Sie sind hier
Fachzeitschrift

ZfPC - Zeitschrift für Product Compliance

ZfPC - Zeitschrift für Product Compliance

Product Compliance als Herausforderung

Die Anforderungen an Unternehmen, die Waren als Hersteller produzieren, importieren oder auf dem Markt bereitstellen, werden immer komplexer. Sie müssen nicht nur Rechtsvorschriften einhalten, sondern auch zahlreiche produktrelevante und technische Vorgaben beachten. „Product Compliance“ ist damit zu einer grundlegenden Aufgabe produzierender Betriebe, importierender Unternehmen und von Händlern geworden.

Die neue ZfPC
Die Zeitschrift für Product Compliance (ZfPC) ist die erste juristische Fachzeitschrift, die sich ausschließlich auf das Querschnittsthema Product Compliance und ihre praktischen Anwendungsprobleme konzentriert. Sie legt dabei ein weites Verständnis von Product Compliance zugrunde und macht nicht Halt vor dem oftmals unübersichtlichen Geflecht rechtlicher und rein technischer Vorgaben. So behalten Sie auch bei komplexen Fragestellungen den Durchblick.

Die besonderen Vorzüge:

  • Umfassende Betrachtung: alle Gesetze, technische Normen und sonstige Anforderungen für Produkte im Fokus – von der Entwicklung über das Inverkehrbringen bis hin zu Rücknahmepflichten
  • Schwerpunkt Produkthaftung: die neuesten Entwicklungen – auch zum Vertrags- und Deliktsrecht – immer im Blick (zB autonomes Fahren, vernetzte Geräte, Überwachungsintelligenz)
  • Schwerpunkt Produktsicherheit: das neue Marktüberwachungsrecht (zB Funktion der Aufsichtsbehörden, Sicherheitsanforderungen an IoT-Produkte)
  • Interdisziplinarität: Berücksichtigung technischer und naturwissenschaftlicher Gegebenheiten, aber auch Themen wie Nachhaltigkeit, Datenanalyse und Kommunikation
  • Branchenbezogene Informationen: Erläuterung der Besonderheiten einzelner Branchen (zB Automobilität, Medizinprodukterecht, Outdoor)
  • beck-online: elektronischer Zugriff auf das aktuelle Heft und bereits erschienene Hefte

Bestellen Sie hier:

Abo-InfoJahresabonnementReduzierte Abos
InlandAuslandInstitutionProbeaboStudentenabo
165,00
165,00
49,00
JahresabonnementEinzelheft
Print + DigitalLadenpreis
165,00
ErscheinungAuflage
Turnusverkauftverbreitet
Spezial-InfoVerlag / Anschriftaktualisiert amSeitenaufrufe
Nomos Verlag22.04.202226
Waldseestraße 3-5
,
76530 Baden-Baden
AnsprechpartnerAloisia Hohmann Anfrage an Verlag schicken
07221-2104-39
07221-21041139
Anzeigenannahme
RedaktionFrau Hohmann Anfrage an Redaktion schicken

Publikationen zum Thema:

Zeitschriften zum Thema: Wirtschaftsmagazine - Finanzmagazine –Handelsmagazine

chefbuero-online-news

chefbuero-online-news

Kostenfreier Newsletter mit kurzen Informationen rund um Unternehmen, Management, Informationstechnologie und Büroorganistation CHEFBÜRO - das IT- & Business-Magazin für Führungskräfte - ...

SERVICETODAY

SERVICETODAY

SERVICETODAY erreicht mit einer IVW-geprüften Auflage von derzeit über 3.600 Exemplaren ein Vielfaches mehr an qualifizierten Lesern: vom Kundendienstleiter über den Servicemanager bis hin zu den ...

Stiftung&Sponsoring

Stiftung&Sponsoring

Als führende Grantmaking-Zeitschrift im deutschsprachigen Raum widmet sich "Stiftung&Sponsoring" dem gesellschaftlich wichtigen Feld gemeinnütziger Aktivitäten aus der Sicht der Geber, der ...

neue energie

neue energie

Das monatlich erscheinende Fachmagazin „neue energie“ ist das führende deutsche Medium rings um Klimaschutz, die Energiewende und für die gesamte Branche der Erneuerbaren. neue energie ...

La Banque Suisse

La Banque Suisse

(nur auf Französisch) En Suisse, le secteur bancaire ne saurait être limité à la seule banque privée. C’est pourquoi, Private Banking change de peau, et de nom. Sous son nouveau titre, dès ...

BILANZ

BILANZ

BILANZ - Das Schweizer Die BILANZ schreibt über die Wirtschaft und das kann nur, wer den Kontakt zu den führenden Exponenten aus Politik und Wirtschaft sucht. Sie beobachtet das ...

E-Books zum Thema: Finanzen - Management - Versicherung - Wirtschaft

Six Sigma

E-Book Six Sigma
Format: PDF

Six Sigma hat sich inzwischen bei vielen Unternehmen als Qualitätsstrategie etabliert, die radikale Kostensenkungen bei gleichzeitigen Produktivitätsverbesserungen ermöglicht. Dieser Band beschreibt…

Einkaufsverhandlungen

E-Book Einkaufsverhandlungen
Format: PDF

Jeder Einkäufer muss vor allem eins können: gut verhandeln. Nicht umsonst sind Seminare zu diesem Thema echte "Dauerbrenner". Dieser Band zeigt, welche Strategien und Techniken bessere…

Der Börsenschwindel

E-Book Der Börsenschwindel
Wie Aktionäre und Anleger abkassiert werden Format: ePUB/PDF

Zufall oder Absicht? Erst boomt die Börse, dann stürzt sie ab. Erst verspricht man den Anlegern hohe Gewinne, dann überlässt man ihnen die Verluste. Günter Ogger nimmt das Phänomen »Börse« unter die…

TQM als integratives Managementkonzept

E-Book TQM als integratives Managementkonzept
Das EFQM Excellence Modell und seine Umsetzung Format: PDF

"TQM als integratives Managementkonzept" setzt sich ausführlich mit dem Europäischen Modell für umfassende Qualität - Grundlage für den European Quality Award - auseinander. Für alle, die sich mit…