Sie sind hier
E-Book

Weisheit aus dem Bauch

Das Phänomen Intuition aus verschiedenen Perspektiven erklärt -

AutorKarin Myria Pickl
VerlagSüdwest
Erscheinungsjahr2009
Seitenanzahl176 Seiten
ISBN9783641036331
FormatePUB
KopierschutzDRM
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis13,99 EUR
Intuition: Viel mehr als nur ein Gefühl
Intuition ist die Summe all unserer Wahrnehmungen. Intuition schließt Emotionen, Denken, Wissen und Erfahrungen mit ein. So ist es nahliegend, dieses Thema interdisziplinär und ganzheitlich zu betrachten. Die Autorin hat elf Experten befragt, die auf unterschiedlichste Weise mit dem Thema Intuition im Alltag leben, es erforschen, lehren und nutzen. Sie kommen aus den Bereichen Psychologie, Neurobiologie, Medizin, Naturheilkunde, Schamanismus, Coaching, Philosophie, Musik und Spiritualität und führen dem Leser sowohl die Vielfalt als auch ihre persönliche Sicht von Intuition vor Augen. Es werden Gemeinsamkeiten wie auch Unterschiede aufgezeigt, Hintergrundwissen vermittelt und Tipps für die praktische Umsetzung gegeben. Ein Beitrag, um dem eigenen Leben in seiner Einzigartigkeit auf die Spur zu kommen.


Karin Myria Pickl ist Diplom-Pädagogin, Fachjournalistin und Gestalttherapeutin. Sie arbeitet seit einigen Jahren als freie Journalistin für Gesundheits-, Lebens- und Reisethemen. Durch verschiedene Aus- und Weiterbildungen sowie intensive Selbsterfahrungskurse hat sie sich ein umfangreiches und vielseitiges Wissen in den Fachbereichen Gesundheits- und Bewusstseinsbildung, Naturheilkunde, Psychologie und bewusstes Reisen angeeignet. Mit dem Thema Intuition beschäftigt sie sich bereits seit Beginn der 1990er Jahre. Karin Myria Pickl lebt in der Nähe von München.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Leseprobe
Intuition ist wohl so alt wie die Menschheit. Mystiker, Philosophen, Geistliche, Mediziner, Heiler und viele andere griffen das Thema über Tausende von Jahren immer wieder auf. Intuition gehört zum Menschsein unabdingbar dazu. Und doch sind die Glaubens- und Denkansätze äußerst vielschichtig, die Herangehensweisen sehr unterschiedlich: hier die Philosophen, die den mystischen Aspekt des Menschseins in den Vordergrund rücken. Da die Wissenschaftler, die sich immer mehr für das bisher eher als unwissenschaftlich geltende Thema öffnen und versuchen, Intuition mit den Methoden moderner Forschung fassbar zu machen. Dort die Ärzte und Heiler, denen vor allem die Gesundheit des Menschen am Herzen liegt und die Intuition als wertvolle Hilfe beim Heilen erkennen. oder die Künstler, die es sich wesentlich stärker erlauben dürfen und müssen, ganz individuelle Wege zu gehen, um ihrem Inneren freien Ausdruck zu verleihen. Die Bandbreite der Erscheinungsformen von Intuition ist so vielschichtig und vielfältig wie die Menschheit und schon ein einzelner Mensch ist ein Universum für sich. Das menschliche Sein wie auch der gesamte Kosmos sind gigantisch und grenzenlos.
Daher möchte ich Sie dazu ermutigen, sich für diese Unermesslichkeit zu öffnen - zu staunen, auch bisher Ungewöhnliches und Undenkbares zuzulassen, bekannte Denk- und Betrachtungswege zu verlassen und die Welt einmal wieder völlig neu wie mit Kinderaugen zu entdecken. Legen Sie Ihre bisherigen Vorstellungen und Konzepte über die Intuition beiseite und laden Sie Ihren Bauch ein auf eine Lesereise durch die erstaunliche Welt der Intuition!

