Sie sind hier
Fachbuch

BildungsArbeit. Schlüssel zur Inklusion

BildungsArbeit. Schlüssel zur Inklusion
ISBN
978-3-942484-29-9
Verkaufspreis Inland (inkl. MwSt.)
18.00€

Seit dem Ende der 1960er-Jahre gibt es in Deutschland sogenannte Werkstätten für behinderte Menschen (WfbM). Sie dienen als Einrichtungen zur Eingliederung von Menschen mit Beeinträchtigungen in das Arbeitsleben und zur Einbeziehung in die Gesellschaft. Ob und wie sie diese Aufgabe erfüllen und die sozialpolitischen Ziele erreichen, untersucht das Buch „BildungsArbeit. Schlüssel zur Inklusion“. Vor dem Hintergrund der historischen Entwicklung des Bildungsbegriffes in Deutschland und seiner Bedeutung für die aktuelle Inklusionsdebatte analysieren die Autoren die Bildungssituation im Werkstättenbereich. Quellenreich wird dargelegt, welche Bildungsleistungen Werkstätten erbringen müssen, um den Anspruch an eine inklusive Bildung des Artikel 24 der UN-Behindertenrechtskonvention zu erfüllen: „BildungsArbeit“.

Mit einem Vorwort von Wolfgang Thierse.

Bestellen Sie hier:

Verlag / Anschriftaktualisiert amSeitenaufrufe
BHP Verlag 07.05.2019 - 11:3357
Herzbergstrasse 84
,
10365 Berlin
Ansprechpartner
03040605060

Publikationen zum Thema:

Vorstellung einzelner Fachbücher

Schau mal, so ist das!

Schau mal, so ist das!

Broschüre für das Kindergarten- und GrundschulalterSchau mal, so ist das! Diese Broschüre ist geeignet zum Vor- und Selberlesen für Kinder im Kindergarten- und Grundschulalter. Der Inhalt ...

Vorstellung einzelner Zeitschriften

Evangelische Theologie

Evangelische Theologie

 Über »Evangelische Theologie« In interdisziplinären Themenheften gibt die Evangelische Theologie entscheidende Impulse, die komplexe Einheit der Theologie wahrzunehmen. Neben den ...

Burgen und Schlösser

Burgen und Schlösser

aktuelle Berichte zum Thema Burgen, Schlösser, Wehrbauten, Forschungsergebnisse zur Bau- und Kunstgeschichte, Denkmalpflege und Denkmalschutz Seit ihrer Gründung 1899 gibt die Deutsche ...

CAREkonkret

CAREkonkret

CAREkonkret ist die Wochenzeitung für Entscheider in der Pflege. Ambulant wie stationär. Sie fasst topaktuelle Informationen und Hintergründe aus der Pflegebranche kompakt und kompetent für Sie ...

Die Versicherungspraxis

Die Versicherungspraxis

Behandlung versicherungsrelevanter Themen. Erfahren Sie mehr über den DVS. Der DVS Deutscher Versicherungs-Schutzverband e.V, Bonn, ist der Interessenvertreter der versicherungsnehmenden Wirtschaft. ...

elektrobörse handel

elektrobörse handel

elektrobörse handel gibt einen facettenreichen Überblick über den Elektrogerätemarkt: Produktneuheiten und -trends, Branchennachrichten, Interviews, Messeberichte uvm.. In den monatlichen ...

küche + raum

küche + raum

Internationale Fachzeitschrift für Küchenforschung und Küchenplanung. Mit Fachinformationen für Küchenfachhändler, -spezialisten und -planer in Küchenstudios, Möbelfachgeschäften und den ...

Berufsstart Gehalt

Berufsstart Gehalt

»Berufsstart Gehalt« erscheint jährlich zum Sommersemester im Mai mit einer Auflage von 50.000 Exemplaren und ermöglicht Unternehmen sich bei Studenten und Absolventen mit einer ...

Courier

Courier

The Bayer CropScience Magazine for Modern AgriculturePflanzenschutzmagazin für den Landwirt, landwirtschaftlichen Berater, Händler und generell am Thema Interessierten, mit umfassender ...

