Sie sind hier
E-Book

Die Bedeutung sozialer Netzwerke für das Personalmanagement

eBook Die Bedeutung sozialer Netzwerke für das Personalmanagement Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2015
Seitenanzahl
12
Seiten
ISBN
9783656882442
Format
PDF
Kopierschutz
kein Kopierschutz
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
14,99
EUR

Studienarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich BWL - Marketing, Unternehmenskommunikation, CRM, Marktforschung, Social Media, Note: 1,7, AKAD University, ehem. AKAD Fachhochschule Stuttgart, Sprache: Deutsch, Abstract: Im Laufe des 21. Jahrhunderts verbreitete sich Internet so schnell, dass es heutzutage nicht mehr aus unserem alltäglichen Leben wegzudenken ist. Ein wichtiger Aspekt, der in Zusammenhang mit dem Internet angesprochen wird, ist die Verbreitung und Nutzung von sozialen Netzwerken. Die beliebtesten sozialen Netzwerke in Deutschland sind derzeit Facebook, Google+ und Twitter. In diesen Netzwerken, die zum Teil auch als Social Media bezeichnet werden, können sich Internetnutzer registrieren und eigene Profile anlegen mit persönlichen Daten, wie Name, privaten Fotos und Erlebnisberichten aus dem Alltagsleben. Aber nicht nur private Nutzer sind von den sozialen Netzwerken betroffen, sondern auch die Firmen, die in erster Linie aus diesen Technologien Vorteile ziehen wollen. Doch welche Bedeutung für das Personalmanagement haben die sozialen Netzwerke tatsächlich? Welche Vor- und Nachteile verbergen sich hinter diesem Trend? Und welche Gefahren können mit sozialen Netzwerken verbunden sein? Diese Fragen sollen im Rahmen dieser Arbeit beantwortet werden.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Marketing - Verkauf - Sales - Affiliate

Multi-Level-Marketing

eBook Multi-Level-Marketing Cover

Direktvertriebe und Multi-Level-Marketing-Unternehmen sind auf dem Vormarsch. Während die Produkte großer Unternehmen durchaus bekannt sind, ist das Wissen darüber, wie diese ...

Free - Kostenlos

eBook Free - Kostenlos Cover

Vieles gibt es im Internet völlig kostenlos. Dies verändert grundlegend Kaufverhalten und Mentalität der Konsumenten: Warum zahlen, wenn man Produkte auch umsonst kriegen kann? Unternehmen können ...

Weitere Zeitschriften

FESTIVAL Christmas

FESTIVAL Christmas

Fachzeitschriften für Weihnachtsartikel, Geschenke, Floristik, Papeterie und vieles mehr! FESTIVAL Christmas: Die erste und einzige internationale Weihnachts-Fachzeitschrift seit 1994 auf dem ...

arznei-telegramm

arznei-telegramm

Das arznei-telegramm® informiert Ärzte, Apotheker und andere Heilberufe über Nutzen und Risiken von Arzneimitteln. Das arznei-telegramm®  ist neutral und unabhängig. Es ...

Gastronomie Report

Gastronomie Report

News & Infos für die Gastronomie: Tipps, Trends und Ideen, Produkte aus aller Welt, Innovative Konzepte, Küchentechnik der Zukunft, Service mit Zusatznutzen und vieles mehr. Frech, offensiv, ...

Der Steuerzahler

Der Steuerzahler

Tipps und Hinweise zu Steuern, Gebühren, Beiträgen. Weitere Themenbereiche: Staatsverschuldung, Haushaltspolitik und Sozialversicherung. monatliche Mitgliederzeitschrift Der Bund der Steuerzahler ...

Dr. med. Mabuse

Dr. med. Mabuse

Zeitschrift für alle Gesundheitsberufe Seit über 30 Jahren sorgt die Zeitschrift Dr. med. Mabuse für einen anderen Blick auf die Gesundheits- und Sozialpolitik. Das Konzept einer Zeitschrift ...

e-commerce magazin

e-commerce magazin

PFLICHTLEKTÜRE – Seit zwei Jahrzehnten begleitet das e-commerce magazin das sich ständig ändernde Geschäftsfeld des Online- handels. Um den Durchblick zu behalten, teilen hier renommierte ...