eBooks vom Verlag: Verlag Julius Klinkhardt

Neben unseren Zeitschriften informieren Sie sich hier über eBooks.
Werfen Sie einen Blick ins Buch oder stöbern Sie durch Leseproben, schauen Sie sich andere Titel des Autors oder des Verlages an. Neben einer Kurzbeschreibung finden Sie ein Inhaltsverzeichnis und weitere Informationen, wie Autor, Verlag, Erscheinungsjahr und natürlich einen direkten Download

Fachliteratur im eBook Format - Verlag: Verlag Julius Klinkhardt
364 E-Book vorhanden

Der Blick ins Freie

E-Book Der Blick ins Freie

„Der ganze Heckmeck – interessiert mich ’nen Scheißdreck.“Wenn ihm alles zu viel wurde, er seine Ruhe haben und einmal nur für sich selbst sein wollte, sage er sich einfach diese „Formel des…

Lernen und Raum entwickeln

E-Book Lernen und Raum entwickeln

Zunehmend mehr Schulen zeigen in ihrer räumlichen Gestaltung neue Gesichter. Diese können als Hinweis auf einen Umbruch im Bildungsgefüge verstanden werden. Und tatsächlich laufen vielerorts Versuche…

„Subjektorientierung“?

E-Book „Subjektorientierung“?

Das autonome Subjekt ist programmatisch Ziel und Ausgangspunkt jeglicher politischer Bildung. Gleichzeitig kann für die wissenschaftliche Politikdidaktik festgestellt werden, dass der Subjektbegriff…

Essen und Ernährung

E-Book Essen und Ernährung

Essen ist ein zentrales Element im Alltag eines jeden Menschen und zugleich ein kontrovers diskutiertes Thema.Oftmals zeigt sich eine Diskrepanz zwischen dem Wissen um eine ausgewogene Ernährung und…

Inklusive Übergänge

E-Book Inklusive Übergänge

Bildungsübergänge von der Pflichtschule in die weitere schulische Bildung, Ausbildung oder Beschäftigung für Menschen mit unterschiedlichem Unterstützungsbedarf sind neuralgische Punkte, an denen…

Einschulung mit fünf Jahren?

E-Book Einschulung mit fünf Jahren?

In der Längsschnittstudie wird die Entwicklung von Kindern untersucht, die bereits mit fünf Jahren „vorvorzeitig“ eingeschult werden. Dazu werden die Entwicklungsbedingungen und Lernvoraussetzungen…

„Spielst du mit mir?“

E-Book „Spielst du mit mir?“

Kontakte und Beziehungen zwischen Kleinkindern stellen einen eigenständigen und wertvollen Erfahrungs- und Entwicklungskontext dar, der lange Zeit unterschätzt worden ist.Die vorliegende Arbeit…

Lernwerkstattarbeit als Prinzip

E-Book Lernwerkstattarbeit als Prinzip

Das vorliegende Werk „Lernwerkstatt als Prinzip –Möglichkeiten für Lehre und Forschung“ greift als dritter Band der Reihe „Lernen und Studieren in Lernwerkstätten“ die Frage nach den Möglichkeiten…

Mindful Evolution

E-Book Mindful Evolution

Achtsame Erziehung sowie Achtsame Kommunikation sind thematische Ankerpunkte, an denen sich eines der größten menschlichen Grundbedürfnisse, nämlich das sich aufeinander Einlassen aus den…

Wer wird Lehrer/Lehrerin?

E-Book Wer wird Lehrer/Lehrerin?

Die Arbeit stellt den Versuch dar, ausgehend von den jeweiligen Perspektiven der bedeutendsten Berufswahltheorien einen umfassenden Blick auf den Vorgang der Berufswahl zu werfen der schließlich in…

Die Ordnung der Affekte

E-Book Die Ordnung der Affekte

In der vorliegenden historischen Studie wird erstmals das in der Frühen Neuzeit allgegenwärtige Erziehungsideal der Frömmigkeit systematisch erschlossen und im Kontext von Theologie, Anthropologie…

Das Kind als Person

E-Book Das Kind als Person

Die vorliegende Studie untersucht auf der Grundlage zahlreicher Publikationen sowie unveröffentlichter Dokumente aus dem Nachlass das in der psychologischen Forschung erst spät rezipierte und in…

Nach Fukushima?

E-Book Nach Fukushima?

Spätestens seit Hiroshima und Nagasaki, in anderer Form auch nach Tschernobyl, bildet die von Menschen gemachte und zugleich unhintergehbar gewordene Gefährdung durch Atomtechnologie einen Horizont…

Queer Pädagogik

E-Book Queer Pädagogik

Lange Zeit galt die Verbindung von Queer und Pädagogik im deutschsprachigen akademischen Kontext als nicht existent. Obwohl im englischsprachigen Raum bereits seit mehr als zwei Jahrzehnten eine…

Be-Hinderung der Teilhabe

E-Book Be-Hinderung der Teilhabe

Mit Inklusion ist der Anspruch einer grundständigen Analyse von Teilhabe- und Exklusionsprozessen in Bildungsinstitutionen und von Transformationsprozessen auf unterschiedlichen Ebenen des…

Ausgrenzung und Teilhabe

E-Book Ausgrenzung und Teilhabe

Kinder und Jugendliche mit nachhaltigen emotionalen und sozialen Beeinträchtigungen sind von gleichberechtigter schulischer und gesellschaftlicher Teilhabe häufig ausgeschlossen. Die Voraussetzung…

Didaktik und Differenz

E-Book Didaktik und Differenz

Die Beiträge des Buches fokussieren didaktische Fragen im Kontext von Inklusion.Die Leitvorstellung Inklusion wird dabei nicht nur als Programmatik formuliert, sondern als Herausforderung für…

Seiten

Übersicht aller Seiten Verlag Julius Klinkhardt anzeigen

Seitenübersicht - Verlag Julius Klinkhardt