Einführung

Das Thema Intuition weckt derzeit wieder großes Interesse. Vor allem in den Bereichen Psychologie und Hirnforschung, natürlich in der Spiritualität, aber auch in der Technik erkennen Experten mehr und mehr, dass unsere Intuition vieles im Leben leichter machen kann - wie jegliche Art von Entscheidungen, den Ablauf von Projekten oder die Handhabung technischer Geräte. So gehen Hersteller beispielsweise dazu über, intuitiv bedienbare Geräte zu entwickeln, die auch ohne Studium hoch komplizierter Bedienungsanleitungen verwendbar sind.
Jeder nutzt seine Intuition täglich - manche mehr oder weniger bewusst, andere sind sich ihrer gar nicht bewusst, aber jeder Mensch tut es. Ohne unsere Intuition könnten wir keinen Tag mit all den unterschiedlichen Entscheidungen überstehen, die von uns gefordert sind. Das reicht von der kleinsten Wahl, ob wir erst ins Bad gehen oder erst das Teewasser aufsetzen, das Frühstücksei köpfen oder doch das Müsli essen, den gewohnten Weg zur Arbeit fahren oder einen anderen ausprobieren - bis hin zu den ganz großen Lebensentscheidungen wie einer Berufswahl, dem Ja zu einem Lebenspartner oder einer Geschäftsgründung. Die intuitive Fähigkeit hat wohl mehr Macht über unser Leben als wir denken. Intuition lenkt den Alltag von uns allen - und daher auch alle Lebensbereiche bis hin zum globalen Wirtschaftsund Weltgeschehen. Je nachdem, ob und wie wir darauf achten und danach handeln, zeigen sich dann auch die Ergebnisse.
Dennoch wird Intuition häufig immer noch als unlogisches, diffuses Gefühl und eher gedankenloses Handeln abgetan, als weibliche Schwäche belächelt oder als esoterische Einbildung abqualifiziert. Doch Intuition ist vermutlich viel essenzieller für den Menschen als bisher angenommen. Viele der Vorurteile scheinen auch zu stimmen - der Fehler liegt aber darin, sie als negativ abzuwerten. Ja, Intuition liefert unlogische Ergebnisse -weil sie einer anderen Logik folgt, die uns bisher nicht bewusst ist. Ja, Intuition ist irgendwie abgehoben - da sie sich dann zeigt, wenn wir in Kontakt mit etwas Höherem wie unserem Höheren Selbst sind. Ja, Intuition ist eine weibliche Qualität und bei Frauen häufig ausgeprägter - doch deshalb nicht weniger wertvoll, sondern genauso wichtig wie männliche Qualitäten. Und ja, Intuition kommt oft zunächst als diffuse Ahnung - die sich aber äußerst häufig im Nachhinein als richtig herausstellt.
Mehr und mehr finden Wissenschaftler jedoch auch Hintergründe heraus, was Intuition wirklich ist und wozu sie uns allen dient. Seit ein paar Jahren gibt es einen regelrechten Boom, vor allem in den Fachgebieten, die sich mit dem menschlichen Bewusstsein auseinandersetzen. Wissenschaftler entdecken neue Dimensionen unseres Bewusstseins und finden neue Erkenntnisse über die wesentlichen Zusammenhänge - auch hinsichtlich der Intuition. Das diffuse Gewölk mystisch anmutender Unwissenheit, faszinierend und abstoßend zugleich, das das Bauchgefühl bisher meist noch umgab, löst sich langsam auf und gibt den Blick frei auf das wahre Gesicht der Intuition. Unwahrheiten fallen ab, und sie nimmt eine immer klarer werdende Gestalt an. Doch sind die Herangehensweisen und Blickrichtungen der Experten, die Theorien und Forschungsergebnisse, Prognosen und Meinungen derzeit noch äußerst vielfältig.
Doch zurück zum Alltag: Wozu ist Intuition nun überhaupt gut? Kann sie für jeden Menschen hilfreich sein - nicht nur für große Forscher und Künstler, Manager und Meinungsträger? Kurz: Lohnt es sich, sich mit seiner Intuition auseinanderzusetzen, darauf zu achten und sie vielleicht sogar zu trainieren? Die eindeutige Antwort aller an diesem Buch beteiligten Experten und aller weiterhin Befragten: Ja! Intuition ist für uns alle und in allen Lebensbereichen wichtig.
Darüber hinaus befinden wir uns in einer Phase des allumfassenden Wandels. Es vollzieht sich ein großer Umbruch auf vielen Ebenen: wirtschaftlich, kulturell, familiär, persönlich - in Deutschland wie auch auf Weltebene. Alte Wertsysteme, Denkmuster und Handlungsgewohnheiten greifen immer weniger. Bisher relativ gut funktionierende Wirtschafts-, Banken-, Medien-, Schul- oder Gesundheitssysteme brechen mehr und mehr zusammen. Unsere Gesellschaft wird immer multikultureller und individueller. Probleme mit wachsender Armut, Kriminalität, Arbeitslosigkeit und allen damit verbundenen Bereichen fordern viele Menschen ganz besonders heraus. Wir gehen in eine neue Welt und brauchen auf diesem Weg auch eine neue Orientierung. Hier kann die Intuition eine in Zukunft immer wichtiger werdende Fähigkeit sein. Wenn wir alles Bisherige loslassen müssen, im Außen immer weniger Orientierung und keinen Halt mehr an Gewohntem finden, können wir nur nach innen gehen und in uns selbst nach neuen Lösungen suchen. Das ist Aufgabe und Chance zugleich. Wir sind diejenigen, die die Änderungen in sich tragen, die wir uns wünschen. Wir haben es in der Hand, in welche Richtung sich alles weiterentwickeln wird. Wir erschaffen unsere neue Welt. Daher ist Intuition für uns als Individuen wie auch für unsere Gesellschaften und unseren ganzen Planeten möglicherweise überlebenswichtig.

