Sie sind hier
E-Book

Vermarktung eines deutschen Spitzenathleten im Bereich Leichtathletik

AutorChristoph Gleixner
VerlagGRIN Verlag
Erscheinungsjahr2017
Seitenanzahl28 Seiten
ISBN9783668419636
FormatPDF
Kopierschutzkein Kopierschutz
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis12,99 EUR
Facharbeit (Schule) aus dem Jahr 2016 im Fachbereich Sport - Medien und Kommunikation, Note: 14, , Sprache: Deutsch, Abstract: Dieser Text bietet ein Fallbeispiel zur Vermarktung in der Leichtathletik. Hierzu wurde ein Interview mit einem Basketballspieler geführt und ein dementsprechender Coachingprozess aufgezeigt. Die Arbeit stellt die unmittelbare Beziehung zwischen dem Sport und der Wirtschaft dar. Es wird umfassend auf verschiedene Vermarktungsmöglichkeiten und -strategien eingegangen. Im Anhang findet sich ein ausführliches Interview zu dieser Thematik mit Herrn Schult, der derzeitiger DLV Bundestrainer im Bereich Wurf ist. Zudem ist er Olympiasieger mit dem Diskus und berichtet aus der Sicht des Athletens in der Vermarktungsmaschine Olympia.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch

Weitere E-Books zum Thema: Sport - Sporttheorie - Sportpsychologie

Men's Fitness 01/2014

E-Book Men's Fitness 01/2014

Men’s Fitness, „das“ Magazin für den aktiven und fitnessbewussten Mann von heute. Alles was Sie brauchen, um sich und Ihren Körper in Topform zu bringen lesen Sie hier. Die besten Experten, ...

Train hard - love tight

E-Book Train hard - love tight

Unser Beckenboden ist viel mehr als ein vielschichtiges Muskelkonstrukt, das die inneren Organe stützt und stabilisiert. Er ist auch ein Lustzentrum und ein echter Orgasmus-Helfer! Sein Zustand ...

Tanzen lernen

E-Book Tanzen lernen

Dieses Buch vermittelt Freizeittänzern die wichtigsten Grundschritte und Figuren der Standardtänze (langsamer Walzer, Tango, Wiener Walzer, Slow Fox und Foxtrott/Quickstep), der Lateintänze ...

FUNCTIONAL TRAINING

E-Book FUNCTIONAL TRAINING

Der neue Trainingstrend Functional Training setzt auf freie Übungen zur Stabilisierung und Gesunderhaltung des Bewegungsapparates - schöne Muskeln gibt es gratis dazu! Geeignet ist Functional ...

Weitere Zeitschriften

Augenblick mal

Augenblick mal

Die Zeitschrift mit den guten Nachrichten"Augenblick mal" ist eine Zeitschrift, die in aktuellen Berichten, Interviews und Reportagen die biblische Botschaft und den christlichen Glauben ...

bank und markt

bank und markt

Zeitschrift für Banking - die führende Fachzeitschrift für den Markt und Wettbewerb der Finanzdienstleister, erscheint seit 1972 monatlich. Leitthemen Absatz und Akquise im Multichannel ...

BMW Magazin

BMW Magazin

Unter dem Motto „DRIVEN" steht das BMW Magazin für Antrieb, Leidenschaft und Energie − und die Haltung, im Leben niemals stehen zu bleiben.Das Kundenmagazin der BMW AG inszeniert die neuesten ...

CE-Markt

CE-Markt

 Das Fachmagazin für Consumer-Electronics & Home Technology ProductsTelefónica O2 Germany startet am 15. Oktober die neue O2 Handy-Flatrate. Der Clou: Die Mindestlaufzeit des Vertrages ...

küche + raum

küche + raum

Internationale Fachzeitschrift für Küchenforschung und Küchenplanung. Mit Fachinformationen für Küchenfachhändler, -spezialisten und -planer in Küchenstudios, Möbelfachgeschäften und den ...

Gastronomie Report

Gastronomie Report

News & Infos für die Gastronomie: Tipps, Trends und Ideen, Produkte aus aller Welt, Innovative Konzepte, Küchentechnik der Zukunft, Service mit Zusatznutzen und vieles mehr. Frech, offensiv, ...

DGIP-intern

DGIP-intern

Mitteilungen der Deutschen Gesellschaft für Individualpsychologie e.V. (DGIP) für ihre Mitglieder Die Mitglieder der DGIP erhalten viermal jährlich das Mitteilungsblatt „DGIP-intern“ ...