pforzheim); Andreas Reuter

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch
Inhaltsverzeichnis
Abkürzungsverzeichnis13
1 Einführung19
1.1 Beteiligte19
1.2 Rechtsbeziehungen20
1.3 Rechtsquellen der Produkthaftung21
1.4 Internationale Produkthaftung22
1.5 Produkthaftungscompliance und Produkthaftpflichtversicherung23
2 Geschichte und Begründung der Produkthaftung25
2.1 Geschichte der Produkthaftung25
2.2 Begründung der Produkthaftung31
2.3 Zusammenfassung34
3 Gewährleistung des Verkäufers35
3.1 Überblick35
3.2 Sachmangel36
3.3 Rechte des Käufers bei Mängeln40
3.3.1 Nacherfüllung40
3.3.2 Rücktritt46
3.3.3 Minderung46
3.3.4 Schadensersatz47
3.4 Ausschluss der Gewährleistungsrechte50
3.4.1 Kenntnis des Sachmangels50
3.4.2 Vertraglicher Ausschluss50
3.4.3 Untersuchungs- und Rügepflicht52
3.5 Verjährung53
3.6 Rückgriff des Unternehmers55
3.7 Übungsfälle55
3.8 Zusammenfassung57
3.9 Ergänzende Literaturhinweise58
4 Herstellergarantie59
4.1 Überblick59
4.2 Arten der Garantie60
4.3 Inhalt der Garantie61
4.4 Garantie und Kulanz65
4.5 Bedeutung der Garantie65
4.6 Übungsfall66
4.7 Zusammenfassung66
4.8 Ergänzende Literaturhinweise67
5 Produzentenhaftung69
5.1 Überblick69
5.2 Haftung nach § 823 Abs. 1 BGB70
5.2.1 Überblick70
5.2.2 Rechtsgutsverletzung71
5.2.3 Pflichtwidriges Verhalten74
5.2.3.1 Allgemeiner Sorgfaltsmaßstab – Verletzung von Verkehrspflichten75
5.2.3.2 Pflichten im Konstruktionsbereich (Konstruktionsfehler)84
5.2.3.3 Pflichten im Fabrikationsbereich (Fabrikationsfehler)89
5.2.3.4 Pflichten im Instruktionsbereich (Instruktionsfehler)96
5.2.3.5 Produktbeobachtungspflicht104
5.2.4 Verschulden109
5.2.5 Schaden109
5.2.6 Beweislast110
5.2.7 Pflichtenträger111
5.3 Haftung nach § 823 Abs. 2 BGB114
5.4 Haftung nach § 826 BGB115
5.5 Verjährung116
5.6 Übungsfall117
5.7 Zusammenfassung119
5.8 Ergänzende Literaturhinweise119
6 Produkthaftungs- und Produktsicherheitsgesetz121
6.1 Überblick121
6.1.1 Allgemeines121
6.1.2 Europarechtliche Grundlegung und ihre Konsequenzen123
6.2 Produkthaftung nach dem Produkthaftungsgesetz125
6.2.1 Grundlagen der Haftung125
6.2.2 Produkt126
6.2.3 Fehler126
6.2.4 Hersteller128
6.2.5 Haftungsausschlüsse129
6.2.6 Beweislast133
6.2.7 Umfang des zu ersetzenden Schadens133
6.2.8 Unabdingbarkeit134
6.2.9 Sonstiges134
6.3 Das Produktsicherheitsgesetz135
6.3.1 Das Produktsicherheitsgesetz im Überblick135
6.3.2 Produktsicherheitsgesetz und Produkthaftung139
6.3.3 Die Bedeutung des Produktsicherheitsgesetzes im Konstruktionsbereich139
6.3.4 Die Bedeutung des Produktsicherheitsgesetzes im Fabrikationsbereich141
6.3.5 Die Bedeutung des Produktsicherheitsgesetzes für die Instruktionspflicht141
6.3.6 Produktsicherheitsgesetz, Produktüberwachung und Produktrückruf142
6.3.7 Händlerpflichten nach dem Produktsicherheitsgesetz143
6.3.8 Zusammenfassung Produktsicherheitsgesetz143
6.4 Übungsfall144
6.5 Zusammenfassung144
6.6 Ergänzende Literaturhinweise145
7 Rückgriff des Herstellers gegen den Zulieferer147
7.1 Überblick147
7.2 Vertragliche Rückgriffsansprüche148
7.3 Rückgriffsansprüche aus §§ 840 Abs. 1 BGB, 5 ProdHaftG149
7.3.1 Rückgriff bei Rechtsgutsverletzungen149
7.3.2 Rückgriff bei Rückrufaktionen152
7.4 Zusammenarbeit zwischen den Beteiligten der Lieferkette155
7.5 Übungsfall156
7.6 Zusammenfassung157
8 Internationale Dimension der Produkthaftung159
8.1 Überblick159
8.2 Anwendbares Produktsicherheitsrecht160
8.3 Anwendbares Privatrecht161
8.4 Wichtige Produkthaftungsrechte164
8.4.1 Produkthaftung in Europa164
8.4.2 Produkthaftung in den USA165
8.4.3 Produkthaftung in Japan172
8.4.4 Produkthaftung in China172
8.4.5 Sonstige Produkthaftungsrechte174
8.5 Gerichtszuständigkeit und Durchsetzung von Gerichtsurteilen174
8.5.1 Gerichtszuständigkeit174
8.5.2 Durchsetzung ausländischer Gerichtsurteile178
8.6 Praktische Konsequenzen178
8.7 Übungsfälle179
8.8 Zusammenfassung181
8.9 Ergänzende Literaturhinweise182
9 Strafrecht der Produkthaftung183
9.1 Überblick183
9.2 Grundlagen der strafrechtlichen Verantwortlichkeit184
9.2.1 Relevante Tatbestände184
9.2.2 Täter184
9.2.3 Strafbare Handlung186
9.2.4 Kausalität im Sinne des Strafrechts189
9.2.5 Strafhöhe190
9.3 Typische Abläufe191
9.4 Übungsfälle193
9.5 Zusammenfassung194
9.6 Ergänzende Literaturhinweise194
10 Produkthaftung und Arbeitsrecht195
10.1 Überblick195
10.2 Haftung von Vorstand, Geschäftsführern, leitenden Angestellten und sonstigen Mitarbeitern195
10.3 Produkthaftung und Arbeitsrecht198
10.4 Übungsfall200
10.5 Zusammenfassung201
10.6 Ergänzende Literaturhinweise201
11 Produkthaftung und Haftpflichtversicherung203
11.1 Versicherungsmodell203
11.2 Produkthaftpflicht-Modell205
11.3 Rückrufkosten-Haftpflichtversicherung206
11.4 Versicherungsdeckung207
11.5 Schadensfall208
11.6 Ergänzende Literaturhinweise209
12 Produkthaftung und Compliance211
12.1 Compliance211
12.2 Praktische Handhabung des maßgeblichen Sicherheitsstandards211
12.3 Produktsicherheitsmanagement212
12.3.1 Entwicklung213
12.3.2 Zukauf216
12.3.3 Fertigung217
12.3.4 Vertrieb219
12.3.5 Produktbeobachtung221
12.4 Dokumentation223
12.5 Information und Schulung der Mitarbeiter225
12.6 Risikomanagement226
12.6.1 Fehlererkennung226
12.6.2 Fehlerbehebung227
12.6.3 Kommunikation im Krisenfall229
12.7 Zusammenfassung231
12.8 Ergänzende Literaturhinweise231
Literatur zur Produkthaftung233
Stichwortverzeichnis235

