Sie sind hier
E-Book

Die Strategie der Preisführerschaft und ihre Anwendung in physiotherapeutischen Einrichtungen

eBook Die Strategie der Preisführerschaft und ihre Anwendung in physiotherapeutischen Einrichtungen Cover
Autor
Verlag
Erscheinungsjahr
2015
Seitenanzahl
11
Seiten
ISBN
9783668060722
Format
ePUB
Kopierschutz
kein Kopierschutz
DRM
Geräte
PC
MAC
eReader
Tablet
Preis
14,99
EUR

Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich BWL - Marketing, Unternehmenskommunikation, CRM, Marktforschung, Social Media, Note: 1,9, Dresden International University (Medizin), Veranstaltung: Grundlagen der Managementlehre, Sprache: Deutsch, Abstract: Um als Produktions- oder Dienstleistungsunternehmen eine erfolgreiche Positionierung am Markt zu erreichen, ist eine klare und fundierte Management- und Marketingstrategie zu entwickeln und umzusetzen. Fester Bestandteil in diesem System ist die Preisbildung für eigene Produkte bzw. Dienstleistungen. Das gilt im vollen Umfang auch für physiotherapeutische Unternehmen als Dienstleister, wobei die Besonderheit darin besteht, dass die Preise für Leistungen auf dem 'Ersten Gesundheitsmarkt' durch die GKV festgelegt werden. Die Preise für die einzelnen verschriebenen Leistungen sind durch die GKV vorgeschriebene Festpreise (Preisbindung) und können durch die Physiotherapien nicht verändert werden. Andererseits bietet ein sich immer stärker entwickelter 'Zweiter Gesundheitsmarkt' vielfältige Möglichkeiten für eigenständige physiotherapeutische Konzepte mit Preisgestaltungsvarianten. In diesem Segment der Präventiv-Physiotherapie liegen auch die Chancen, sich mit neuen Wegen von Mitwettbewerbern abzugrenzen, sich durch 'Alleinstellungs-Leistungen' auszuzeichnen und damit auch Preisstrategien umzusetzen, die zielgerichtet in einer Preisführerschaft münden, wie diese Studienarbeit analysiert.

Kaufen Sie hier:

E-Book Tabs

Weitere E-Books zum Thema: Marketing - Verkauf - Sales - Affiliate

Free - Kostenlos

eBook Free - Kostenlos Cover

Vieles gibt es im Internet völlig kostenlos. Dies verändert grundlegend Kaufverhalten und Mentalität der Konsumenten: Warum zahlen, wenn man Produkte auch umsonst kriegen kann? Unternehmen können ...

Smart Shopping

eBook Smart Shopping Cover

Clever einkaufen In den letzten Jahren gewinnt eine spezifische Form des preis-leistungsorientierten Einkaufsverhaltens von Konsumenten zunehmend an Bedeutung: In Wissenschaft und Praxis wird vom ...

Weitere Zeitschriften

BIELEFELD GEHT AUS

BIELEFELD GEHT AUS

Freizeit- und Gastronomieführer mit umfangreichem Serviceteil, mehr als 700 Tipps und Adressen für Tag- und Nachtschwärmer Bielefeld genießen Westfälisch und weltoffen – das zeichnet nicht ...

Card Forum International

Card Forum International

Card Forum International, Magazine for Card Technologies and Applications, is a leading source for information in the field of card-based payment systems, related technologies, and required reading ...

CE-Markt

CE-Markt

 Das Fachmagazin für Consumer-Electronics & Home Technology ProductsTelefónica O2 Germany startet am 15. Oktober die neue O2 Handy-Flatrate. Der Clou: Die Mindestlaufzeit des Vertrages ...

Demeter-Gartenrundbrief

Demeter-Gartenrundbrief

Einzige Gartenzeitung mit Erfahrungsberichten zum biologisch-dynamischen Anbau im Hausgarten (Demeter-Anbau). Mit regelmäßigem Arbeitskalender, Aussaat-/Pflanzzeiten, Neuigkeiten rund um den ...

IT-BUSINESS

IT-BUSINESS

IT-BUSINESS ist seit mehr als 25 Jahren die Fachzeitschrift für den IT-Markt Sie liefert 2-wöchentlich fundiert recherchierte Themen, praxisbezogene Fallstudien, aktuelle Hintergrundberichte aus ...

Euphorion

Euphorion

EUPHORION wurde 1894 gegründet und widmet sich als „Zeitschrift für Literaturgeschichte“ dem gesamten Fachgebiet der deutschen Philologie. Mindestens ein Heft pro Jahrgang ist für die ...