Wahrnehmung - ganzheitlich betrachtet

Mit allen Sinnen

Es gibt verschiedene Arten der Wahrnehmung.

Blick ins Buch

Weitere E-Books zum Thema: Persönlichkeit - Körpersprache - Selbsterkenntnis

Das Pippilotta-Prinzip

E-Book Das Pippilotta-Prinzip
Ich mach mir die Welt, wie sie mir gefällt Format: ePUB/PDF

Frech, respektlos, mutig – und viel Spaß dabei! Jeder kennt sie aus der Kindheit: Pippilotta Viktualia Rollgardina Pfefferminz Efraimstochter, kurz: Pippi Langstrumpf. Und fast jedes M…

Die Bindungsformel

E-Book Die Bindungsformel
Wie Sie die Naturgesetze des gemeinsamen Handelns erfolgreich anwenden Format: PDF

Mit Erkenntnissen der Evolutionsbiologie die 'weichen' Verhaltensfaktoren wie Sympathie, persönliches Kennen und gegenseitiges Vertrauen mit den 'harten' sozialen Regeln des Handelns erfolgbringend…

Das Hannibal-Prinzip

E-Book Das Hannibal-Prinzip
Mutig führen, menschlich bleiben Format: PDF

'Von Rom lernen, heißt siegen lernen' - aber von Hannibal? Von dem großen, antiken Feldherrn, der trotz seiner Erfolge letztlich Rom unterlag? Gerade wegen dieses Scheiterns unter schwierigsten…

Keine Panik vor Blackouts

E-Book Keine Panik vor Blackouts
Wie Sie Bewährungsproben meistern Format: PDF

Für viele Menschen bedeuten eine Prüfung, ein Vortrag oder eine Projektpräsentation eine großartige Chance, bei anderen können solche Bewährungsproben große Angst bis hin zu schweren Panikattacken…

Ich bin mein eigener Coach

E-Book Ich bin mein eigener Coach
Wie Sie innere Gegensätze in Autonomie verwandeln Format: PDF

Viele Menschen suchen nach einfachen, aber wirksamen Methoden, um ihr Selbstmanagement zu optimieren und die Anforderungen in Beruf und Privatleben besser, gelassener oder einfach überhaupt zu…

