Sie sind hier
E-Book

Gewalt und Mobbing an Schulen

Wie sich Gewalt und Mobbing entwickelt haben, wie Lehrer intervenieren und welche Kompetenzen sie brauchen

VerlagVerlag Julius Klinkhardt
Erscheinungsjahr2017
Seitenanzahl292 Seiten
ISBN9783781555457
FormatPDF
KopierschutzWasserzeichen/DRM
GerätePC/MAC/eReader/Tablet
Preis22,90 EUR
Wie reagieren Lehrkräfte bei Gewalt und Mobbing? Welche Rolle spielen dabei Wissen, Überzeugungen oder Empathie? Und: Wie hat sich das Ausmaß von Gewalt und Mobbing an deutschen Schulen in den letzten Jahren entwickelt? Auf diese Fragen hat die Forschung bisher kaum Antworten.
Der Band stellt die Ergebnisse des von der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) geförderten Projektes „Lehrerhandeln bei Gewalt und Mobbing“ vor, das diese Fragen an einer groß angelegten Studie mit über 2000 Schülerinnen und Schülern und 550 Lehrkräften untersucht hat. Sowohl aus Lehrer- als auch aus Schülerperspektive wird erstmals analysiert, wie häufig Lehrerinnen und Lehrer bei Gewaltvorfällen eingreifen und was genau sie mit welchem Ziel und mit welchem Erfolg tun.
Die Forschungsergebnisse decken neben Entwicklungstrends insbesondere auf, welche Interventionsstrategien hilfreich sind und was kompetente Lehrerinnen und Lehrer auszeichnet. Folgerungen für die Lehrerbildung und die Schulentwicklung werden gezogen.
Der Band richtet sich an einen breiten Adressatenkreis aus den Bereichen Wissenschaft, Lehrerbildung und Schulpraxis.

Kaufen Sie hier:

Horizontale Tabs

Blick ins Buch
Inhaltsverzeichnis
Ludwig Bilz / Wilfried Schubarth /Ines Dudziak / Saskia Fischer /Saskia Niproschke / Juliane Ulbricht (Hrsg.): Gewalt und Mobbing an Schulen1
Impressum2
Inhaltsverzeichnis6
Wolfgang Melzer: Vorwort12
Ludwig Bilz und Wilfried Schubarth: Einführung in den Band14
1 Was wissen wir bereits über das Lehrerhandeln bei Gewalt und Mobbing?16
Ludwig Bilz, Wilfried Schubarth und Juliane Ulbricht: 1.1 Der Umgang mit Schülergewalt und -mobbing: Ein Modell zu den Bedingungen und Konsequenzen des Lehrerhandels18
Saskia M. Fischer und Lars Oertel: 1.2 Methodik der DFG-Studie „Lehrerintervention bei Gewalt und Mobbing“30
2 Wie hat sich die Gewalt an Schulen verändert und welche (neuen) Gewaltformen sind für das Gewaltausmaß ausschlaggebend?38
Saskia Niproschke, Lars Oertel, Wilfried Schubarth, Juliane Ulbricht und Ludwig Bilz: 2.1 Entwicklungstrends von Schülergewalt von Mitte der 1990er Jahre bis heute40
Ines Dudziak: 2.2 Entwicklungstrends von Gewalt zwischen Schülern und Lehrkräften von Mitte der 1990er Jahre bis heute58
Sebastian Wachs: 2.3 Cybermobbing: Verbreitung, demografische Unterschiede und Zusammenhänge mit traditionellem Mobbing74
3 Wie reagieren Lehrkräfte bei Gewalt und Mobbing?88
Andreas Seidel und Lars Oertel: 3.1 Eine Systematik der Interventionsformen und -ziele bei Gewalt und Mobbing: Ergebnisse der Vorstudie90
Ines Dudziak, Saskia Niproschke, Ludwig Bilz, Saskia M. Fischer, Lars Oertel, Wilfried Schubarth, Andreas Seidel, Juliane Ulbricht und Sebastian Wachs: 3.2 Häufigkeiten, Formen und Erfolg von Lehrerinterventionen aus Lehrer- und Schülersicht104
Juliane Ulbricht 3.3 Exkurs: Lehrerhandeln bei Gewalt und Mobbing – angehende, berufseinsteigende und erfahrene Lehrkräfte im Vergleich130
4 Saskia Niproschke, Ludwig Bilz und Ines Dudziak: Welche Kontextfaktoren sind für das Lehrerhandeln bei Mobbing von Bedeutung?146
5 Welche Kompetenzen benötigen Lehrkräfte beim Umgang mit Gewalt und Mobbing?168
Saskia M. Fischer: 5.1 Das Wissen von Lehrkräften über Gewalt und Mobbing170
Ludwig Bilz, Jette Steger und Saskia M. Fischer: 5.2 Zur Genauigkeit des Lehrerurteils bei der Wahrnehmung von täter- und opferbezogenem Mobbingverhalten192
Ludwig Bilz, Jette Steger, Saskia M. Fischer, Wilfried Schubarth und Ulrike Kunze: 5.3 Zur Bedeutung des Gewaltverständnisses von Lehrkräften für ihren Umgang mit Mobbing206
Ludwig Bilz und Ulrike Kunze: 5.4 Der Zusammenhang zwischen Selbstwirksamkeitserwartung und Lehrerinterventionen bei Mobbing220
Saskia M. Fischer: 5.5 Selbstregulative Faktoren als Teil der Interventionskompetenz von Lehrkräften bei Mobbing232
Ludwig Bilz und Ulrike Kunze: 5.6 Der Zusammenhang zwischen Empathie und Lehrerinterventionen bei Mobbing248
6 Saskia M. Fischer und Juliane Ulbricht: 6 Welche Interventionskompetenzen sind für das Lehrerhandeln in Gewalt- und Mobbingsituationen besonders bedeutsam?256
7 Wilfried Schubarth und Ludwig Bilz: 7 Fazit und Folgerungen278
Verzeichnisse286
Abbildungsverzeichnis286
Tabellenverzeichnis287
Autorinnen und Autoren291
Rückumschlag292

