Sie sind hier
Fachzeitschrift

die hospiz zeitschrift

Die hospiz zeitschrift erscheint als Fachzeitschrift vier Mal im Jahr. Als solche richtet sie sich vor allem an ein fachlich interessiertes Publikum, das die Entwicklung in Forschung und Praxis in der Hospiz- und Palliativarbeit aufmerksam verfolgen will. Ergänzt werden die Fachartikel durch einen Stellenmarkt und Veranstaltungskalender.

Bestellen Sie hier:

Abo-InfoJahresabonnementReduzierte Abos
InlandAuslandInstitutionProbeaboStudentenabo
67,00
67,00
67,00
kostenlos
42,00
Einzelheft
Ladenpreis
63,00
ErscheinungAuflage
Turnusverkauftverbreitet
Spezial-InfoVerlag / Anschriftaktualisiert amSeitenaufrufe
der hospiz verlag Caro & Cie. oHG20.01.20221081
Kimmichsweilerweg 56
,
73730 Esslingen
AnsprechpartnerFrau Caro Anfrage an Verlag schicken
071118420950
AnzeigenannahmeFrau Caro Anfrage an Anzeigenannahme schicken
071118420951
RedaktionFrau Caro Anfrage an Redaktion schicken
071118420950

Publikationen zum Thema:

Zeitschriften zum Thema: eBook - Betreuung - Pflege - Altenpflege - Handicap

Häusliche Pflege

Häusliche Pflege

Häusliche Pflege ist die Fachzeitschrift für Leitungs- und Führungskräfte von ambulanten Pflegediensten. Sie liefert eine Fülle fundierter Management-Tipps, die Sie in Ihren Entscheidungen ...

E-Books zum Thema: Behinderte- Pflege - Soziales

Sozialmedizin in der Sozialarbeit

E-Book Sozialmedizin in der Sozialarbeit
Forschung für die Praxis Format: PDF

Die Sozialmedizin innerhalb der Sozialarbeit beschäftigt sich in Forschung und Praxis insbesondere mit Fragen von Gesundheit und Krankheit sowie der Gesundheits- versorgung sozial benachteiligter…

Rheuma-Funktionstraining

E-Book Rheuma-Funktionstraining
Grundkurs Format: PDF

Mehr als die Hälfte der deutschen Bevölkerung leidet an Rückenschmerzen, die sich zum Teil durch ein wiederholtes Funktionstraining vermeiden oder zumindest reduzieren lassen. Professor Reinhard…

Medikamentenabhängigkeit

E-Book Medikamentenabhängigkeit
Format: PDF

Medikamentenabhängigkeit ist die Suchterkrankung nach der Alkoholabhängigkeit. Der Band liefert erstmals eine grundlegende Beschreibung unterschiedlicher Formen der Medikamentenabhä…