Sie sind hier
Fachzeitschrift

Unsere Jugend

Unsere Jugend

unsere jugend bringt aktuelle Beiträge zur Situation von Kindern und Jugendlichen und ihrem sozialen Umfeld. Sie bietet einen umfassenden Überblick über die Sozialpädagogik im Jugendbereich und fördert deren Weiterentwicklung durch Fachbeiträge und kritische Stellungnahmen. unsere jugend ist die unabhängige Fachzeitschrift für Studium und Praxis der Sozialpädagogik, in der sowohl Beispiele produktiven, alternativen Handelns als auch theoretische Aufsätze gleichberechtigt ihren Platz haben. Auf diese Weise fördert sie die Zusammenarbeit der verschiedenen pädagogischen Institutionen. Fachlichkeit und Aktualität sind ihre wesentlichen Merkmale. unsere jugend richtet sich an PraktikerInnen in der Kinder- und Jugendhilfe, in Heimen, in Kindertagesstätten und anderen sozialpädagogischen Einrichtungen; an Studierende und Lehrende an Fachschulen, Fachhochschulen und Universitäten; an Mitarbeiter in Jugendämtern und -behörden; an Bildungs- und SozialpolitikerInnen.

Bestellen Sie hier:

Abo-InfoJahresabonnementReduzierte AbosEinzelheft
InlandAusland*InstitutionProbeaboStudentenaboLadenpreis
62,00
85,00
49,60
ErscheinungAuflage
Turnusverkauftverbreitet
erscheint 10x jährlich
Spezial-InfoVerlag / Anschriftaktualisiert amSeitenaufrufe
Ernst Reinhardt Verlag27.05.20205712
Postfach 20 07 65
,
80007 München
AnsprechpartnerAnfrage an Verlag schicken
089/1780160
089/17801630
AnzeigenannahmeJörg Bickert / Luxx Medien GmbH Anfrage an Anzeigenannahme schicken
0228 / 688 314 12
0228 / 688 314 29
RedaktionProf. Dr. Karsten Speck (verantw.) / Dr. Carmen Wulf Anfrage an Redaktion schicken

Publikationen zum Thema:

Zeitschriften zum Thema: Pädagogik - Erziehungswissenschaft – pädagogische Forschung

üben & musizieren

üben & musizieren

Zeitschrift für Instrumentalpädagogik und musikalisches Lernen – Seit über 35 Jahren begleitet "üben & musizieren" Instrumental- und Vokallehrkräfte in ihrem Berufsleben. Profitieren auch ...

Der pädagogische Blick

Der pädagogische Blick

 Zeitschrift für Wissenschaft und Praxis in pädagogischen Berufen Der pädagogische Blick veröffentlicht erziehungswissenschaftliche Beiträge zu innovativen Ansätzen und Themen sowie ...

was + wie?

was + wie?

Über »was+wie« Erzieherinnen und Erziehern in konfessionellen Kindertageseinrichtungen und allen, die für die religionspädagogische Begleitung von Kindern in Schule und Gemeinde Verantwortung ...

Musik in der Kita

Musik in der Kita

Musik eröffnet Kindern vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten. Schon die ersten Berührungen mit Musik sollten kompetent gestaltet sein, denn gerade die ersten Jahre sind besonders wichtig. Mit ...

musikpraxis

musikpraxis

Musik und Bewegung in Kindergarten, Musik- und Grundschule Herausgeber ab 2003 ist Werner Beidinger (Professor für Musikpädagogik, Uni Potsdam): Die musikpraxis wird Ihre Substanz auch künftig ...

Forum SOZIAL

Forum SOZIAL

ForumSOZIAL erscheint viermal jährlich mit farbigem, neuem und lebendigem Layout. Kurze Artikel zu einem thematischen Schwerpunkt, Nachrichten und praxisrelevante Tips garantieren gute Lesbarkeit ...

Behinderte Menschen

Behinderte Menschen

Zeitschrift für gemeinsames Leben, Lernen und Arbeiten Die Zeitschrift „Behinderte Menschen“ bringt alle zwei Monate wissenschaftliche Artikel zu einem Schwerpunktthema, Reportagen, ...

Pädagogische Rundschau

Pädagogische Rundschau

Die «Pädagogische Rundschau» ist eine der führenden pädagogischen Fachzeitschriften in deutscher Sprache. Sie fördert die Diskussion über die Grundlagen der Erziehungswissenschaft und stellt ...

E-Books zum Thema: Jugend - Familie - Erziehung

Frauen, Manager, Paare

E-Book Frauen, Manager, Paare
Wer managt die Familie? Die Vereinbarkeit von Beruf und Familie bei Führungskräften Format: PDF

Mittlere Führungskräfte und ihre Partnerinnen stehen im Mittelpunkt der vorliegenden Arbeit. Hintergrund sind gegenläufige Entwicklungen in den Geschlechterverhältnissen und im Managementbereich:…

Frauen, Manager, Paare

E-Book Frauen, Manager, Paare
Wer managt die Familie? Die Vereinbarkeit von Beruf und Familie bei Führungskräften Format: PDF

Mittlere Führungskräfte und ihre Partnerinnen stehen im Mittelpunkt der vorliegenden Arbeit. Hintergrund sind gegenläufige Entwicklungen in den Geschlechterverhältnissen und im Managementbereich:…

Teams effizient führen

E-Book Teams effizient führen
Format: PDF

Erfolgreich durch Teamwork Nichts ist mehr so wie früher, und nichts wird mehr so sein. Diese Erkenntnis verspüren heute fast alle Unternehmen, die im Zuge der schlanken Organisation,…