SPORT in BW (Württemberg)

SPORT in BW (Württemberg)

SPORT in BW (Württemberg) ist das offizielle Verbandsorgan des Württembergischen Landessportbund e.V. (WLSB) und Informationsmagazin für alle im Sport organisierten Mitglieder in Württemberg. ...

Euro am Sonntag

Euro am Sonntag

Deutschlands aktuelleste Finanz-Wochenzeitung Jede Woche neu bietet €uro am Sonntag Antworten auf die wichtigsten Fragen zu den Themen Geldanlage und Vermögensaufbau. Auch komplexe Sachverhalte ...

Zeitschriften zum Thema: Behinderten - Sonderpädagogik - Heilpädagogik - Rehabilitation

Delphin-Netzwerk

Delphin-Netzwerk

„ Das Delphin Netzwerk - Ganzheitliche Therapien & mehr“ ist ein Ratgeber für Eltern mit behinderten Kindern. Familien behinderter Kinder finden hier – Therapie -  und ...

LERNEN FÖRDERN

LERNEN FÖRDERN

Alles über die Förderung von Menschen mit Lernbehinderungen Die Zeitschrift LERNEN FÖRDERN erscheint viermal jährlich mit einer Auflage von 5.000 Exemplaren. LERNEN FÖRDERN wird bundesweit ...

Rollstuhl-Kurier

Rollstuhl-Kurier

Das Magazin Rollstuhl-Kurier besteht nun seit mehr als 30 Jahren. Wir unterstützen Menschen mit Mobilitäts-Beeinträchtigungen und ihre Angehörigen in dem Ziel, ein erfüllendes Leben durch ...

heilpaedagogik.de

heilpaedagogik.de

heilpaedagogik.de ist die Fach- und Mitglieder-Publikation des Berufs- und Fachverbandes Heilpädagogik (BHP) e.V. Mit der Rubrik Wissenschaft und Praxis informieren wir unsere Leser mit ...

Zeitschrift Menschen.

Zeitschrift Menschen.

Zeitschrift für gemeinsames Leben, Lernen und Arbeiten Die Zeitschrift "Menschen." bringt alle zwei Monate wissenschaftliche Artikel zu einem Schwerpunktthema, Reportagen, Lebensgeschichten, ...

Praxis der Psychomotorik

Praxis der Psychomotorik

Unentbehrliche Informationsquelle für Fachleute, die sich mit den Möglichkeiten von Bewegung und Therapie in allen Altersstufen beschäftigen. Erfassung und Anwenung wissenschaftlicher Grundlagen ...

Behindertenpädagogik

Behindertenpädagogik

Die vierteljährlich erscheinende Zeitschrift Behindertenpädagogik befasst sich mit behindertenpädagogischen Problemen der Erziehung, der Bildung und des Unterrichts im Vorschulbereich, ...

behinderten-zeitung

behinderten-zeitung

Kurzcharakteristik Die “DBZ” ist eine politisch, konfessionell und verbandsmäßig unabhängige Jahre 1964 den guten Ruf erworben, die beste Informationsquelle auf Sozialwesens und der ...

E-Books zum Thema: Behinderte- Pflege - Soziales

Positiv lernen

E-Book Positiv lernen
Format: PDF

Lern- und Leistungsstörungen sind eine enorme Belastung für Betroffene sowie ihre Bezugspersonen. Die Autoren zeigen, was man dagegen tun kann: Mit ihrem IntraActPlus-Konzept nutzen sie die…

Medikamentenabhängigkeit

E-Book Medikamentenabhängigkeit
Format: PDF

Medikamentenabhängigkeit ist die Suchterkrankung nach der Alkoholabhängigkeit. Der Band liefert erstmals eine grundlegende Beschreibung unterschiedlicher Formen der Medikamentenabhä…

Posttraumatische Belastungsstörungen

E-Book Posttraumatische Belastungsstörungen
Psychologie der Extrembelastungsfolgen bei Opfern politischer Gewalt Format: PDF

Traumatisierende Erlebnisse und ihre psychischen Folgen treten zunehmend in die Aufmerksamkeit der allgemeinen Öffentlichkeit sowie der Fachöffentlichkeit von Psychologie und Medizin. Der Autor…