Sie sind hier
E-Book

Das Einzige, was stört, ist der Kunde

Clienting ersetzt Marketing

eBook Das Einzige, was stört, ist der Kunde Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2004
Seitenanzahl
296
Seiten
ISBN
9783864141607
Format
PDF
Kopierschutz
Wasserzeichen
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
21,99
EUR

Wer ist Kunde von heute? Werden wir alle zu Schnäppchenjägern? Ein Trend ist mehr als offensichtlich: Alles wird immer billiger. Alle achten nur noch auf den Preis. Wie können Verkäufer darauf reagieren? Erfolgreich ist eine äußerst flexible Kundenstrategie - ohne diese kann kein Unternehmen überleben. Daher setzt dieses Buch auf Sie, die Leser: Von Ihnen müssen die entscheidenden Impulse ausgehen! Das Einzige, was stört, ist der Kunde stellt Ihnen Clienting vor die Lehre vom Kunden zu Partnern und Mitarbeiter zu engagierten Mitunternehmern. Im Mittelpunkt stehen nicht allein der Profit, sondern gute Beziehungen zu Ihren Kunden. Viele Menschen und Firmen, die Clienting umgesetzt haben, sind heute Marktführer auf Ihrem Gebiet. Entwickeln auch Sie ein neues Kundenverständnis!

Edgar K. Geffroy ist Pionier des Clienting-Konzeptes, mit dem in den 90er Jahren die Kundenorientierung neu definiert wurde. Mit 2100 Auftritten vor mehr als 500 000 Menschen gilt er seit 30 Jahren als einer der gefragtesten deutschsprachigen Business-Experten. Er ist Verfasser von 23 Büchern und erreichte Auflagen von bis zu 250 000 Exemplaren in 25 Ländern. Im Redline Verlag ist von ihm u. a. der Bestseller Das Einzige, was stört, ist der Kunde erschienen.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Marketing - Verkauf - Sales - Affiliate

Multiplikationsmarketing

eBook Multiplikationsmarketing Cover

In Zeiten der Massenmedien und der zunehmenden Übersättigung mit Werbung sind Konsumenten nicht mehr in der Lage, so viel Werbung aufzunehmen, wie angestrebt wird. Während im Jahre 1990 ganze 2000 ...

Digitale Kundenbindung

eBook Digitale Kundenbindung Cover

Der aktuelle Profitabilitätsdruck für Business-to-Consumer-Geschäftsmodelle im Internet läßt den bestehenden Kunden, die Kundenbeziehung und damit die Kundenbindung als wesentliche Bestandteile ...

Wachstumsmarkt Alter

eBook Wachstumsmarkt Alter Cover

Produkte und Dienstleistungen, welche sich an den Bedürfnissen älterer Menschen orientieren, sind derzeit noch Mangelware, bilden aber einen enormen Wachstumsmarkt. Wie Sie von diesem Markt ...

Weitere Zeitschriften

Atalanta

Atalanta

Atalanta ist die Zeitschrift der Deutschen Forschungszentrale für Schmetterlingswanderung. Im Atalanta-Magazin werden Themen behandelt wie Wanderfalterforschung, Systematik, Taxonomie und Ökologie. ...

aufstieg

aufstieg

Zeitschrift der NaturFreunde in WürttembergDie Natur ist unser Lebensraum: Ort für Erholung und Bewegung, zum Erleben und Forschen; sie ist ein schützenswertes Gut. Wir sind aktiv in der Natur und ...

Augenblick mal

Augenblick mal

Die Zeitschrift mit den guten Nachrichten"Augenblick mal" ist eine Zeitschrift, die in aktuellen Berichten, Interviews und Reportagen die biblische Botschaft und den christlichen Glauben ...

DHS

DHS

Die Flugzeuge der NVA Neben unser F-40 Reihe, soll mit der DHS die Geschichte der "anderen" deutschen Luftwaffe, den Luftstreitkräften der Nationalen Volksarmee (NVA-LSK) der ehemaligen DDR ...

Euphorion

Euphorion

EUPHORION wurde 1894 gegründet und widmet sich als „Zeitschrift für Literaturgeschichte“ dem gesamten Fachgebiet der deutschen Philologie. Mindestens ein Heft pro Jahrgang ist für die ...

FileMaker Magazin

FileMaker Magazin

Das unabhängige Magazin für Anwender und Entwickler, die mit dem Datenbankprogramm FileMaker Pro arbeiten. In jeder Ausgabe finden Sie praxiserprobte Tipps & Tricks, die Ihnen sofort die ...