Sie sind hier
Fachzeitschrift

Zeitschrift für Didaktik der Rechtswissenschaft - ZDRW

Zeitschrift für Didaktik der Rechtswissenschaft - ZDRW

Die „Zeitschrift für Didaktik der Rechtswissenschaft (ZDRW)“ ist das neue publizistische Forum für alle Aspekte der wissenschaftlichen Befassung mit der Lehre und dem Lernen des Rechts und der Rechtswissenschaft. Sie eröffnet und verstetigt die Forschungsperspektive auf die Lehre und bringt damit neue Erkenntnisse in den rechtswissenschaftlichen und hochschuldidaktischen Diskurs ein. Die ZDRW schlägt damit Brücken zwischen der allgemeinen Hochschuldidaktik, der rechtswissenschaftlichen Fachdidaktik und der Rechtswissenschaft. So werden wechselseitig Blickwinkel erweitert und verschiedene Perspektiven auf das Lehren und Lernen von Recht und Rechtswissenschaft eröffnet. Die ZDRW richtet sich an alle mit der Lehre von Recht und Rechtswissenschaft Befassten. 

Bestellen Sie hier:

Abo-InfoJahresabonnementReduzierte AbosEinzelheft
InlandAusland*InstitutionProbeaboStudentenaboLadenpreis
158,00
158,00
324,00
44,00
ErscheinungAuflage
Turnusverkauftverbreitet
Spezial-InfoVerlag / Anschriftaktualisiert amSeitenaufrufe
Nomos Verlag20.12.201855
Waldseestraße 3-5
,
76530 Baden-Baden
AnsprechpartnerAloisia Hohmann Anfrage an Verlag schicken
07221-2104-39
07221-21041139
AnzeigenannahmeAnfrage an Anzeigenannahme schicken
RedaktionProf. Dr. Julian Krüper Anfrage an Redaktion schicken

Publikationen zum Thema:

Zeitschriften zum Thema: Juristische Fachliteratur

Die Verwaltung.

Die Verwaltung.

Zeitschrift für Verwaltungsrecht und Verwaltungswissenschaften DIE VERWALTUNG erscheint seit 1968, gehört zu den diskussionsbestimmenden deutschen Quartals-zeitschriften in der Wissenschaft des ...

Arbeit und Recht

Arbeit und Recht

"Arbeit und Recht" ist die Zeitschrift für Deutsches und Europäisches Arbeitsrecht. "Arbeit und Recht", kurz AuR genannt, ist die Fachzeitschrift für alle, die sich intensiv und differenziert ...

Osteuropa Recht

Osteuropa Recht

Die Zeitschrift "Osteuropa-RECHT" wurde 1954 von der Deutschen Gesellschaft für Osteuropakunde zur Behandlung von Gegenwartsfragen der Rechtssysteme und Rechtswissenschaft in den osteuropäischen ...

MK Mietrecht kompakt

MK Mietrecht kompakt

Mietrechtsmandate effizient bearbeiten: Mit MK lösen Sie Ihre Fälle schneller Das Mietrecht ist im ständigen Wandel, die Rechtsprechung – insbesondere des BGH – ist kaum noch zu erfassen. ...

SB StiftungsBrief

SB StiftungsBrief

Komplexe Anforderungen souverän meistern: Der SB stiftet Entlastung für Stifter und ihre Berater Wie wird eine Stiftung steuerlich und rechtlich optimal gestaltet? Wie lassen sich ...

VE Vollstreckung effektiv

VE Vollstreckung effektiv

Bitte zugreifen! VE führt Sie zum Vollstreckungserfolg Schuldner werden immer einfallsreicher, wenn es darum geht, sich Forderungen zu entziehen. VE Vollstreckung effektiv zeigt Ihnen, wie Sie ...

Vorstellung einzelner Zeitschriften

Archiv und Wirtschaft

Archiv und Wirtschaft

Fachbeiträge zum Archivwesen der Wirtschaft; Rezensionen Die seit 1967 vierteljährlich erscheinende Zeitschrift für das Archivwesen der Wirtschaft "Archiv und Wirtschaft" bietet Raum für ...

FESTIVAL Christmas

FESTIVAL Christmas

Fachzeitschriften für Weihnachtsartikel, Geschenke, Floristik, Papeterie und vieles mehr! FESTIVAL Christmas: Die erste und einzige internationale Weihnachts-Fachzeitschrift seit 1994 auf dem ...

Augenblick mal

Augenblick mal

Die Zeitschrift mit den guten Nachrichten"Augenblick mal" ist eine Zeitschrift, die in aktuellen Berichten, Interviews und Reportagen die biblische Botschaft und den christlichen Glauben ...

ERNEUERBARE ENERGIEN

ERNEUERBARE ENERGIEN

ERNEUERBARE ENERGIEN informiert durch unabhängigen Journalismus umfassend über die wichtigsten Geschehnisse im Markt der regenerativen Energien. Mit Leidenschaft sind wir stets auf der Suche nach ...

MENSCHEN. das magazin

MENSCHEN. das magazin

MENSCHEN. das magazin informiert über Themen, die das Zusammenleben von Menschen in der Gesellschaft bestimmen -und dies konsequent aus Perspektive der Betroffenen. Die Menschen, um die es geht, ...

aufstieg

aufstieg

Zeitschrift der NaturFreunde in WürttembergDie Natur ist unser Lebensraum: Ort für Erholung und Bewegung, zum Erleben und Forschen; sie ist ein schützenswertes Gut. Wir sind aktiv in der Natur und ...