Weitere E-Books zum Thema: Handelsrecht - Wirtschaftsrecht - Europa

§§ 76-91

E-Book §§ 76-91

Wissenschaftliche Exzellenz mit Tradition: Der Großkommentar zum Aktiengesetz bleibt auch in der 5. Auflage der Garant für wissenschaftlich fundierte und praktisch hochrelevante ...

Die VWL auf Sinnsuche

E-Book Die VWL auf Sinnsuche

Kaum eine Wissenschaft hat so viel Einfluss auf unser Leben wie die Wirtschaftswissenschaft. Aber mit der Finanzkrise ist sie in eine Vertrauenskrise geraten. Es gibt vielfältige Kritik: ...

Patentgesetz

E-Book Patentgesetz

Open publication This renowned standard reference work contains the most comprehensive presentation of the entire relevant German patent law with a commentary covering patent law, patent ...

Empty Voting

E-Book Empty Voting

The voting right is the central management right of stockholders. The conditions under which stockholders exercise their voting rights have changed substantially in recent years due to the ...

Weitere Zeitschriften

arznei-telegramm

arznei-telegramm

Das arznei-telegramm® informiert bereits im 50. Jahrgang Ärzte, Apotheker und andere Heilberufe über Nutzen und Risiken von Arzneimitteln. Das arznei-telegramm®  ist neutral und ...

Berufsstart Bewerbung

Berufsstart Bewerbung

»Berufsstart Bewerbung« erscheint jährlich zum Wintersemester im November mit einer Auflage von 50.000 Exemplaren und ermöglicht Unternehmen sich bei Studenten und Absolventen mit einer ...

Dr. med. Mabuse

Dr. med. Mabuse

Zeitschrift für alle Gesundheitsberufe Seit über 40 Jahren sorgt die Zeitschrift Dr. med. Mabuse für einen anderen Blick auf die Gesundheits- und Sozialpolitik. Das Konzept einer Zeitschrift ...

e-commerce magazin

e-commerce magazin

PFLICHTLEKTÜRE – Seit zwei Jahrzehnten begleitet das e-commerce magazin das sich ständig ändernde Geschäftsfeld des Online- handels. Um den Durchblick zu behalten, teilen hier renommierte ...

EineWelt

EineWelt

Eine Anregung der Gossner Mission zum verbesserten Schutz indigener Völker hat Bundespräsident Horst Köhler aufgegriffen: Er hat auf Anregung des Missionswerkes eine Anfrage an die Bundesregierung ...

building & automation

building & automation

Das Fachmagazin building & automation bietet dem Elektrohandwerker und Elektroplaner eine umfassende Übersicht über alle Produktneuheiten aus der Gebäudeautomation, der Installationstechnik, dem ...

FileMaker Magazin

FileMaker Magazin

Das unabhängige Magazin für Anwender und Entwickler, die mit dem Datenbankprogramm FileMaker Pro arbeiten. In jeder Ausgabe finden Sie praxiserprobte Tipps & Tricks, die Ihnen sofort die ...