Weitere E-Books zum Thema: Pädagogik - Erziehungswissenschaft

Lernen zu lernen

E-Book Lernen zu lernen
Lernstrategien wirkungsvoll einsetzen Format: PDF

Wer wirkungsvoll lernen will, findet in diesem Buch bestimmt die richtige Lernmethode für seinen Lernstoff. Jede Lerntechnik wird so beschrieben, dass man sie direkt anwenden kann. In der 7. Auflage…

Praxisbuch Energiewirtschaft

E-Book Praxisbuch Energiewirtschaft
Energieumwandlung, -transport und -beschaffung im liberalisierten Markt Format: PDF

Dieses Buch stellt technisches und wirtschaftliches Wissen über die Energiewirtschaft zur Verfügung - vor allem für die Entwicklungsphase von Energieprojekten. Es behandelt folgende Themen: Die…

Arbeitsort Schule

E-Book Arbeitsort Schule
Organisations- und arbeitspsychologische Perspektiven Format: PDF

Die Autorinnen und Autoren untersuchen systematisch die Arbeitsbedingungen von Lehrerinnen und Lehrern in Deutschland und der Schweiz und geben Handlungsempfehlungen. Im Besonderen wird aufgezeigt,…

Patentierung von Geschäftsprozessen

E-Book Patentierung von Geschäftsprozessen
Monitoring - Strategien - Schutz Format: PDF

Geschäftsprozesse reichen von eBanking über Internetauktionen bis zur Buchung von Reisen. Sie sind ein wichtiges Feld für die Profilierung gegenüber Wettbewerbern. Die Autoren beschreiben die…

Schlanker Materialfluss

E-Book Schlanker Materialfluss
mit Lean Production, Kanban und Innovationen Format: PDF

Das Buch beschreibt die Organisation des Materialflusses in einer schlanken Produktionsstruktur. Der Autor erläutert, wie die Hürden bei der Realisierung von KANBAN und Lean Production überwunden…

Neue Trends im E-Learning

E-Book Neue Trends im E-Learning
Aspekte der Betriebswirtschaftslehre und Informatik Format: PDF

E(lectronic)- und M(obile)-Learning: das Lernen und Lehren mittels Informations- und Kommunikationstechnologien - wird bereits in vielen Bereichen erfolgreich eingesetzt. In (Hoch)schulen sowie in…

Weitere Zeitschriften

Menschen. Inklusiv leben

Menschen. Inklusiv leben

MENSCHEN. das magazin informiert über Themen, die das Zusammenleben von Menschen in der Gesellschaft bestimmen -und dies konsequent aus Perspektive der Betroffenen. Die Menschen, um die es geht, ...

Baumarkt

Baumarkt

Baumarkt enthält eine ausführliche jährliche Konjunkturanalyse des deutschen Baumarktes und stellt die wichtigsten Ergebnisse des abgelaufenen Baujahres in vielen Zahlen und Fakten zusammen. Auf ...

Berufsstart Bewerbung

Berufsstart Bewerbung

»Berufsstart Bewerbung« erscheint jährlich zum Wintersemester im November mit einer Auflage von 50.000 Exemplaren und ermöglicht Unternehmen sich bei Studenten und Absolventen mit einer ...

Card-Forum

Card-Forum

Card-Forum ist das marktführende Magazin im Themenbereich der kartengestützten Systeme für Zahlung und Identifikation, Telekommunikation und Kundenbindung sowie der damit verwandten und ...

Correo

Correo

 La Revista de Bayer CropScience para la Agricultura ModernaPflanzenschutzmagazin für den Landwirt, landwirtschaftlichen Berater, Händler und am Thema Interessierten mit umfassender ...

Der Steuerzahler

Der Steuerzahler

Der Steuerzahler ist das monatliche Wirtschafts- und Mitgliedermagazin des Bundes der Steuerzahler und erreicht mit fast 230.000 Abonnenten einen weitesten Leserkreis von 1 ...

DHS

DHS

Die Flugzeuge der NVA Neben unser F-40 Reihe, soll mit der DHS die Geschichte der "anderen" deutschen Luftwaffe, den Luftstreitkräften der Nationalen Volksarmee (NVA-LSK) der ehemaligen DDR ...

rfe-Elektrohändler

rfe-Elektrohändler

rfe-Elektrohändler ist die Fachzeitschrift für die CE- und Hausgeräte-Branche. Wichtige Themen sind: Aktuelle Entwicklungen in beiden Branchen, Waren- und Verkaufskunde, Reportagen über ...

Evangelische Theologie

Evangelische Theologie

 Über »Evangelische Theologie« In interdisziplinären Themenheften gibt die Evangelische Theologie entscheidende Impulse, die komplexe Einheit der Theologie wahrzunehmen. Neben den ...