Keine Panik vor Blackouts

E-Book Keine Panik vor Blackouts
Wie Sie Bewährungsproben meistern Format: PDF

Für viele Menschen bedeuten eine Prüfung, ein Vortrag oder eine Projektpräsentation eine großartige Chance, bei anderen können solche Bewährungsproben große Angst bis hin zu schweren Panikattacken…

Ich bin mein eigener Coach

E-Book Ich bin mein eigener Coach
Wie Sie innere Gegensätze in Autonomie verwandeln Format: PDF

Viele Menschen suchen nach einfachen, aber wirksamen Methoden, um ihr Selbstmanagement zu optimieren und die Anforderungen in Beruf und Privatleben besser, gelassener oder einfach überhaupt zu…

Ich kenne dein Geheimnis

E-Book Ich kenne dein Geheimnis
Enthüllungen eines Wundermachers Format: ePUB

In zahlreichen Shows und Fernsehauftritten hat Jan Becker seine scheinbar übersinnlichen Fähigkeiten unter Beweis gestellt: Er findet eine Stecknadel, die irgendwo in Berlin versteckt wurde. Er…

Ich bin mein eigener Coach

E-Book Ich bin mein eigener Coach
Wie Sie innere Gegensätze in Autonomie verwandeln Format: PDF

Viele Menschen suchen nach einfachen, aber wirksamen Methoden, um ihr Selbstmanagement zu optimieren und die Anforderungen in Beruf und Privatleben besser, gelassener oder einfach überhaupt zu…

Ich kenne dein Geheimnis

E-Book Ich kenne dein Geheimnis
Enthüllungen eines Wundermachers Format: ePUB

In zahlreichen Shows und Fernsehauftritten hat Jan Becker seine scheinbar übersinnlichen Fähigkeiten unter Beweis gestellt: Er findet eine Stecknadel, die irgendwo in Berlin versteckt wurde. Er…

Weitere Zeitschriften

FREIE WERKSTATT

FREIE WERKSTATT

Hauptzielgruppe der FREIEN WERKSTATT, der unabhängigen Fachzeitschrift für den Pkw-Reparaturmarkt, sind Inhaberinnen und Inhaber, Kfz-Meisterinnen und Kfz-Meister bzw. das komplette Kfz-Team Freier ...

Baumarkt

Baumarkt

Baumarkt enthält eine ausführliche jährliche Konjunkturanalyse des deutschen Baumarktes und stellt die wichtigsten Ergebnisse des abgelaufenen Baujahres in vielen Zahlen und Fakten zusammen. Auf ...

Courier

Courier

The Bayer CropScience Magazine for Modern AgriculturePflanzenschutzmagazin für den Landwirt, landwirtschaftlichen Berater, Händler und generell am Thema Interessierten, mit umfassender ...

DHS

DHS

Die Flugzeuge der NVA Neben unser F-40 Reihe, soll mit der DHS die Geschichte der "anderen" deutschen Luftwaffe, den Luftstreitkräften der Nationalen Volksarmee (NVA-LSK) der ehemaligen DDR ...

dima

dima

Bau und Einsatz von Werkzeugmaschinen für spangebende und spanlose sowie abtragende und umformende Fertigungsverfahren. dima - die maschine - bietet als Fachzeitschrift die Kommunikationsplattform ...

Dr. med. Mabuse

Dr. med. Mabuse

Zeitschrift für alle Gesundheitsberufe Seit über 40 Jahren sorgt die Zeitschrift Dr. med. Mabuse für einen anderen Blick auf die Gesundheits- und Sozialpolitik. Das Konzept einer Zeitschrift ...

IT-BUSINESS

IT-BUSINESS

IT-BUSINESS ist seit mehr als 25 Jahren die Fachzeitschrift für den IT-Markt Sie liefert 2-wöchentlich fundiert recherchierte Themen, praxisbezogene Fallstudien, aktuelle Hintergrundberichte aus ...

elektrobörse handel

elektrobörse handel

elektrobörse handel gibt einen facettenreichen Überblick über den Elektrogerätemarkt: Produktneuheiten und -trends, Branchennachrichten, Interviews, Messeberichte uvm.. In den monatlichen ...